Site-Suche

Was ist eine Organisation? Definition und Klassifizierung

Alle Organisationen können nach Gruppen eingeteilt werdenbestimmte Parameter oder ähnliche Merkmale zur Bestimmung der allgemeinen Methodik zur Analyse der wirtschaftlichen Tätigkeit, zur Verbesserung der Regulierung und des Managements. Die Klassifizierung und Typologie von Organisationen ist beispielsweise bei der Wahl einer Regierungspolitik in Bezug auf verschiedene Arten von Unternehmen notwendig. Beispiele hierfür sind die Kreditpolitik, Besteuerung oder eine Politik zur Unterstützung von Unternehmen durch den Staat.

Was ist eine Organisation?
Was eine Organisation ist, kann man verstehen, wenn man die Gruppierung von Organisationen in Rechtsform betrachtet:

  • Unternehmer (keine juristische Person);
  • eine juristische Person, die von einer Organisation vertreten wird,mit einem Stempel, einem Verrechnungskonto bei einer Bank, Eigentum an Eigentum, kann in eigenem Namen persönliche Nichteigentums- oder Eigentumsrechte verwirklichen, bestimmte Pflichten erfüllen, ein unabhängiges Gleichgewicht haben und bei staatlichen Stellen registriert sein;
  • nicht-juristische Person (Zweigstellen der Organisation);
  • eine informelle Vereinigung von Bürgern, eine Vereinigung von Menschen, die nicht durch Absprachen über Pflichten und Rechte verbunden sind und sich nicht bei staatlichen Stellen registrieren lassen.

Typologie von Organisationen
Was ist eine Organisation? Zeigen Sie die Gemeinsamkeiten einiger ihrer Formen:

  • Anwesenheit von mindestens einem Angestellten;
  • Entwicklung von mindestens einem Ziel, das darauf abzielen sollte, die Interessen und Bedürfnisse des Individuums oder der Gesellschaft zu befriedigen;
  • Empfang von überschüssigem Produkt in seinen verschiedenen Erscheinungsformen (Materialien, Dienstleistungen, Informationen und spirituelles Essen);
  • die Umwandlung einiger Ressourcen in den Prozess der wirtschaftlichen Aktivität zu erreichen.

Um zu verstehen, was eine Organisation ist, ist es notwendig, die Klassifizierung durch mehrere weitere Merkmale zu berücksichtigen.

So werden öffentliche Organisationen mit dem Ziel gegründet,Befriedigung verschiedener sozialer Bedürfnisse und anderer öffentlicher Interessen. Dazu gehören: Gewerkschaften, politische Parteien, Blöcke und Menschenrechtsorganisationen. Diese Art von Organisation führt diese Aktivität freiwillig aus. Beispiele sind "Greenpeace", "Metropolitan Dog Breeding", "Union of Consumers", etc.

regionale internationale Organisationen
Wirtschaftsunternehmen geben eine vollständigere Antwortauf die Frage, was eine Organisation ist, dank der Befriedigung der Bedürfnisse des Einzelnen und der Gesellschaft als Ganzes durch die Umsetzung der relevanten Aktivitäten. Sie sind unterteilt in Wissenschaft und Produktion, Intermediär und Produktion.

Haushaltsorganisationen sind Einrichtungen, die aus dem Staatshaushalt finanziert werden. Solche Organisationen sind von den meisten Steuern befreit.

Es gibt noch eine weitere Art von Geschäftseinheiten- regionale internationale Organisationen. Sagte Status wird auf eine separaten allgemeinen politischen oder komplexe Funktionen von Organisationen zugewiesen Zusammenarbeit der Staaten schaffen, die in dem gleichen geographischen Gebiet befinden und Interesse an Außenpolitik Koordination, sowie kulturelle, soziale und rechtliche Beziehungen.

</ p>
  • Bewertung: