Site-Suche

Aufzüge für Autos: technische Spezifikationen

Für die qualitative Diagnostik des Autos, seinerInspektion, sowie Reparatur und Wartung in jeder Werkstatt, Aufzüge für Maschinen installiert sind. Sie helfen bei den Klempnerarbeiten Durchführung, Karosserie, Fahrwerk-Service, Ausrichtung einzustellen. Ohne Aufzüge ist es selbst im Busverkehr schwer zu bewältigen. Auch diese Einheiten werden für Motorreparaturen, Wartung des elektrischen Teils des Autos verwendet. Nicht alle Arten von Arbeit können mit einer Beobachtungsgrube leicht durchgeführt werden.

Aufzüge für Autos
Heutzutage gibt es eine große Anzahl von Arten von Aufzügen für Maschinen, die für verschiedene Arten von Arbeit verwendet werden. Betrachten Sie die grundlegendsten Typen sowie die Hauptmerkmale dieser Ausrüstung.

Merkmale von Hebebühnen

Zu den wichtigen Merkmalen zählen Tragfähigkeit, Geschwindigkeit sowie Hubhöhe, Abstand und Bauart.

Eigenschaften der Tragfähigkeit werden bestimmt durchGewicht des Autos, welches spezifische Ausrüstung sicher heben kann. Für die Reparatur und Wartung von Autos und Kleinlastwagen beträgt die zulässige Masse eineinhalb bis fünf Tonnen.

Wie für die Rate des Aufstiegs, dieser Parameterfür die meisten Einheiten ist nur etwas anders. Im Durchschnitt beträgt die Geschwindigkeit ein bis zwei Minuten. Elektromechanische Ausrüstung hat eine hohe Geschwindigkeit beim Anheben der Maschine.

Maschinenheber
Die Höhe ist oft auf vielen Arten von Aufzügen - nichtüber zwei Meter. In Bezug auf die Gesamthöhe überschreitet dieser Parameter nicht vier Meter. Die Praxis zeigt, dass es für irgendwelche Reparaturarbeiten nicht notwendig ist, das Auto sehr hoch zu heben. Bei der Wartung von Maschinen mit hohem Dach ist manchmal eine Höhe von 4000 bis 4200 mm erforderlich. Auch für die Höhe des Aufzugs ist es möglich, die Einheiten für Reifengeschäfte zu identifizieren, die in der Lage sind, die Maschine auf eine kleine Höhe anzuheben.

Die Freigabe von Aufzügen für Autos ist das MinimumHöhe, wenn die Beine abgesenkt sind. Dieser Parameter für viele Arten von Geräten wird im Bereich von 95 bis 110 Millimeter liegen. Es gibt jedoch Low-Profile-Mechanismen. Hier beträgt die lichte Weite 75 bis 90 Millimeter. Solche Systeme sind relevant für Autos mit geringer Clearance oder Bodykit.

Sicherheitsanforderungen

Sicherheitsanforderungen sind ebenfalls wichtigbeim Betrieb solcher Geräte. Dies zielt hauptsächlich darauf ab, die Gefahr des Absturzes und der elektrischen Sicherheit zu vermeiden. Besonders hohe Anforderungen werden an mobile Geräte sowie an Geräte im Freien gestellt. Ein Beispiel ist ein Auto mit einem Aufzug.

Arten von Strukturen

Jeder von ihnen unterscheidet sich nach dem Prinzip der AktionHebemechanismus. Auch der Typ bestimmt, wie das Auto am Hebemechanismus befestigt wird. Durch die Art des Antriebs können alle Geräte unterteilt werden in:

  • Elektromechanisch.
  • Hydraulisch.
  • Elektrohydraulisch.
  • Pneumohydraulisch.
  • Pneumatisch.

Nebenbei bemerkt, es sind die Stützelemente möglich, es ist möglich, Zahnstange, Kolbenhebungen sowie Schereneinheiten zu unterscheiden.

Jede bestimmte Art von Ausrüstung hat ihre eigeneDesignmerkmale. Was den Anwendungsbereich betrifft, kann es anders sein. Der Umfang der Verwendung in den meisten wird durch die Art der Dienstleistung bestimmt, sowie durch welche Maschinen an der Station gewartet werden.

Auto mit Liftwiege
Jetzt besonders beliebt in vielen SRTselektrohydraulische Einheiten. Sie haben viele Vorteile gegenüber elektromechanischen Systemen. Im Design gibt es also keine mechanischen Teile und Komponenten, die einem hohen Verschleiß unterliegen. Signifikant höhere Gesamtzuverlässigkeit und hohe Ressourcen. Das Gerät zeichnet sich durch einen ruhigeren Lauf, weniger Stromverbrauch, einfache Wartung, die Möglichkeit des leichten Absenkens des Autos aus.

Diese Aufzüge für Maschinen sind mit zusätzlichen Stützen ausgestattet, die die Betriebssicherheit erheblich erhöhen.

Rack-Lift

Hier ist die Hauptlastvertikaler Ständer. Der untere Teil, der dem System Stabilität verleiht, wird normalerweise mit Hilfe von Ankerbolzen im Betonboden montiert. Auf der Seite dieser Struktur befindet sich ein Hubmechanismus - er kann elektromechanisch oder elektrohydraulisch sein. Auch von der Seite können Sie die Reittiere sehen. Rack-Aggregate können auch in einer mobilen mobilen Version ausgeführt werden.

Je nach Anzahl der Racks sind diese Einheiten in einspaltige Strukturen, Zwei- und Vierpfosten unterteilt. Betrachten wir die Eigenschaften von jedem von ihnen.

Ein-Säulen-Ausrüstung

Dies ist das universellste und zusätzlichmobile Hebeausrüstung. Sie werden hauptsächlich in kleinen Tankstellen oder Garagentypen verwendet. Es gibt sowohl stationäre als auch mobile Modelle. In Bezug auf stationäre Ausrüstung beträgt die Tragfähigkeit solcher Ausrüstung 2000 kg. Eigenschaften der Tragfähigkeit von mobilen Modellen - nicht mehr als 250 kg. Zur gleichen Zeit können nicht mehr als vier mobile Aufzüge für Autos verwendet werden.

Mit Hilfe dieser Ausrüstung hebt sich die Maschine hinter den Rädern oder über den Schwellen. Das Auto steigt mit einem oder gleich von zwei Seiten auf. Das hängt von der Anzahl solcher Geräte ab.

Lift für LKW
Oft sind Ein-Säulen-Hubeinheiten in Autowaschanlagen und Tankstellen zu finden, wo sie eine Korrosionsschutzbehandlung des Bodens bereitstellen. Oft sind Modelle in Reifenshops zu finden.

Zwei-Pfosten-Aufzug

Dies ist eine der häufigsten ArtenAusrüstung. Diese Designs sind ideal für Reparatur, Diagnose und Wartung. Das Gerät hat keine Plattform, die es ermöglicht, das Chassis ausgesetzt zu lassen.

Hebemaschine auf dem Aufzug
Nach Art der Fahrt, Ausrüstungelektromechanischer oder elektrohydraulischer Typ. Die ersten sind einfacher zu bedienen, und die zweiten sind sicherer, zuverlässiger, langlebiger und unterscheiden sich in der maximalen Geschwindigkeit beim Absenken der Maschine. Merkmale der Tragfähigkeit ermöglichen das Anheben der Maschine auf einer bis zu 8 Tonnen schweren Hebebühne. Meistens sind 5-Tonnen-Modelle auf der Tankstelle installiert.

Nach Art der Gewichtung können symmetrische und asymmetrische Systeme unterschieden werden. Bei der Synchronisationsmethode werden Geräte mit einem niedrigeren oder höheren Typ ausgewählt.

Viersäulenhebebühne

Diese Systeme sind sehr großTragfähigkeit. Sie werden häufig in Frachttankstellen eingesetzt. Die Modelle unterscheiden sich untereinander in dieser Gruppe durch die Tragfähigkeit und die Länge der Plattform. Mit Abmessungen bis 5000 mm ist das Gerät für PKW geeignet.

Heben Sie das Auto mit einem Lift an
Zu den Vorteilen gehören die Möglichkeit der Reparatur von Langbohrmaschinen, der niedrige Preis, die Einfachheit und die Zuverlässigkeit, die Möglichkeit, einen Aufzug für Lastkraftwagen zu verwenden. Unter den Minuspunkten - die Größe, unbequeme Jumper.

Scherenhebebühnen

Diese Systeme sind für technische Zwecke ausgelegtService oder für Anpassungen. Unter den Vorteilen kann die Möglichkeit der Installation bündig mit der Bodenoberfläche identifiziert werden. Aufgrund der Konstruktionsmerkmale, die ein Falten des Systems ermöglichen, ist das Gerät sehr kompakt.

In den meisten Hebemaschinen auf dem Lift diesTyp wird auf der Grundlage eines hydraulischen Antriebs ausgeführt. Dadurch wird ein geräuscharmer Betrieb, ein ruhiger Lauf und eine hohe Lebensdauer erreicht. Ordnen Sie stationäre oder mobile Modelle zu. Portable Versionen dienen zur schnellen Wartung außerhalb der Werkstatt. Was die grundlegenden Eigenschaften betrifft, ist die Tragfähigkeit nur bis zu 5 Tonnen. Der Hauptnachteil dieser Designs ist ein hoher Preis.

Plungerausrüstung

Diese Aggregate sind in Werken weit verbreitet,im Zusammenhang mit der Wartung und Reparatur von Lastwagen und Autos. Es gibt Aufzüge mit einem, zwei und vier Kolben. Es gibt Plattformmodelle oder ausgestattet mit Pfoten. Auch gibt es Modelle der Bodenmontage. Die gängigsten Systeme sind jedoch in einer speziellen Nut im Boden eingebaut. Dies sind beliebte hydraulische Aufzüge für die Maschine.

Hebebühnen

Der Lagerteil befindet sich am oberen EndeTeile der Kolben. Dieses System ermöglicht es Ihnen, die Arbeit zu leisten und gleichzeitig ohne Hindernisse das Auto von jeder Seite zu erreichen.Zu den Vorteilen dieser Technologie gehören hohe Zuverlässigkeit, Komfort im Betrieb, Laufruhe, Geräuschlosigkeit, eine große Auswahl an Modellen. Diese Einheiten können leicht mit den Stativen für die Einstellung der Wölbung kombiniert werden. Unter den Mängeln kann nur ein hoher Preis, sowie die Komplexität des Installationsprozesses identifiziert werden.

Mobiler Säulenlifter

Diese Lösungen gehören zu den bestenUniversell und wirtschaftlich bei der Wartung von schweren Lkw. Sie haben keine strengen Anforderungen in Bezug auf die Vorbereitung des Fundaments. Sie können sie in jedem Raum installieren. Mobilität ermöglicht es Ihnen, Platz im Raum zu sparen. Aufgrund der elektronischen Einheit wird eine Synchronisation durchgeführt. Tragfähigkeit kann von 12 bis 80 Tonnen erreichen.

Spezielle Aufzüge für Autos

In dieser Gruppe gibt es Lösungen für den Reifenservice, für die Karosseriereparatur und auch für die Wartung von Motorrädern.

Die Reifenmontageeinheit ist aspezialisierte Plattformausrüstung, die die Aufgabe des Austausches der Räder erheblich erleichtert. Die Modelle zeichnen sich durch das Laufwerk aus. Es kann pneumatisch, elektrohydraulisch, elektromechanisch sein. Die Konstruktion ist Scheren-Typ. Zusammen mit diesen Geräten in den Reifen-Shops nutzen auch Aufzüge für das Auto.

Ausrüstung für Körperreparaturen erlaubtdeutlich verbessern die Leistung der durchgeführten Arbeiten. Modelle sind vollständig synchronisiert. Der Aktuator kann pneumohydraulisch oder pneumatisch sein.

Hausgemachter Aufzug

Auf großen und mittleren SRT Aufzügen - nicht ungewöhnlich. Aber immer noch gab es Meister, die in Garagen arbeiteten, und ein kleines Geschäft erlaubt es nicht, ernsthafte Ausrüstung zu kaufen. In diesem Fall können Sie die Maschine mit eigenen Händen anheben. Es wird nicht in Bezug auf Effizienz und Zuverlässigkeit schlechter sein als feste Designs. Aber für die Herstellung eines solchen Systems ist es notwendig, mit Metall zu arbeiten, um eine Schweißmaschine verwenden zu können.

Einen selbstgebauten Aufzug zu bauen ist sehr schwierigArbeiten, die die Erstellung von Zeichnungen und Produktionsschemata mit einem anderen Laufwerkstyp erfordern. Als Kompromisslösung können Sie erwägen, bereits genutzte Geräte zu kaufen. Die Kosten für diese Aufzüge sind viel niedriger, und Sie sparen viel Zeit, um sie zu installieren.

</ p>
  • Bewertung: