Site-Suche

Wirtschaftswissenschaftlerin Anna Belova: Biographie, Karriere

Anna Grigorjewna Belowa - Professor, RussischTop-Manager der höchsten Klasse, ein Kandidat der Wirtschaftswissenschaften, eine herausragende Persönlichkeit, wurde wiederholt in die Bewertung der hundert einflussreichsten und erfolgreichsten Frauen in Russland aufgenommen. Als ausgebildeter Ingenieur-System-Ingenieur machte sie eine erfolgreiche Karriere in verschiedenen Bereichen: Beratung, individuelles Unternehmertum, Politik, Lehre.

Anna Belova

Belova Anna Grigorievna: Biografie

Geboren am 6. Januar 1961 inAleksandrovsk-Sakhalinsk - eine kleine Stadt der Region Sachalin an der Westküste der Insel Sachalin. In ihrer Schulzeit überlebte Anya die Scheidung ihrer Eltern, die eine Schlüsselrolle in ihrem Leben spielten. Nach der Scheidung ihrer Eltern zogen Anya und ihre Mutter nach Moskau. Hier hat Anya erfolgreich die mathematische Schule absolviert und ist MEPI an der Fakultät für Automatisierte Steuerungssysteme eingegangen. Im Jahr 1984 absolvierte Anna Grigorievna das Moskauer Institut für Ingenieurphysik und erwarb eine Spezialisierung in Systemtechnik. Später in einem Interview erinnert sich Anna Belova an eine Episode des Studentenlebens, wo sich ihr willensstarker, starker Charakter voll manifestiert. In der Aufbautruppe waren nur drei Mädchen in MIFI (und vierundachtzig Jungen), und die Arbeit war hart. Anya, eine kultivierte, erhabene junge Dame, spielte gern Klavier und versuchte, nichts schwerer als ein halbes Kilogramm zu heben - damit ihre Hand nicht zitterte. Aber kann man zeigen, dass man etwas nicht kann? Als Ergebnis schaufelte Anya zwei Tage lang Beton. Aber am dritten Tag konnte ich keine Schaufel nehmen - meine Hände würden sich lösen. In den verbleibenden Tagen musste ich das Baugeschäft in Form einer Last für den Estrich bedienen, der die Betonstraße ebnete.

Niu vshe

Beginn der Karriere: NGO "Vympel"

Nach dem Abschluss kam Anna BelovaArbeit in der NGO Vympel. Hier ist ein Weg vom gewöhnlichen Ingenieur zum Hauptexperten für die externe Wirtschaft gegangen. In der gleichen Zeit nach dem Abschluss des Instituts trat Anna in das postgraduale Studium am Radio Engineering Research Institute ein, das 1989 abgeschlossen wird.

In den späten 80-er Jahren erstellt und leitet er eine Bewegung namens Wissenschaftliche und technische Kreativität der Jugend am Forschungsinstitut für Radio Instrument-Making.
Im Rahmen ihrer Tätigkeit arbeitete Anna Grigorievna eng mit Booz Allen & Hamilton zusammen - diese Organisation wird der nächste Meilenstein auf ihrem Weg sein.

Parallel zu diesem Projekt, Anna Grigorevnazusammen mit Dmitry Borisovich nahm Zimin an der Gründung der Organisation "Vympel-Communication" teil. Dies waren die ersten Schritte auf dem Mobilfunkmarkt der bekannten Marke Beeline ("VimpelCom").

belova anna grigorevna
Trotz der rasanten Entwicklung des MarktesMobiltelefone danach, zu Beginn der neunziger Jahre waren die Aussichten dieser Branche vage. Ausrüstung und Tarife kosteten fabelhaftes Geld, das Land befand sich in einer schwierigen wirtschaftlichen Situation und nur wenige glaubten an den schnellen Start dieses Geschäfts.

Booz Allen & Hamilton: "Meine Business-Universitäten"

1993 erhielt Anna Belova einen Vorschlag zurEnglisch: bio-pro.de/en/region/stern/magazin/...2/index.html Sie arbeiten bei einem großen amerikanischen Unternehmen wie Booz Allen & Hamilton und stehen vor einer schwierigen Entscheidung - dem Vorschlag eines großen amerikanischen Unternehmens (der dritten Beratungsgruppe der Welt) zuzustimmen oder die Entwicklung der Mobiltelefonie fortzusetzen. Anna Grigoryevna entschied sich für Booz Allen & Hamilton und bedauerte es nie.

belova anna grigorevna vshe

Die Booz Allen & Hamilton Anna Belova arbeitete für 5 Jahre - war der Leiter der Moskauer Repräsentanz des Unternehmens und war verantwortlich für die Geschäftsentwicklung in Russland und der GUS.

Anna Grigorievna erinnert sich, wie schwierigEin Test für einen Mann mit russischer Mentalität war die Arbeit in einer westlichen Firma. Aber dank dieses Umstandes war Anna Belova in der Lage, die besten Eigenschaften zu entwickeln - die Prinzipien der Selbstorganisation, der Arbeit, der Zeit, der Beziehungen zu den Menschen. Westlicher Formalismus, exzessive Pedanterie, Vorrang der Form vor dem Inhalt, Arbeit über alle persönlichen Umstände hinaus - für eine Person aus der Sowjetunion war das zumindest ungewöhnlich. Also, Anna Grigoryevna erinnert sich, wie lästig es war, einen großen und guten Bericht vom Chef für eine Revision wegen der fehlenden Lücken in den Vorschlägen nur zu erhalten. Aber es diszipliniert sehr gut und lehrt, dass, egal wie einzigartig der Inhalt ist, es keine Vernachlässigung der Form erlaubt.
Booz Allen & Hamilton Anna Grigorievna ruft"an ihren Wirtschaftsuniversitäten": Hier nahm sie an vielen großen internationalen Projekten teil, sammelte Erfahrungen bei wichtigen Managemententscheidungen, bildete professionelles Gepäck, auf dessen Grundlage sie eine zweite ökonomische Ausbildung erlangen und ihre Abschlussarbeit verteidigen konnte.

Belova Anna Grigorjewna Biografie

Nichtsdestotrotz verlässt Anna Grigorievna nach 5 Jahren erfolgreicher und fruchtbarer Arbeit die Organisation, da sie die strategischen Pläne der Unternehmensleitung für die Geschäftsentwicklung in Russland nicht teilt.

Nach dem Verlassen von BAH verbrachte Anna Grigorievna 8 Monate bei Unicon, wo sie zwei große Projekte erfolgreich umgesetzt hat.

Eisenbahnministerium und Karriere in RZD

Im Jahr 2000 ein neuer Meilenstein in der KarriereEntwicklung - Anna Belova beginnt ihre Arbeit im Eisenbahnministerium über das Eisenbahnreformprogramm. Die Aufgabe ist sehr ambitioniert, vor allem, wenn man bedenkt, dass die vorherige Version des Programms abgelehnt wurde, und ein Zeitraum von sechs Monaten wurde für die Entwicklung des neuen Programms vergeben! Und dieser Begriff wurde dank der Idee von Belova beobachtet: zuerst wurden jene Tätigkeiten vereinbart, mit denen jeder zustimmte, dank dessen es möglich war, die Positionen zu festigen.

belova anna grigorievna These

Das Eisenbahnreformprogramm wurde genehmigt, und ein Reformhauptquartier wurde etwas später gebildet.

Anna Grigoryevna wurde der ersteeine hochrangige Frau (in der Position des stellvertretenden Ministers) in dieser Branche für die gesamte 150-jährige Geschichte. Mit ihrer Ankunft hat sich der Ton der Treffen auf dem Selektor geändert. Kollegen-Männer hörten auf, in der Luft zu fluchen.

Das Programm zur Reform der Eisenbahn in Russland

Trotz des Erfolgs in der EntwicklungReformprogramm und aufrichtiges Interesse in diesem Fall lehnte Anna Grigorievna den ersten Vorschlag des Ministers Nikolai Emelianovich Aksenenko (damals - der Leiter des Ministeriums für Eisenbahnen), um die Arbeit an der Umsetzung des Reformprojekts zu führen. Aber nach einer Weile stimmte sie immer noch seinem wiederholten Angebot zu.

Das Programm zur Reform der Eisenbahn in Russland hat von internationalen Investmentanalysten gute Noten erhalten. Der Erfolg der Reform wird nicht nur auf den Erfolg der Industrie, sondern auch auf den Erfolg des Staates insgesamt gesehen.

Weitere Karriere

Im Jahr 2003 übernahm Anna Grigorjewna das AmtVizepräsident der Russischen Eisenbahn für Unternehmensentwicklung. In den Jahren 2005 bis 2007 ist Anna Grigorievna Beraterin des Leiters der Föderalen Atomenergiebehörde. Parallel dazu ist Belova der erste stellvertretende Generaldirektor von JSC Techsnabexport.

Von 2007 bis 2013 setzt Anna ihre Karriere in der Siberian Coal Energy Company fort.

Für diese Zeit ist Anna Mitglied des Board of Directors des JSC Sheremetyevo International Airport, der Vorsitzende des Board of Directors der Russian Venture Company.

Die Leiterin des Komitees, das erfolgreiche Frauen der russischen Wirtschaft vereint.
Im Jahr 2000 erhielt er einen zweiten Abschluss in Finanzen und Kredit. Im Jahr 2002 verteidigte er den wissenschaftlichen Abschluss des Kandidaten für Wirtschaftswissenschaften.

Kandidat der Wirtschaftswissenschaften

Belowa Anna Grigoryevna: die These

Auf dem Wettbewerb des wissenschaftlichen Grades des Kandidaten von Wirtschaftswissenschaften hat erfolgreich die These auf dem Thema des wirksamen Managements des Eisenbahnverkehrs unter den Bedingungen von Reformen verteidigt.

Sie erhielt ein Diplom der Hochschule für Wirtschaft, eine Medaille "Hundert Jahre der Transsibirischen Eisenbahn", ein Zeichen des "Ehren Railwayman", ein Abzeichen der "Verdienten Arbeiter des Transportes Russlands".

Hochschule für Wirtschaft

Der nächste professionelle Meilenstein, der es könnteerfolgreich Belowa Anna Grigoryevna, - Höhere Schule der Wirtschaft erobern. Lehrerfahrung - ungefähr sieben Jahre. Der HSE arbeitet seit 2009 im HSE. Er ist Autor einer Reihe von wissenschaftlichen Artikeln und Publikationen. In HSE erhielt die Hochschule für Ökonomie den akademischen Grad eines Professors.

Privatleben

Verheiratet mit Michail Below. Anna Grigorievna hat zwei wundervolle Söhne.

Trotz der fantastischen Beschäftigung, mit dieserErfolgsgeschichte Anna Grigorjewna schaffte es auf wundersame Weise, ein Gleichgewicht zwischen beruflicher Tätigkeit und Privatleben zu halten, und die Familie trat nie in den Hintergrund.

Die Haupteigenschaften der Top-Managerin Anna Grigorievna sind Stabilität, Effektivität und Universalität.

Die Garantie eines glücklichen Lebens ist eine persönliche innere Befriedigung von dem, was eine Person im Leben tut. Ungeachtet der Insignien und Insignien.

Hobby

Zu Anna Grigorievnas Hobby gehört Lesen,Reisen, klassische Musik, Theater und Kino. Anna Grigorievna schreibt gute Gedichte, spricht Englisch und Italienisch und findet nach eigenen Angaben immer Zeit für das, was sie wirklich mag - ihr Lieblingsgeschäft, Hobbies und Treffen mit Freunden!

</ p>
  • Bewertung: