Site-Suche

Warum träumt der Winter? Die Traumdeutung wird erklärt

In der Regel verursacht uns die Ankunft des Winterswiderstreitende Emotionen. Auf der einen Seite bleibt mit Beginn dieser Jahreszeit für den schönsten Silvesterurlaub aller Menschen wenig übrig. Außerdem ist der Winter die Zeit zum Rodeln, Skaten, Skifahren, Modellieren von Schneemännern und anderen Unterhaltungen. Auf der anderen Seite freuen sich wenige von uns über Frost, eisigen Wind, Staus und Eis auf den Bürgersteigen. Und wenn der Winter uns geträumt hätte? Was können Sie von einer solchen Vision erwarten? Wir schlagen vor, diese Fragen an einige der vollständigsten und beliebtesten Traumbücher zu richten.

Wintertraumbuch

Was ist der Wintertraum: Gustav Millers Traum

Nach dieser Quelle, diese Jahreszeit im Traumwirkt als Vorbote einer sich verschlechternden Gesundheit und düsterer Aussichten. Ein solcher Traum kann auch Ihre Unzufriedenheit mit den Ergebnissen der Arbeit symbolisieren, an der Sie viel Zeit und Arbeit verbracht haben.

Altes französisches Traumbuch: Winter

Nach Meinung der Compiler dieser SammlungDeutungen von Träumen, diese Jahreszeit verspricht Träumer von Gesundheitsproblemen. Wenn der Winter in Ihrer Vision sehr streng war und sich nicht lange zurückzog, dann werden Sie im Leben viel Glück haben.

Traumtraum Winter

Wenn der Traum vom Winter: Ein Traum von A bis Z

Diese Jahreszeit in einem Traum verspricht eine heitere undstille Existenz, Demut mit dem Schicksal, das für dich vorbereitet wurde. Auch Winter kann als die Wahrscheinlichkeit der Verschlechterung des Wohlbefindens interpretiert werden. Der schneefreie Winteranfang mit den ersten Frösten verspricht imaginären Spaß und Freuden, die Sie später bereuen werden. Im Allgemeinen sagt der Winter ohne Schnee voraus, dass Sie keinen verdienten Erfolg bekommen werden. Wenn in Ihrem Traum diese Jahreszeit von starken Schneefällen und hohen Schneeverwehungen begleitet war, dann werden Sie es im Leben schaffen, Ihren eigenen Reichtum und Wohlstand zu erreichen. Winterschneestürme und Schneestürme versprechen dem Träumer einige schwierige und schwierige Dinge, deren Folgen lange Zeit unbekannt sein werden. In einen Schneesturm zu geraten und in die Irre zu gehen - zu einer Verschlechterung der Gesundheit und aller möglichen Probleme bei der Arbeit. Wenn es Ihnen zu dieser Zeit vorkommt, als ob Sie erfrieren würden, dann haben Sie im wirklichen Leben die Chance, sich selbst erfolgreich zu bereichern, nachdem Sie eine große Erbschaft erhalten oder erfolgreich geheiratet haben. Treffen Sie das neue Jahr, wenn das Fenster ein schöner verschneiter Winter ist, - um Wohlstand zu gewinnen. Wenn der Winter regnerisch und matschig ist - um die Beziehungen zu Verwandten und Kollegen zu verschlechtern.

Traumbuch Winter ist außerhalb der Saison

Was für ein Traum Winter: Traum für Liebhaber

Die Autoren dieser Quelle berücksichtigen diesDie Zeit des Jahres im Traum als Zeichen, Vorahnung Enttäuschung in Liebe und Einsamkeit. Auch eine ähnliche Vision kann die Unzufriedenheit mit Ihrem jetzigen Leben widerspiegeln.

Winter: Ein Traumbuch Weißer Magus

Wenn du träumst, dass der Winter gekommen ist und duTragen Sie immer noch Sommerkleidung, dann werden Sie in Wirklichkeit ständig mit Leuten konfrontiert, deren Worte nicht mit der Sache übereinstimmen. Diese Tatsache bringt dich regelmäßig zum Wahnsinn. Versuchen Sie, sich diese Situation nicht zu Herzen zu nehmen, denn mit diesen Leuten können Sie immer noch nichts machen.

Esoterisches Traumbuch: Winter im Sommer

Ein solcher Traum gilt als gutes Zeichen und verspricht eine schnelle Verbesserung der Geldangelegenheiten.

Ukrainian Dream Book: Winter nicht in der Saison

Ein Traum sagt den Trägern dieser Sammlung zufolge die Ankunft einer weißen Band aus Glück und Glück, sowohl in seinem persönlichen Leben als auch in finanziellen Angelegenheiten.

</ p>
  • Bewertung: