Site-Suche

Dachtypen: Wie beeinflussen sie den Komfort im Raum?

Der moderne Markt bietet Käufernverschiedene Arten von Dächern in einem breiten Bereich, um die Bedürfnisse eines jeden Käufers zu erfüllen. Die Installationsmethode, Größe und Aussehen werden zu den wichtigsten Unterschieden. Moderne Designs eignen sich für die Gestaltung von Wohneinrichtungen.

Arten von Dächern

Über Rollenmaterialien

Bitumen und Bitumen-Polymer-Materialienwerden zur Grundlage für die Herstellung einer Rolldachvariante. In der Regel wird zusätzlich die Verstärkung verwendet. Pergamon und Ruberoid sind die häufigsten Arten von Rolldacharten. Sie sind durch eine gemeinsame Basis verbunden, die in den meisten Fällen Karton ist. Natürlich widersteht dieses Material nicht den Auswirkungen von niedrigen Temperaturen und Fäulnis.

Aus den oben genannten Gründen ist diese Art von MaterialEs wird nur dort verwendet, wo keine anderen weichen Bedachungen möglich sind. Der Preis des Materials hängt davon ab, wie viele Schichten verlegt werden. Darüber hinaus kann dieser Gruppe auch Mastix zugeschrieben werden. Seine Zusammensetzung und Form werden direkt während der Installation direkt auf dem Dach gebildet. Es ist gut geeignet, um benachbarte Ecken zu handhaben.

Über Blattarten

Zusätzlich zu diesen Materialien wurde eine große Gruppe von Plattenbeschichtungen weitverbreitet verwendet. Blätter auf

Arten von Flachdächern
der Tritt von Zement und Asbest - das sind die Arten von Dächern,die von einigen der allerersten erstellt wurden. Wir kennen dieses Material mit einem einfacheren Namen - Schiefer. Es zeichnet sich durch seine Haltbarkeit aus, seine Lebensdauer kann mehr als 50 Jahre betragen. Es gibt auch eine Art dieses Materials namens Euroshapper. Es stimmt, dieses Material hat eine halb so lange Lebensdauer.

Über Stücküberdachung

Stückwerk, vielleicht das letzte von allengemeinsame Deckungsgruppen für das Dach. Diese Methode erschien vor allem, weil sie die älteste ist. Stückdach ist in einer Vielzahl von Varianten vertreten, zum Beispiel verschiedene Arten von Flachdächern sind weit verbreitet. Angenommen, die Dachfläche aus Keramik sieht spektakulär aus. Es hat die Fähigkeit, eine große Menge an Lärm zu absorbieren und widersteht dem Feuer perfekt, obwohl es ein ziemlich großes Gewicht hat. So ist es für die Anordnung von nicht allen Strukturen geeignet. Auf der anderen Seite ist viel Gewicht ein Garant für zuverlässigen Schutz gegen starke Windböen.

Arten von weichen Bedachungen Preis

Einige andere Sorten

Die Keramikfliese ist sehr ähnlichzement-sandig. Es stimmt, die Lebensdauer ist in diesem Fall viel geringer. Diese Schindeln werden nicht für den Bau von Leichtbaustrukturen empfohlen. Es gibt auch eine metallische Version des Materials, die man fälschlicherweise als Metalldach bezeichnen würde. Dies sind völlig unterschiedliche Konzepte. Metallfliese ist eine Metallplatte, in der Regel profiliert und verzinkt. In der Regel wird ein mineralischer Granulator auf die Oberfläche aufgebracht. Diese Art von Material schafft eine schöne Nachahmung von Keramik. Somit ist es möglich, eine Vielzahl von Dachtypen dieses Typs als geeigneten Ersatz zu verwenden.

</ p>
  • Bewertung: