Site-Suche

Was ist die beste Kirsche für die Region Moskau? Grade geeignet für die mittlere Zone Russlands

Kirsche ist eine nützliche Steinfrucht,Heimat, zu denen die Mittelmeerländer sind. Und das bedeutet, dass Kirschbäume von Natur aus das sonnige und warme Klima moderater Luftfeuchtigkeit lieben. Allerdings haben genommen Züchter Pflege dieser Kirsche fühlten sich wohl und in Zentralrussland, tapfer den Winter kalte, trockene Hitze des Sommers, tägliche Temperaturänderungen und eine Reihe von Krankheiten ertragen, die die Bäume beeinflussen. Das ist besonders wichtig, denn in unserem Klima erreicht die Kälte 40 Grad Celsius. Daher Kirsche für die Vorstadt, Grad Frost und hitzebeständig, sehr entscheidend für ein komfortables Wachstum und Fruchtbildung in der Region.

Kirsche für die Vorstadt-Sorte, die besten Sorten von Kirschen für die Region Moskau, Sorten von Kirschen für das Mittelband

Einige Sorten von Kirschen, mehr als einerJahrhundert in Russland, sind besonders bemerkenswert für ihre Eigenschaften und Geschmack. Diese Arten haben die gleichen nützlichen Eigenschaften wie ihre südlichen Verwandten. Von ihnen werden wunderbare Liköre, Marmelade, Marmeladen und Konfitüren erhalten.

Die besten Sorten von Kirschen für die Region Moskau sindVladimirskaya, Malinovka, der Leuchtturm. Sie haben sich als resistent gegen Krankheiten (Schorf, Fäulnis, Bakterien), Fröste und hohe Temperaturen erwiesen. Mit den richtigen Impfungen sind die aufgelisteten Sorten am besten fruchtig und ergeben einen Ertrag von einem jungen Baum bis 15 kg.

Kirsche für die Vorstadt-Sorte, die besten Sorten von Kirschen für die Region Moskau, Sorten von Kirschen für das Mittelband
Kirsche für Moskau Region Sorten Vladimirskayagilt als ein traditioneller russischer Kirschbaum. Es ist frostbeständig und resistent gegen Krankheiten. Die Sorte wird als mittelreif bezeichnet, was auf eine mittelfristige Reifung von Kirschen hindeutet. Die Früchte der Vladimirsky-Sorte haben eine dunkelrote Farbe, die Masse beträgt etwa 3,5 Gramm, die durchschnittliche Größe. Beeren mit dichtem Fruchtfleisch von süß-saurem Geschmack. Der Gehalt an Zucker in dieser Sorte beträgt 11%, und Vitamine, insbesondere Ascorbinsäure - 27 mg / 100 g Beeren. Von diesen Beeren sind Marmelade und Marmelade gut.

Kirsche für Moskauer Vororte der Malinovskaya Klasse istzu spät reifenden Sorten und reift viel später als die Vladimir-Kirsche. Beeren sind mittelgroß mit einem Gewicht von 3 bis 4 Gramm und eignen sich besser für die Verarbeitung bei der Marmeladenherstellung. Das Fruchtfleisch dieser Kirschen ist dicht, aber saftig. Es gilt als ein ertragreicher Baum und liefert etwa 14 kg von einem erwachsenen Baum. Die Sorte ist sehr winterfest und widerstandsfähig gegen Krankheiten.

Kirsche für die Vorstadt-Sorte, die besten Sorten von Kirschen für die Region Moskau, Sorten von Kirschen für das Mittelband
Kirsche für die Region Moskau Varietäten Der Leuchtturm ist eine Varietätbuschförmiger Stiel. Die Reifezeit und Resistenz gegen Krankheiten sind mittel. Sehr große Beeren mit einem Gewicht von 5 g, mitteldichte Fruchtfleisch, süß-saurer Geschmack und sehr attraktives Aussehen. Alle kulinarischen Experten halten diese Kirsche für universell einsetzbar.

Neben Kirschen sind Kirschsorten sehr interessant fürder mittlere Gürtel Russlands. Hier sind einige ihrer Namen: Rechitsa, Leningrad schwarz, Fatezh, Brjansk rosa, Iput, Chermashnaya, Revna, Tyutchevka. Alle von ihnen sind sehr geschätzt für ihren Geschmack, Krankheitsresistenz und Frostbeständigkeit, die dünne Rinde widersteht langfristigen Auswirkungen von niedrigen Temperaturen. Darüber hinaus sind alle Sorten, die für das mittlere Band eingeteilt sind, durch positive Indices der Stabilität der Blütenknospen gekennzeichnet, was hohe Erträge garantiert.

</ p>
  • Bewertung: