Site-Suche

Warum blüht Zimmer Violett nicht und wie man es repariert?

Bunte, üppig blühende Veilchen erregen mit ihren vielfältigen Farben, einfachen oder fruchtigen Blüten die Aufmerksamkeit vieler Hobby-Blumenzüchter.

Warum blüht Zimmer violett nicht
Aber früher oder später fragen viele Leute,Warum nicht das Zimmer violett anmalen? Natürlich können die Gründe anders sein. Um Veilchen zu züchten, müssen Sie die grundlegenden Regeln der Pflege für sie befolgen.

Erfahrene Gärtner unterscheiden viele Faktoren, und unter denen kann man nicht den Haupt wählen, da jeder von ihnen die Blüte dieser Pflanzen auf die eine oder andere Weise beeinflusst.

Die Hauptgründe für die fehlende Blüte im Zimmer Veilchen

Warum blüht Zimmer violett nicht? Die Blüte hängt hauptsächlich von der Unterkunft in der Wohnung ab. Violett mag die Südseite und direkte Sonneneinstrahlung nicht. In diesem Fall bevorzugt diese Blume genügend Streulicht.

Veilchen und Pflege für sie
Der Lichttag muss mindestens 10 Stunden dauern,dann wird der Knospungsprozeß nicht verlängert, und die Pflanze fühlt sich ausgezeichnet an. Im Frühjahr und frühen Herbst werden Veilchen mit speziellen Lampen (Tageslicht) aufgehellt.

Die Blüte eines Veilchens wird durch die Luftfeuchtigkeit beeinflusstdrinnen. Normalerweise in städtischen Wohnungen sehr niedrige Luftfeuchtigkeit, und dies ist einer der Gründe für das Fehlen von Blumen. Wenn die Feuchtigkeit unter 40% liegt, produziert die Pflanze nur eine Rosette aus Blättern, und die Blüte fehlt. Daher trägt regelmäßige Befeuchtung des Bodens (Bewässerung in einer Palette) und Luft (nur sprühen Sie das Wasser nicht direkt auf die Pflanze) sowie regelmäßiges Lüften des Raumes zum Erscheinen der Knospen bei.

Veilchen und Pflege für sie

Im Allgemeinen ist das Violett ein ziemlich wunderlicher RaumPflanze. Wenn die Bedingungen für den Anbau für sie nicht geeignet sind, reagiert sie mit einer Ablehnung der Blüte. Und Sie können nicht darauf warten, in ein paar Jahren von Knospen.

violette Transplantation
Und einige Liebhaber sagen, dass sie nicht einmal gesehen haben, wie ihre violetten Blüten blühen, obwohl sie mehr als ein Jahr bei ihnen lebt. Hier ist die Antwort auf die Frage, warum das Zimmer Violett nicht blüht.

Das Auftreten von Knospen ist signifikantEinfluss auf die Kapazität, wo das Zimmer Violett wächst. Wenn Sie die Pflanze in einen zu breiten Topf gepflanzt haben und entschieden haben, dass nicht genug Platz für das Wurzelsystem ist, dann haben Sie es gezwungen, neue Rosetten von Blättern freizugeben. Solch ein Veilchen wird nicht blühen, weil es günstig ist, neue Blätter freizusetzen, es gibt Wurzeln, um zu wachsen und zu wachsen. Umgekehrt, je enger der Topf ist, in dem sich die Pflanze befindet, desto schneller wird sie aufblühen, da das Wurzelsystem den gesamten Raum ausgefüllt hat und alle Kräfte zur Bildung von Knospen führen.

doppelt violett
Natürlich ist die Fülle der Blüte dieser kapriziösen Pflanzen durch die Transplantation von Veilchen betroffen.

Wie stimuliert man die Blüte bei Veilchen?

  • In einem kleinen Topf aufbewahren.
  • Platzieren Sie es in einem Raum mit diffusem Sonnenlicht.
  • Bieten Sie Veilchen einen geschützten, zugfreien Platz.
  • In der Winterzeit ist es notwendig, mit fluoreszierendem Licht zu beleuchten.
  • Wasser regelmäßig und in einer Palette.
  • Behalten Sie eine hohe Luftfeuchtigkeit im Raum.
  • Befruchten alle zwei Wochen mit einer speziellen Düngung für diese Blumen.
  • Transplantation einmal im Jahr oder zwei.

Nach dem Lesen unserer Empfehlungen können Sie wahrscheinlichBeantworten Sie die Frage, warum das Indoor-Violett nicht blüht. Schließlich hängt dieser Prozess von den Bedingungen ab, die Sie ihm geben. Und wenn die Pflanze es mag, das heißt, es wird sich angenehm anfühlen, wird das Veilchen Ihnen sicher für seine reichliche, lange und bunte Blüte danken.

</ p>
  • Bewertung: