Site-Suche

Feed Brit für Katzen: Rezension, Bewertungen von Tierärzten

Bedenken Sie beim Kauf einer Katze: Dieses Haustier erfordert viel Aufmerksamkeit und Sorgfalt. Von der richtigen Ernährung hängt seine Gesundheit ab. Tierärzte empfehlen, Trockenfutter zu kaufen. Tierhandlungen sind voller Abwechslung und großer Auswahl. Wie treffe ich die richtige Entscheidung? Die Hauptsache ist, auf die Zusammensetzung zu achten. Es sollte so natürlich wie möglich sein. Brit-Essen für Katzen erfüllt diese Anforderung. In was für Vorteilen, lernen wir in dem Artikel.

Brit-Essen für Katzen

Wir studieren das Sortiment

Nachdem die Katze im Haus erscheint, die BesitzerSie müssen sich für die Ernährung entscheiden. Es kann sozusagen ganz natürlich vom Tisch oder in Form von Spezialnahrung sein. Tierärzte raten, kein Futter zu mischen, sondern etwas nach dem anderen zu füttern. Viele entscheiden sich für eine spezielle Diät. Das Sortiment der angebotenen Waren überrascht mit der Vielfalt der Auswahl. Es gibt bekannte Marken, deren Werbung wir jeden Tag im Fernsehen sehen. Aber sind sie immer die Besten?

Brit-Essen für Katzen braucht keine Marketing-Promotion. Tierärzte empfehlen, es zu kaufen. Zusätzlich zu seiner natürlichen Zusammensetzung hat es eine riesige Reihe von verschiedenen Produkten:

  1. Futter für Katzen und Katzen, die gelitten habenOperation an den Genitalien (Kastration, Sterilisation). Diese Tiere benötigen eine spezielle ausgewogene Nahrung, die die Nieren und das Harnsystem nicht belastet.

  2. Für jene Tiere, die zu Hause leben. Essen ist einfacher, weil Katzen einen sitzenden Lebensstil führen.

  3. Ausschließlich für langhaarige Rassen. Im Heck gibt es spezielle Elemente, die die Wollklumpen herausziehen.

  4. Universalzufuhr Geeignet für alle Rassen und Katzentypen.

  5. Für Kätzchen und trächtige Katzen. Es ist angereichert mit Vitaminen und Spurenelementen.

Darüber hinaus kann das Essen in Brit Care Superpremium und Premium unterteilt werden. Sie unterscheiden sich in Zusammensetzung, Preis und Reichweite. Die Premium-Serie gilt als völlig hypoallergen.

 Brit Sorge

Was ist die Zusammensetzung?

Die Brit Care Diät ist für alle Katzenrassen geeignet,sogar die Elite und Finicky. Es ist alles über seine einzigartige Zusammensetzung. Es gibt keine verbotenen Elemente, Fette, Innereien, Farbstoffe, die sich negativ auf die Gesundheit des Tieres auswirken.

Außerdem erhöht sich das FutterImmunität durch einen exzellenten ausgewogenen Vitaminkomplex. Tierärzte sagen, dass, nachdem dieses Futter in der Nahrung des Tieres erscheint, die Qualität des Fells sich ändert. Es wird glänzend, weich.

Es sollte beachtet werden, dass die Zusammensetzung des Futters umfasstnur natürliche Zutaten: Kleie, Getreide, pflanzliche Fette. Dies ermöglicht Katzen, alle notwendigen Elemente zu erhalten. Brit Premium Food ist für Tiere konzipiert, die Fleisch und Fisch nicht vertragen. Die Hauptzutat ist ein Huhn, das gut zu Gemüse passt. Eine solche Vielfalt an Produkten ermöglicht es Tierhaltern, die richtige Option zu wählen.

 füttern brit für Katzen Bewertungen von Tierärzten

Was sind die Vorteile: Meinung von Tierärzten

Feed Brit für Katzen, Bewertungen von Tierärzten über welchenur positiv, ist seit langem auf dem russischen Markt erschienen. Die tschechischen Produkte erfüllten trotz der hohen Preispolitik die Erwartungen voll und ganz. Spezialisten unterscheiden folgende Produktvorteile:

  1. Riesige Auswahl. Zusätzlich zu Trockenfutter, Konserven, Gelee. Verwenden Sie für ihre Herstellung nur frisches und natürliches Fleisch.

  2. Dank zweier Produktlinien kann der Käufer die Waren per Brieftasche auswählen.

  3. Die ursprüngliche natürliche Zusammensetzung trägt zur Verbesserung der Gesundheit des Tieres, der Qualität der Wolle, der Stärkung der Zähne bei.

  4. Bei Premium-Produkten ist der Preis für Produkte im Vergleich zu anderen Marken recht niedrig.

  5. Das Sortiment ist unglaublich. Spezialisten haben Futtermittel für alle Arten und Arten von Katzen bereitgestellt und entwickelt.

  6. Geschmack Qualitäten. Tiere mit Vergnügen essen das Essen dieser Firma.

Laut Tierärzten ist das Hauptmerkmal die ursprüngliche Zusammensetzung. Natürliche Elemente machen das Essen nicht nur lecker, sondern auch nützlich.

 feed brit Bewertungen

Gibt es irgendwelche Mängel?

Aber trotzdem hat Brit-Essen für Katzen einige Nachteile, die auch von Tierärzten bemerkt werden. Unter ihnen:

  1. In vielen Arten von Futter gibt es Mais. Dieses Produkt kann beim Haustier eine allergische Reaktion hervorrufen. Außerdem ist die Zutat für die Verdauung ziemlich schwer, und bei Tieren mit einem schwachen Verdauungstrakt wird es Verdauungsstörungen und Erbrechen geben.

  2. Die Zusammensetzung enthält Bierhefe. Sie tragen zur Verbesserung der Fellqualität des Tieres bei, führen jedoch häufig zu allergischen Reaktionen.

  3. Eine weitere wichtige Zutat ist GeschmackValerians. Zweifellos zieht es Katzen an, denen dieser Geruch nicht gleichgültig ist. Aber es verursacht auch ein Gefühl von Durst und Unzufriedenheit mit dem Produkt. In dieser Hinsicht ist das Haustier in der Lage, 2-3 Mal mehr als die vorgeschriebene Portion zu essen.

Essen Brit, Bewertungen von denen variieren, ruft anDie Gemeinschaft der Tierärzte hat viele Diskussionen. Einige halten es für das beste Produkt für Haustiere, während andere im Gegenteil versuchen, es nicht in die Ration des Tieres aufzunehmen.

Preispolitik

Die Kosten hängen von der Art des Lebensmittels und seiner Verpackung ab. Der Preis für Brit Superpremium liegt zwischen 1000 Rubel pro 2 kg. Viele halten diesen Betrag für zu hoch, aber für Qualität muss man mehrere Male teurer bezahlen.

Für diejenigen, die keine Katze kaufen dürfenFür einen ähnlichen Preis liefern die Hersteller gerne Brit Premium. Der Preis der Packung (1,5 kg) variiert zwischen 450-500 Rubel. Es sei darauf hingewiesen, dass die Qualität dieser Art von Futter auch auf dem Niveau ist, der einzige Nachteil ist, dass das Sortiment nur Huhn mit Gemüse umfasst.

 Brit Premium-Feed

Wie man eine Katze richtig füttert

Trockenfutter ist sehr nahrhaft, also vorsichtigdie Anweisungen studieren, bevor der Teil für das Tier bestimmt wird, um Probleme mit Korpulenz zu vermeiden. Eine Katze mit einem durchschnittlichen Körpergewicht von 4-5 Kilogramm reicht aus, um 2 Mal am Tag zu essen. Die tägliche Norm sollte nicht mehr als 200 Gramm betragen. Ein kastriertes Tier verbraucht etwas mehr Nahrung, durchschnittlich 250 Gramm pro Tag.

Diese Regel gilt nicht für kranke Tiere und schwangere Frauen. Für sie gibt es eine besondere Art von Futter, dessen Nährwert etwas höher ist.

Brit Essen für Katzen ist sehr beliebt in unseremtrotz der hohen Preispolitik. Tierärzte antworten darauf hauptsächlich auf der positiven Seite. Es enthält alle notwendigen Substanzen, Vitamine, Spurenelemente. Denken Sie daran: Die richtige Ernährung hängt von der Gesundheit und Langlebigkeit Ihres Haustieres ab.

</ p>
  • Bewertung: