Site-Suche

Einige Tipps, wie man eine Prüfung bei der Staatlichen Kraftfahrzeuginspektion ablegt

Agonizing drei Monate fahren undRegeln der Straße in der Fahrschule hinten. Es kommt der wichtigste Moment, um die Prüfungen zu bestehen und den lang ersehnten Führerschein zu erhalten. Jeder Kadett träumt davon, die Prüfung bei der Staatlichen Kraftfahrzeuginspektion unabhängig zu bestehen, aber leider gelingt es nicht jedem das erste Mal.

Bevor wir näher auf die Frage eingehenUm die Prüfung in der Verkehrspolizei zu bestehen, müssen Sie ein wenig die Essenz dieses Testwissens über den zukünftigen Fahrer verstehen. Also besteht die Prüfung aus drei Teilen:

  1. Straßenverkehrsordnung.
  2. Erste fahrerische Fähigkeiten (Anhalten und Fahren auf dem Hügel, Parken in umgekehrter Richtung, Wenden um 90 Grad, Wenden, paralleles Parken, Umfahren von Hindernissen).
  3. Auf den Straßen der Stadt fahren.

Um alle Tests erfolgreich bestehen zu können, benötigt der Kadett ausgezeichnete Kenntnisse der Theorie, erstklassige Fahrfähigkeiten und einen kaltblütigen Zugang zum Prozess des Bestehens der Prüfungen.

Ein paar Tipps, wie man die Prüfung bei der Staatlichen Kfz-Inspektion besteht

Wie bereits erwähnt, ist es notwendig, um einen Führerschein zu erhalten, drei Stufen der Prüfung erfolgreich zu bestehen, von denen jeder seine eigenen Gefahren trägt.

wie man eine Prüfung in Gai besteht
Die erste Stufe oder Theorie. Denn alles über alles ist nicht mehr als eine halbe Stunde gegeben, mitDieses System erlaubt nur zwei Fehler. Auf der einen Seite ausreichend klein ist, auf der anderen Seite ist, gründlich Tickets Verkehrsordnung auswendig gelernt, sollten alle Schwierigkeiten, die während der Prüfung auftreten. Der Computer ist unwahrscheinlich, dass für einige seltsamen Fragen verantwortlich sein, die in der Broschüre nicht. Darüber hinaus werden alle Fahrschulen Lehrer gekaut und demontieren alle der gefährlichsten und Konfliktsituationen, die auf einer realen Straße auftreten können. Kurz gesagt, vor der Prüfung wert mehrmals ist es, alle Karten zu wiederholen, aber zugleich Verwandte oder Freunde zu bitten, einen Probetest zu arrangieren. Es gibt Online-Wissenstestdienste im Internet, die auch als hervorragende Schulung vor der eigentlichen Prüfung dienen können.

nimm eine Prüfung in Gai
Die zweite Stufe - fahrerische Fähigkeiten. Hier beginnen die Hauptschwierigkeiten. Dies ist wahrscheinlich nicht auf eine schlechte Vorbereitung oder eine kleine Anzahl von abgenutzten Stunden zurückzuführen, sondern auf eine unangemessene Nervosität, wenn Hände und Füße aufhören, auf den Kadett zu hören. Angst davor, die Prüfung in der Verkehrspolizei zu bestehen, ist es ziemlich leicht, Selbsthypnose, Konzentration der Aufmerksamkeit und Vertrauen in ihre Fähigkeiten zu überwinden.

Die dritte Etappe führt durch die Stadt. Wie die Erfahrung zeigt, ist es in der dritten Stufe abgeschnittendie meisten der zukünftigen Treiber. Oft provozieren die Prüfer ihre Schutzzauber, um sie zu verwirren oder zu stören. Sie bitten darum, an der falschen Stelle anzuhalten, dann versuchen sie ein Manöver zu erzwingen, was verboten ist. In Reserve hat der Inspektor ein riesiges Arsenal an schmutzigen Tricks, die er auf dem Kadett erleben will, so dass er die Fahrprüfung nicht bestehen konnte.

den Fahrversuch bestehen
Ein weiterer Grund für das Scheitern des letzten Teils der Prüfung- Verwirrung und Aufregung. Sie würden auch nicht weh tun, um zu kontrollieren. Geh nicht zu schnell. 40 km / h reichen aus, um die Situation auf der Straße zu beurteilen und Zeit zu haben, alle vorgeschriebenen Verkehrszeichen zu sehen.

Befolgen Sie alle oben genannten Empfehlungenverstehe, dass die Frage, wie man die Prüfung in der Verkehrspolizei besteht, nicht so aufregend sein wird, und die Chance, vom ersten Mal richtig zu kommen, wird sich bedeutend erhöhen. Die Hauptsache ist, an dich selbst zu glauben. Darüber hinaus wird die Selbsthingabe dem Fahrer Vertrauen in die weitere, bereits echte Praxis des Straßenverkehrs geben.

</ p>
  • Bewertung: