Site-Suche

"Makita" ist eine elektrische Stichsäge. Wir wählen richtig

Elektrische Stichsäge ist eine der beliebtestenWerkzeuge für den Heimgebrauch. Seine Popularität wird durch die universelle Anwendung erklärt. Zum Beispiel ist die elektrische Stichsäge "Makita 4329" für das direkte und figürliche Schneiden von allen Arten von Materialien, einschließlich Aluminium, Stahl, Holz, Laminat, Spanplatten, Kunststoff und Fliesen ausgelegt. Mit seiner Hilfe ist es aber immer noch unmöglich, eine ideale Gerade zu erhalten, da die Schneideklinge dünn ist und sofort auf jede Abweichung der Hand vom gewählten Kurs reagiert. Aus dieser Situation ergeben sich mehrere Ausgänge. Die beliebteste von ihnen ist eine parallele Betonung. Er wird mit einem Ende am Instrumentenboden befestigt, während der andere am äußersten Teil des Werkstücks anliegt. Dadurch wiederholt die elektrische Stichsäge die gesamte Krümmung oder Geradheit des Materials während des Sägens.

elektrische Stichsäge
Ein anderer Ausweg ist wahrer - das ist ein Leitfaden fürStichsäge, äußerer Winkelmesser ähnlich. Es ist an der Werkstückebene befestigt. Aus diesem Grund gibt das Führungslineal eine klare Linie für die Werkzeugauflage.

Oft können Sie zwei Versionen von Modellen sehen: mit einem D- und einem T-Griff. Letzteres ist für beidhändiges Arbeiten und figürliches Sägen ausgelegt. Aber unter normalen Bedingungen ist es wünschenswert, eine D-Form, zum Beispiel eine Stichsäge "Makita 4329" zu wählen. Der Preis dieses Modells in den Geschäften beträgt durchschnittlich 2500 Rubel.

Auf das Sägeblatt sollte geachtet werden. Es muss für jede Oberfläche separat ausgewählt werden. Die Hauptindikatoren sind die Größe, Form und Scheidung des Zahnes, das Material der Feile. Die maximale Anzahl der Zähnchen für einen sauberen Schnitt, aber für eine schnelle Anpassung großer Zähne. Wenn Sie ein Figurensägen benötigen, kaufen Sie eine Säge mit einem schmalen Tuch.

"Makita" elektrische Stichsäge: Macht

Puzzle Mokita 4329

Dies ist der wichtigste Faktor. Es beeinflusst die Dauer des störungsfreien Betriebs sowie die maximale Schnitttiefe verschiedener Materialien. Es muss daran erinnert werden, dass selbst beim Schneiden dünner Materialien eine Stichsäge mit hoher Geschwindigkeit einen großen Vorteil hat.

"Makita" - elektrische Stichsäge: Revolutionen

Sie beeinflussen die Sauberkeit des Werkstücks und die Schnittgeschwindigkeit. Turns sind von zwei Arten: glatt und schrittweise. Geschwindigkeitseinstellung ist erforderlich, um mit unterschiedlichen Materialien zu arbeiten.

"Makita" elektrische Stichsäge: Pendelhub

Die Rolle ruht auf der Schneidklinge. Beim Pendelschlag biegt er sich leicht zurück und bewegt sich beim Bewegen rückwärts. Dies beschleunigt das Sägen insbesondere bei Materialien mit einer Dicke von mehr als 30 mm erheblich. Aber der Schnitt ist grob. Oft hat der Pendelhub unterschiedliche Positionen.

Puzzle Makota 4329 Preis

"Makita" elektrische Stichsäge: Abblasen

Bei der Arbeit bleibt ein wenig Sägemehl an der Oberflächedes verwendeten Materials vor dem Web. Diese Funktion erlaubt es, den Arbeitsraum zu reinigen, um die notwendige Schnittlinie gut sichtbar zu machen.

Wählen Sie eine Stichsäge, achten Sie auf das Formulargebrauchte Sägen. Zum Beispiel ist eine Crosslanding häufiger, weniger beliebt - mit einer Kerbe an der Spitze. Es ist sehr schwierig, Sägen mit 2 Löchern zu treffen. Großer Wert wird dem Rahmen gegeben. Die Besetzung ist übrigens viel stärker als die gestempelte.

</ p>
  • Bewertung: