Site-Suche

Der Joystick-Schalter. Entfernen der Lenkstockschalter

Wenn plötzlich der Blinker, der Glasreiniger, das Licht oder die Scheibenwischer an Ihrem Auto nicht mehr funktionieren, liegt der Grund wahrscheinlich in der Fehlfunktion des Lenkstockschalters.

Kommutatorschalter
Die Lösung dieses Problems ist ohne die Hilfe von Spezialisten durchaus möglich. Wie demontieren Sie den Lenkstockschalter und die Wischer? Die Antwort auf diese Frage finden Sie in unserem heutigen Artikel.

Was muss ich tun?

Das erste, was zu tun ist, Werkzeuge vorzubereiten. Es dauert jedoch nicht ein paar Minuten Freizeit, denn alles, was Sie für die Arbeit brauchen, ist ein einziger Kreuzschlitzschraubendreher. Also, wo soll ich anfangen?

Zuerst müssen Sie die zwei Schrauben lösenBlechschraube am unteren Gehäuse der Lenksäule zur Servolenkung. Außerdem nehmen Sie die Schraube der Stecker podrulewych der Schalter, sowie die Schraube, die Befestigung zwischen den unteren und oberen Mantelsäulen heraus.

Weiter muss man alle angeführten Details herausnehmen, vorläufig, das Steuerrad abgenommen. Zuerst wird die untere und dann die obere Säulenabdeckung entfernt.

der Stengelschalter

Danach komprimieren wir die Schalter mit den Fingern undwir nehmen das linke Element ihres Verbinders heraus. Wir entfernen den Schuh mit den Drähten der Instrumententafel. In gleicher Weise ist der rechte Hebelschalter demontiert. Gleichzeitig müssen die Gerätekabel von den Pads der Schalttafel entfernt werden.

Die Installation des neuen Gerätes erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, ähnlich wie beim Ausbau.

Wie man die Steuerknüppel des Stalkschalters auf Autos VAZ entfernt?

Im Prinzip ist das Verfahren nicht andersvon oben, aber hier sind einige Nuancen. Bei Fahrzeugen der heimischen Produktion müssen zuerst die 3 Befestigungsschrauben der beiden Säulengehäuse entfernt werden. Einer von ihnen ist links unter dem Lenkrad, und die anderen beiden sind auf der rechten Seite des Zündschlosses. Als nächstes muss das Lenkrad in die unterste Position bewegt werden und beginnen, die Gehäuse zu demontieren, indem sie ihre Hebel aus dem Schlitz nehmen. Drücken Sie dann die unteren und oberen Kunststoffklammern, um den Hebel zu lösen. Reparieren macht keinen Sinn - es wird einfacher sein, einen neuen zu kaufen und zu installieren.

Übrigens, Installation und Demontage von VAZSchalter erfordert keine Entfernung des Lenkers. Die einzige Schwierigkeit wird die umgekehrte Installation der Gehäuse sein, aber es kann sehr schnell und ohne zusätzlichen Aufwand durchgeführt werden.

beachten Sie

Es ist erwähnenswert, dass vor dem Ausführen der OperationDas Entfernen solcher Elemente muss notwendigerweise das fahrzeugseitige System durch Entfernen des negativen Anschlusses von der Batterie entregt werden. Solche Aktionen mit Spannungsfreischaltung des Netzes sollten jedoch ausgeführt werden, wenn mit irgendeiner Elektronik gearbeitet wird, ob es ein neues Radio installiert, Scheinwerfer oder "Nebelscheinwerfer" ändert.

Was soll ich tun, wenn der Stengelschalter zu laute Töne abgibt?

Inländische Autos sind es nicht gewohntzum lauten Betrieb von Mechanismen dieser Art. Fast bei allen VAZs (und besonders auf der "Niva") arbeitet der Schalter podruzleva sehr hart und rauh. Auf der einen Seite ist das eine Kleinigkeit, auf der anderen Seite flattern manchmal Gedanken über die Selbstverbesserung dieses Mechanismus. Wie verbessere ich den Stengelschalter des Scheibenwischers richtig? Betrachten wir eine Methode am Beispiel des Autos VAZ 2108.

Verbesserte Bedienung des Mechanismus des Schalters

Zuerst müssen wir den Deckel des Elements entfernen undEntferne den Griff. Danach werden wir die interne Struktur sehen. Was durch die gelbe Linie angezeigt wird, ist das Profil, um das sich die Stange bewegt, wenn die Blinkeranzeige geschaltet wird. Ein Klickgeräusch kann aus zwei Gründen auftreten - wenn das Teil eingeschaltet und wenn es ausgeschaltet ist. Im ersten Fall wird der Griff mit dem Mechanismus am Ende hart gegen die Seite des Gehäuses schlagen (wenn der Blinker gedreht wird). In der zweiten entsteht ein charakteristischer Klang durch den federbelasteten Stab, der in die Mitte der gelben Linie schlägt. Es ist sehr schwierig, das letzte Problem mit eigenen Händen zu beseitigen, aber im ersten Fall ist alles viel einfacher.

Booster-Schalterwischer

Zuerst müssen Sie den Schalterknopf und betrachtenauf seinem Gerät am Ende. Die zwei Pfeile zeigen seine Stellen nahe der Wand des Rumpfes an. In diesem Fall ist es ausreichend, ein kleines Stück Moosgummi auf den doppelseitigen Scotch oder ein anderes weichmachendes Material zu kleben (zum Beispiel, um eine größere Zuverlässigkeit zu erzielen, wählen Sie Gummi). Platzieren Sie darunter, Sie müssen etwa 1-2 Millimeter tief verbringen. Außerdem können Sie den Blinker weicher einschalten. Um dies zu tun, genügt es, die Feder um 1-2 Umdrehungen zu kürzen.

Einige Autofahrer empfehlen zu klebenEin Stück Gummi ist auch auf dem Deckel, aber in der Praxis bringt es keinen Vorteil. Der Rückstellhebel, der an dieser Stelle angebracht ist, erzeugt keine nennenswerten Geräusche, so dass dort nichts zu kleben ist.

Gehe jetzt zum richtigen Schalter. Auch hier machen wir das Umschalten weicher. Wie im vorherigen Fall müssen Sie die Feder dafür verkürzen. Aber es sollte nicht um mehr als 2 Umdrehungen reduziert werden. Gleichzeitig wird empfohlen, den Status der Kontakte zu überprüfen, die durch den großen Pfeil auf dem Schalter angezeigt werden.

Was haben wir bekommen?

Lenkstockschalter

Verbesserter Schalter podrulevoy wurdeEs ist viel leiser zu arbeiten, mit praktisch keinen lästigen Klicks. Daher haben wir nach ein paar Manipulationen den Lärm der Details des Mechanismus etwas reduziert, was sicherlich den Komfort der Fahrt beeinflussen wird (sei es unbedeutend). Für den vollen Effekt ist es natürlich besser, eine komplette Schalldämmung zu machen.

Schließlich stellen wir fest, dass um zu reduzierenEin lauter Betrieb des Schalters ist auf keinen Fall erforderlich, um ihn von anderen Automodellen zu installieren. Erstens ist es viel teurer als zweiseitiges Klebeband und ein Stück Gummi, und zweitens ist es in seiner Form unwahrscheinlich, dass es mit der gesamten Innenausstattung kombiniert wird, ganz zu schweigen von der Größe und dem Verbindungsschema.

der Hebelschalter des Wischers

So haben wir herausgefunden, wie das Zerlegen dieses Elementes abläuft und wie man den Mechanismus für den Wechsel verbessern kann.

</ p>
  • Bewertung: