Site-Suche

In welchem ​​Alter fangen Kinder an, den Kopf zu halten. Tipps für junge Eltern

Du hältst deine Krume in deinen Armen, soklein und wehrlos, und es scheint dir, dass jede peinliche Bewegung ihm schaden kann. Und zu dieser Zeit beginnen Sie sich bereits zu fragen, in welchem ​​Alter ein Kind beginnt, seinen Kopf zu halten. Du willst, dass dieser Moment so schnell wie möglich kommt, aber erzwinge keine Ereignisse, alles hat seine Zeit. Jetzt können Sie nur die ersten Erfolge Ihres Babys beobachten.

In welchem ​​Alter fangen Kinder an, den Kopf zu halten?

In welchem ​​Alter fangen Kinder an, den Kopf zu halten?

Unmittelbar nach der Geburt ist das Kind nicht in der LageBehalte deinen Kopf allein wegen der Unterentwicklung der Nackenmuskulatur. Deshalb ist es notwendig, den Kopf sorgfältig zu pflegen, um das Kind zu pflegen. Und wenn die Nabelwunde vollständig heilt, und dies in der Regel drei Wochen nach der Geburt geschieht, empfehlen die Experten, das Baby auf den Bauch zu legen. In welchem ​​Alter Kinder beginnen, den Kopf zu halten, hängt teilweise von den Eltern ab, denn je öfter ein Kind auf dem Bauch liegt, desto schneller werden die Nackenmuskeln stärker. Es ist ratsam, solche Verfahren vor der Fütterung durchzuführen, dies wird dazu beitragen, das Baby von der Magenkolik zu befreien, die bei Kindern in den ersten sechs Monaten auftritt. Nach sechs Wochen kann das Kind bereits auf dem Bauch liegend den Kopf um 45 Grad anheben und etwa eine Minute in dieser Position belassen. Einige Kinderärzte empfehlen, ab diesem Alter das Baby aus der Krippe zu nehmen und ihm seine Zeigefinger zu geben. Das Kind greift nach ihnen, und Mom kann es an den Griffen hochheben, während sein Kopf leicht nach hinten kippt, das Baby unwillkürlich eine bestimmte Gruppe von Muskeln belasten und sie dadurch entwickeln wird.

 In welchem ​​Alter fängt das Kind an, seinen Kopf zu halten

In welchem ​​Alter fangen Kinder an, ihren Kopf sicher zu halten?

Irgendwo ab der achten Woche wirst du es bemerkendie ersten peinlichen Versuche des Jungen, den Kopf aufrecht zu halten. Und erst ab drei Monaten wird er in der Lage sein, den Kopf auf seinem Bauch zu halten und in einer aufrechten Position bei der Mutter an den Griffen zu stehen. Auch sollte es bemerkt werden, dass Eltern nicht gedrängt werden sollten, Dinge zu eilen, lassen Sie die Entwicklung des Babys gemäß dem von der Natur geplanten Plan gehen. Deshalb sollten Eltern wissen, wie viel Kinder beginnen, ihren Kopf zu behalten, und die Muskeln des Babys nicht unnötigerweise überladen, ohne überlastet zu werden.

Wann fängt der Kopf an zu halten?
Es sollte daran erinnert werden, dass in diesem Alter der KopfDas Baby braucht immer noch zuverlässige Unterstützung und Versicherung. Und erst im vierten Monat kann das Kind seinen Kopf aufrecht halten und auf dem Bauch liegen und es zusammen mit dem Oberkörper heben. Im Alter von fünf Monaten können die Kinder bereits eigenständig und ohne Hilfe den Kopf aufrecht halten. Und auf dem Bauch liegend, können sie sich auf den Armen erheben und den Kopf umdrehen, wobei sie die faszinierende Umgebung mit Interesse betrachten. Näher zu sechs Monaten kriechen die meisten Babys bereits gut, und manchmal versuchen sogar, auf ihren Füßen zu stehen und sich auf etwas zu verlassen.

Allerdings, wenn alle Bedingungen bereits bestanden haben, und das Baby ist alleshält immer noch keinen Kopf, verzweifeln Sie nicht. So bald wie möglich, treffen Sie sich mit einem Neurologen und Kinderarzt. Die Hauptaufgabe der Eltern besteht darin, aufmerksam zu sein und zu wissen, in welchem ​​Alter Kinder beginnen, den Kopf zu behalten, um die Probleme, die im Entwicklungsprozess auftreten können, nicht zu verpassen. In den meisten Fällen werden sie leicht eliminiert, bevor das Baby das Alter von einem Jahr erreicht.

</ p>
  • Bewertung: