Site-Suche

Drosselklappensensor: Charakteristik, Funktionsprinzip

Drosselklappensensor
Drosselklappensensor (TDC)nimmt einen sehr wichtigen Platz im System ein, das die empfangene Brennstoffmenge überwacht. Bei seinem Signal beginnt der Controller seine Arbeit, die das Bestimmen der Position der Klappe beinhaltet. Wie stark sich die Geschwindigkeit des Signals ändert, wird die Verfolgung der Dynamik der Pedalbetätigung ausgeführt, und dies ist der Hauptfaktor, der die erforderliche Kraftstoffdosis bestimmt. In dem Modus, in dem der Motor startet, wird der Auslenkungswinkel der Klappe überwacht. Und wenn es um 75 Prozent oder mehr geöffnet ist, wird der Motorabblasmodus aktiviert. Das Signal, das der Drosselklappensensor gibt, ist das Startsignal. Danach beginnt der Controller den RHC (Regler) zu steuern Leerlauf). So wird die Luft dem Motor zugeführt.

Es sollte beachtet werden, dass der DrosselklappensensorKlappe hat einen anderen Namen. Dies ist ein Mechanismus vom sogenannten potentiometrischen Typ, der Widerstände (konstant und variabel) enthält. Ihr Gesamtwiderstand beträgt etwa 8 kOhm.

Drosselklappensensor WHA
Signal, das die Position des Verschlusses anzeigt,kommt durch einen Widerstand zum Controller. Dieses Signal hat einen Wert, der etwas unter 0,7 V liegt. Wenn die Spannung mehr als 4 V beträgt, berechnet das Steuergerät, dass die Klappe absolut geöffnet ist. Der Drosselklappensensor ist üblicherweise an seinem Gehäuse angebracht und mit der Drehachse verbunden. Die Achse hat eine spezielle Nut, die sich im kreuzförmigen Nest befindet. Tatsächlich ist DPDZ mit zwei Schrauben befestigt.

Es ist unmöglich, den berührungslosen Sensor nicht zu erwähnenDrosselklappenstellung. Sein Zweck besteht darin, eine Gleichspannung zu erzeugen, deren Daten proportional zum Öffnungswinkel dieses Dämpfers sind, sowie das Kraftstoffeinspritzsystem im Motor. Die Drehwelle ist im Uhrzeigersinn. Dieser Mechanismus ist an einem speziellen Kraftstoffeinspritzsystem (Drossel) befestigt. Dort ist natürlich alles für die Implementierung dieser Installation vorgesehen. Ich möchte darauf hinweisen, dass die Ressource dieses Produkts nicht auf die Kilometerleistung beschränkt werden kann.

Berührungsloser Drosselklappenstellungssensor

Und noch ein Thema, auf das ich eingehen möchte -Das ist der Drosselklappensensor VAZ. Auf alten Maschinen, wie Sie wissen, erfordern die etablierten Mechanismen erhöhte Aufmerksamkeit. Und oft wird DPDZ wertlos. Also, dieser Mechanismus ist fehlerhaft, wenn:

  1. Es gibt Probleme im Leerlauf.
  2. Schalten Sie die Übertragung aus - der Automotor bleibt stehen.
  3. Wenn Kurzwahltasten angezeigt werden, werden Sprünge angezeigt.
  4. Die Leerlaufdrehzahl "schwebt" in fast allen Modi, in denen der Motor arbeitet.

Um sicherzustellen, dass das FAP nicht funktioniert,es ist notwendig, es zu überprüfen, und es ist ziemlich einfach, dies zu tun. Es ist notwendig, die Zündung einzuschalten und dann die Spannung zwischen dem Ausgang des Schiebers und der "Masse" zu messen. Wenn das Voltmeter 0,7 V oder weniger anzeigt, ist alles normal.

</ p>
  • Bewertung: