Site-Suche

Wann gehen sie zum Dekret?

Im Vorgriff auf ein Wunder - die Geburt eines Kindes - vielewerdende Mütter beginnen interessiert sich für die Frage „In welchem ​​Zeitraum gehen in Karenz?“ und wenn sie beginnen, für die lang erwartete Treffen mit dem Kind vorzubereiten, wenn die Zeit, um alles zu kaufen, waschen, pat, und entspannen Sie schließlich, weil während der Schwangerschaft müde mehrmals mehr als üblich und nach der Geburt des Kindes nicht die Zeit hat, noch die Muße, noch schlafen.

Mutterschaftsurlaub ist genau die LückeZeit, wenn eine Frau sich selbst und ihre Gesundheit in einer ruhigen häuslichen Umgebung mehr beobachten sollte, sich auf die Geburt und die Zeit nach der Geburt vorbereiten sollte, wenn die Betreuung eines Kindes besondere Anstrengungen erfordert.

Um wie viel Uhr gehen sie in Mutterschutz, hängt davon abob ein Singleton oder eine Mehrlingsschwangerschaft in dir. Im ersten Fall hat die schwangere Frau das Recht, sich von der dreißigsten Woche auszuruhen, und in der zweiten - vom achtundzwanzigsten. Es ist jedoch nicht notwendig, zu diesen Bedingungen Urlaub zu nehmen. Wenn die zukünftige Mutter sich wohl fühlt, wenn sie später nicht durch geschwollene Beine oder Toxikose gestört wird, will nicht die ganze Zeit schlafen, dann kann man bis zur letzten Woche bei der Arbeit "brennen".

Schwangere Frauen sind normalerweise an der Frage interessiert,wie viele Wochen geht in Karenz, auch, weil das ist, wenn sie Mutterschaftsurlaub für 140 Tage im Voraus erhalten. Zählen Sie 70 Tage vor der Lieferung, 70 nach. Und wenn ein Kind durch Kaiserschnitt geboren wird, dann müssen Sie noch 2-3 Wochen an, je nach dem Zustand der Gebärenden. Es stellt sich eine ziemlich anständige Menge aus, die die Kosten des Kindes ersten Monaten abdeckt. Natürlich nicht so korrigiert die ganze Zeit an der Frage interessiert, wie viele Wochen Mutterschaftsurlaub, auch aus dem Grunde, dass alles sehr individuell und hängt von der Gesundheit der werdenden Mutter. Also, wenn das Kind vor 30 Wochen geboren wird, und in diesem Fall das Datum der Geburt des Babys wird hinzugefügt auf 140 Tage bezahlten Mutterschaftsurlaubs.

Es spielt keine Rolle, zu welchem ​​Zeitpunkt sie eine Verordnung erlassen. Viel wichtiger ist, dass der Pflegeurlaub mindestens ein Jahr nach der Geburt des Kindes dauert. Viele junge Mütter, die eine Karriere machen, werfen ihre drei Monate alten Kinder zu einem Kindermädchen oder ihrer Mutter, gehen wieder zur Arbeit und verbringen ihr ganzes Leben damit, dass das Kind das erste Wort gesprochen oder die ersten Schritte in ihrer Abwesenheit unternommen hat. Idealerweise sollte die Mutter natürlich in den ersten drei Jahren bei dem Kind bleiben, ihm Unabhängigkeit beibringen, ihm zu verstehen geben, dass immer jemand in der Nähe ist, der bereit ist, ihn zu beschützen, seinen eigenen Schutzengel.

Schwangerschaft ist ein sehr echtes Wunder,von oben gesendet. Wir müssen jeden Moment schätzen und wertschätzen, wenn das Baby in dir ist, versuchen, sich an jeden seiner Idioten zu erinnern, an jede Bewegung, denn das wird definitiv nicht wieder passieren, zumindest bei diesem Kind. Ja, und nach der Geburt des Babys sind die Tage so unmerklich, dass man sich kaum vorstellen kann, dass das Baby einmal 50 Zentimeter groß war und auf die Knie passte, denn sofort läuft ein absolut erwachsenes Kind.

Junge Mütter interessieren sich schon nicht für wasDer Begriff bezieht sich auf das Dekret und umgekehrt - wenn Sie zur Arbeit zurückkehren können. Sie denken, dass die Pflege eines Kindes, Reinigen, Bügeln, Waschen sie zu einer Art erniedrigender Kreatur macht, die sich immer wie ein Eichhörnchen in einem Rad dreht, und alle Tage sind einander ähnlich. Aber nachdem sie zu ihrem Lieblingsjob zurückgekehrt sind, verstehen sie, dass ihr Herz zu Hause bleibt, neben dem Baby, und ich möchte die ganze Zeit zurücklaufen, einen zärtlichen kleinen Mann umarmen und nicht eine Minute, um sich davon zu trennen.

Passen Sie auf Ihre Kinder auf, versuchen Sie, sie alle zu gebenLiebe und Zärtlichkeit, wozu sie fähig sind, weil das Leben so kurz ist. Und selbst wenn es scheint, dass Sie vor Müdigkeit fallen, umarmen Sie Ihr Kind, und die Welt wird wieder leuchtende Farben leuchten!

</ p>
  • Bewertung: