Site-Suche

Blume ageratum: Zeitlos langhaarig

Sein Name ist das Blumenaeratum (übersetzt aus dem Griechischen)- alterslos) erhalten für die Fähigkeit, die Farbe von Blumen für eine lange Zeit zu bewahren, und in Russland, für eine lange Blüte, wird es eine langblühende Blume genannt. Die Gattung der Familie der Astroide oder Compositae umfasst bis zu 60 Pflanzenarten. Dies sind einjährige oder mehrjährige Pflanzen, die aus Mexiko nach Europa importiert werden. In Russland wird wegen der Frostempfindlichkeit das Ageratum als einjährig kultiviert. Im Winter Gewächshäuser und Gewächshäuser kann es als Staude angebaut werden.

Die beste und berühmteste Art gilt als AgeratumHouston (auf der anderen Seite - Mexikanisch). Es stellt eine gering (15 bis 40 cm), ist Strauch mit einem kompakten fein gezahnte Kante, oval grünen Blättern aufrecht. Blumen uzkotrubchatye, schöne, flauschige in Größe 1-1,5 cm im Durchmesser gesammelt, kugelig inflorescences. Farbe der Blumen: blau, weiß, rosa, blau oder violett - je nach Sorte.

Flower Ageratum ist eine Pflanze, die thermophil ist undlichtliebend, ist auch durch schwache Fröste geschädigt, so sollte es im Garten einen warmen und sonnigen Platz bekommen. Der Boden benötigt fruchtbare, leichte, nicht saure, entwässerte und ohne organische Substanzen, insbesondere frischen Mist. Trockenresistent, erfordert moderate Bewässerung, häufige Lockerung des Bodens, Jäten und 2-3 Düngen pro Saison mit Mineraldünger. Mit der richtigen Pflege blüht lange und reichlich: von Anfang Juli bis Frost. Für Winter- und Herbstpflege in den Räumlichkeiten kann das Ageratum am Ende des Sommers in Töpfe umgepflanzt werden. Die Reproduktion erfolgt durch Samen und Stecklinge. Die Blume ist wertvoll in der Qualität des Gartens: sie hat ein perfekt entwickeltes Wurzelsystem, das dem Sommer das Austrocknen und Überhitzen des Bodens ermöglicht.

Ageratum Pinker Ball wird als eine jährliche kultiviert. Photophilous genug trockenresistente Pflanze mit einer Höhe von 20-25 cm. Blumen uzkotrubchatye erreichen, Bisexuelle und feine Düfte sind klein (1-1,5 cm Durchmesser) Blütenkörbe werden aus corymbose inflorescences in einem Durchmesser von etwa 10 cm gebildet Wachsen Sie ein Ageratum Sämlinge. Die Samen werden im Frühjahr ausgesät (von Ende März bis Anfang April), die fertigen Sämlinge werden nach Abschluss der Frühlingsfröste (Mai-Juni) gepflanzt. Die Pflanze ist thermophil, verträgt keinen Frost. Verwenden Sie den rosa Ball zum Pflanzen in den Balkonkästen, auf den Blumenbeeten, in Mixborder und Rabatkah.

Ageratum Blauer Ball - jährliche, sehr kompakte Anlage mit Ausschreibungflauschige blaue Blütenstände, eine Höhe von nur 30 cm, sowie andere Arten, wärmeliebend und lichtliebend. Fröste, selbst kleine, können nicht ertragen. Bevorzugt fruchtbare Böden und sonnige Orte. Pflanze einen blauen Ball in einer Sämlingart. Zuerst werden Samen in einem Gewächshaus oder Gewächshaus bei einer Temperatur von mindestens 20 ° C gesät. Sämlinge erscheinen Tage in 7-10. Im Freiland werden die fertigen Setzlinge am Ende des Frühjahrs gepflanzt. Zum Aheeratum besserer Busch, die Spitzen seiner Prise.

Ageratum ist ziemlich resistent gegen Schädlinge, abermanchmal kann es von Wurzelfäule betroffen sein. Im Gewächshaus oder Zimmer, während die Pflanzen jung sind, greifen sie häufig Spinnmilben und weiße Fliegen an. In solchen Fällen ist es notwendig, die betroffenen Blätter zu entfernen und die Blüte mehrmals mit Insektiziden zu behandeln.

Ageratum ist weit verbreitet in Gartenarbeit in verwendetMixborder, auf der Rabatkah, geeignet für Töpfe, Container, Straßenvasen, Kisten auf dem Balkon. Die Pflanzen, die in Töpfe gepflanzt werden, überwintern leicht in Wohnungen, an hellen Fenstern, die nach Süden ausgerichtet sind. Hohe Sorten eignen sich für Sträuße, die besonders für einen angenehmen zarten Duft geschätzt werden. Sehr schöne Blume Ageratum wird kombiniert, wenn Blumenbeete, mit orange und gelben großen Ringelblumen, weißen Löwen Rachen, Nägel, Orange und weiße Dimorphote und Zinnie zu dekorieren.

</ p>
  • Bewertung: