Site-Suche

So stellen Sie den Vergaser an einer Kettensäge ein: Empfehlungen

Der Vergaser einer Kettensäge ist einer der wichtigstenKomponenten dieses Tools. Er ist verantwortlich für die Kraftstoffversorgung. Die Effizienz und Leistung der Ausrüstung hängt davon ab, wie gut der Knoten funktioniert. Die fristgerechte Anpassung ermöglicht es, auch die Sparsamkeit zu gewährleisten.

Bevor man den Vergaser an der Kettensäge aufstellt,Sie sollten feststellen, dass die Einstellung dieses Teils des Gerätes ziemlich selten ist. In der Regel ist die Werkseinstellung für den Normalbetrieb ausreichend. Wenn jedoch eine genauere Einstellung erforderlich ist, können spezielle Schrauben verwendet werden. Vor dem Beginn solcher Arbeiten ist es notwendig, die Feinheiten und Nuancen des Prozesses zu verstehen.

Wenn Vergasereinstellung erforderlich ist

wie man den Vergaser an einer Kettensäge einstellt

Wenn es passiert ist, dass die Einstellschraubenwurden geschwächt, dann muss der Vergaser eingestellt werden. Die Notwendigkeit für diese Manipulationen kann auch andere Zeichen anzeigen, darunter:

  • Bruch der Schutzkappe;
  • erheblicher Verschleiß des Kolbens;
  • Unterbrechungen in der Arbeit des Motors;
  • starke Vibration;
  • keine Reaktion vom Motor beim Versuch, das Werkzeug zu starten;
  • erhöhter Kraftstoffverbrauch;
  • starker Auspuff.

Zusätzliche Zeichen

Wenn es den Verschleiß des Kolbens gibt, ist nötig eswird auch die Reparatur des Motors durchführen, aber die Einstellung des Vergasers wird als eine vorläufige Maßnahme fungieren, während die Einheit mehr Arbeit wird. Wenn der beschriebene Knoten verstopft war, was zu Motorstörungen führte, ist es notwendig, auch das Waschen durchzuführen.

Dann, wenn eine Situation entsteht, wannder Motor verstopft oder startet nicht, können wir schließen, dass die Arbeitsmischung erschöpft war. Bei unvollständiger Verbrennung des Kraftstoffgemisches deutet ebenfalls ein reichlicher Abgasanteil an. Diese Schlussfolgerung kann erreicht werden, wenn das Instrument begann, Kraftstoff in übermäßig großen Mengen zu verbrauchen.

Vorläufige Manipulation

wie man den Vergaser an einem Motorsägenpartner einstellt

Um zum Vergaser zu gelangen,Werkzeugdeckel abgeschraubt die Schrauben. Das Gehäuse muss geöffnet werden, und der Schaum, sowie Teile des Luftfilters entfernt werden. Erst jetzt können Sie mit der Anpassung beginnen. Vor dem Vergaser Kettensäge einstellen auf, müssen Sie als ein großes Problem dieser Arbeiten ragen ändern Quantität und Qualität des Luft-Kraftstoff-Gemisch, dass die in den Motorbrennraum eingespritzt wird.

Während der Arbeit müssen Sie bestimmte Regeln befolgen, darunter:

  • Kette muss zur Seite gerichtet sein;
  • Geräte sollten auf einer ebenen Fläche verlegt werden;
  • Schneidteile müssen bis auf einen Sicherheitsabstand entfernt werden.

Die erste Anforderung ist aufgrund der Notwendigkeitohne Verletzung. Wenn Sie sich gefragt haben, wie Sie den Vergaser an einer Kettensäge einstellen, sollten Sie beachten, dass Sie diese Arbeit mit drei Schrauben durchführen müssen. Der erste von ihnen steuert den Jet und ist mit dem Buchstaben "H" gekennzeichnet. Es ist notwendig, die maximale Geschwindigkeit einzustellen.

Die zweite Schraube kann durch den Buchstaben "L" gefunden werden. Dieser Knoten wird benötigt, um die Leerlaufrolle bei niedrigen Wellengeschwindigkeiten zu steuern. Ziemlich oft fragen sich Anfänger, wie man den Vergaser an der Kettensäge "Partner" einstellen kann. In ihm ist die dritte Schraube mit dem Buchstaben "T" bezeichnet. Es wird benötigt, um die Leerlaufdrehzahl einzustellen. Der Anpassungsprozess gliedert sich in folgende Phasen:

  • grundlegend;
  • das letzte.

Die erste wird bei ausgeschaltetem Motor durchgeführt, während die zweite auf dem aufgewärmten Motor läuft.

Grundlegende Einstellungsphase

wie man den Vergaser auf einer Kettensäge ruhigstellt

Zuerst müssen Sie die Geschwindigkeitsschrauben verwenden. Sie werden im Uhrzeigersinn gedreht, bis sie aufhören. Dann drehe es anderthalb Umdrehungen zurück.

Die letzte Phase

wie man den Vergaser an der Kettensäge einstellt

Vor dem Aufstellen des Vergasers auf einer Kettensäge"Husqvarna" ist es notwendig, die dritte Schraube zu finden, die mit dem Buchstaben "T" bezeichnet ist. Dann wärmt sich der Motor für 10 Minuten bei mittleren Drehzahlen auf. Die dritte Schraube muss gegen den Uhrzeigersinn gedreht werden, um darauf zu warten, dass der Motor gleichmäßig anläuft. Die Kette muss stationär sein.

Wenn der Motor im Leerlauf steht, die Schraubeim Uhrzeigersinn drehen. Wenn sich das Ziel bewegt, wird die Schraube zurückgedreht. Wenn, bevor Sie eine Frage war, wie der Vergaser auf dem Kettensäge zu justieren, ist der nächste Schritt müssen Sie prüfen, ob der Motor bei Vollgas beim Beschleunigen richtig funktioniert. Es muss davon ausgegangen wird, dass der Motor richtig arbeitet, während der Beschleunigung, bei der Betätigung der Fahrgeschwindigkeit auf einen maximalen Wert im Bereich von 2800 bis 15000. Schrauben Bezeichnung «L» erhöht notwendig um ein Achtel einer Umdrehung nach links zu drehen.

Korrektur der maximalen Anzahl von Umdrehungen

wie man den Vergaser an einer Kettensäge richtig einstellt

Vor dem Aufstellen des Vergasers auf einer Kettensäge"Partner 350", müssen Sie die Schraube "H" finden. Es ist notwendig, die maximale Geschwindigkeit einzustellen. Drehen Sie es im Uhrzeigersinn, wenn es notwendig ist, die Anzahl zu reduzieren, muss die Bewegung der Schraube in die entgegengesetzte Richtung gerichtet sein.

Sie müssen die maximale Frequenz einstellenBereich von 11.500 bis 15.000 Umdrehungen pro Minute. Wird dieser Wert überschritten, läuft der Motor ab, was zu einer Fehlfunktion bei der Zündung führt. Wenn Sie die Schraube unter dem Buchstaben "H" drehen, müssen Sie berücksichtigen, wie die Zündung erfolgt. Wenn eine Fehlfunktion auftritt, sollte die Drehung gestoppt werden, indem die Schraube gegen den Uhrzeigersinn gedreht wird.

Leerlauftest

wie man Vergaser Kettensägen Freundschaft einstellen

Sie müssen wissen, wie man den Vergaser einstelltChinesische Kettensäge. In diesem Fall wird eine zweite Überprüfung im Leerlauf durchgeführt. Sobald die Einstellung im Beschleunigungsmodus abgeschlossen ist, ist es notwendig, das Werkzeug in den Leerlauf zu bringen. Wenn Sie alles richtig gemacht haben, bleibt die Kette stehen und der Motor wird schnell an Fahrt gewinnen, wenn Sie auf das Gaspedal treten.

Sie sollten auch auf den Motor hören. Der Klang sollte einer Viertakteinheit ähneln. Wenn Sie daran denken, den Vergaser an einer Kettensäge richtig einzustellen, sollten Sie darauf achten, dass die oben genannten Bedingungen erfüllt sind. Ist dies nicht der Fall, muss die Einstellung wiederholt werden und die Grundstufe entfällt. Machen Sie sich nicht an die Arbeit, wenn Sie nicht genug Erfahrung haben, denn in diesem Fall kann es zu einer Fehlausrichtung der Website kommen. Wenn eine Selbsteinstellung nicht möglich ist, kann eine stabile Arbeit durch Kontaktaufnahme mit Fachleuten erreicht werden.

Nuancen der Anpassung von Vergaser Kettensägen Marke "Calm MS 250"

wie man den Vergaser an einer chinesischen Kettensäge einstellt

Sie haben vielleicht eine Frage dazu, wieDen Vergaser an der Kettensäge "Calm" einstellen. Zunächst muss entschieden werden, wann ein solcher Bedarf entsteht. Die beschriebene Arbeit kann erforderlich sein, wenn die Zündkerzenelektroden ihre Farbe geändert haben. Wenn es schwarz wird, deutet es auf eine Wiederanreicherung hin, während es bei einer ziegelgrauen Farbe ruhig sein kann, da dies die Norm ist. Wenn der Meister eine weiße Beschichtung bemerkt, kann er sicher sein, dass die Mischung aufgebraucht ist.

Die Hauptrolle bei der Einstellung spielt die obere Schraube,es ist näher am Schalldämpfer im beschriebenen Modell. Wenn Sie die Werkseinstellungen auf der Werkzeugabdeckung befolgen, muss diese Schraube für eine Umdrehung und nach der Einstellung abgeschraubt werden. Beim Abschrauben wird das Gemisch angereichert, während beim Verschrauben die Mischung verarmt und eine geringere Menge Benzin in das Luft-Kraftstoff-Gemisch gelangt.

Empfehlungen des Experten über die Arbeit mit dem Vergaser der Kettensäge "Druzhba"

Vor dem Aufstellen der Vergaser Kettensäge"Freundschaft", Sie müssen die Wartung des Werkzeugs durchführen. Dazu gehört das Spülen des Motors, das Reinigen des Vergasers, das Austauschen der Zündkerze, das Überprüfen der Kettenspannung, das Reinigen des Luftfilters, das Aufwärmen des Motors und das Einstellen der Leerlaufdrehzahl. Sobald die Schrauben "H" und "L" bis zum Anschlag eingewickelt sind, müssen sie eine Umdrehung ausgedreht werden. Tun Sie dies mit einer dumpfen Kettensäge.

Dann wärmt sich das Werkzeug auf, Vollgas gegeben,und die erste dieser Schrauben dreht sich so, dass sie 14.000 Umdrehungen pro Minute erreicht. Maximale Umdrehungen sollten für 10 Sekunden oder weniger gehalten werden.

Die Methode des Drehens der letzten Schraube sollteum die Kette in Bewegung zu versetzen. Dann dreht der Bolzen eine viertel Umdrehung gegen den Uhrzeigersinn. Wenn die Leerlaufdrehungen nicht so gleichmäßig waren und das Werkzeug langsam beschleunigt wird, muss die Schraube unter der Bezeichnung "L" gegen den Uhrzeigersinn gedreht werden, nur dann wird die Kettensäge in Schwung kommen.

Es ist wichtig, daran zu denken, dass die Einstellung nicht funktioniert, wenn die Luft von der Seite in den Motor gesaugt wird. Es kann passieren durch:

  • die beschleunigende Pumpe;
  • Vergaser;
  • eine Auskleidung unter dem Vergaser;
  • Kurbelwellen-Öldichtungen.

Nach Abschluss des Verfahrens kann der Motor des Geräts durch 10-minütiges Erhitzen gestartet werden. In diesem Fall können Sie die Durchschnittsgeschwindigkeit einstellen. Dann können Sie die Leerlaufschraube starten.

Fazit

Um die Arbeit zu erledigen, brauchen Sie nicht nur einen reibungslosen AblaufOberfläche, sondern auch ein Tachometer, durch die Sie die Unregelmäßigkeiten im Betrieb des geregelten Knoten bestimmen können. Bei Schraubenumdrehungen sollte der Ton gleich sein, wenn Sie eine quietschende Note bemerken, zeigt dies an, dass die Mischung übersättigt ist.

Wenn Sie nicht genug Erfahrung haben, dann vorherDer Beginn der Arbeit muss mit dem Prinzip des Vergasers vertraut sein, der genauso funktioniert wie der Verbrennungsmotor. Dies provoziert eine kleine Explosion, die in dem Zündzylinder der Mischung auftritt. Der Druck von diesem Vorgang drückt den Kolben, der die Kurbelwelle dreht. Die Bewegung wächst zu einer Rotation, die die Kette durch ein Sternchen bewegt. Bei optimalem Betrieb verbraucht der Motor in jedem Zyklus bis zu 10 mg Kraftstoff. Während das Gemisch für den Motor im Vergaser vorbereitet wird.

</ p>
  • Bewertung: