Site-Suche

Floristik: Was bedeuten Blumen?

Was bedeuten die Blumen? In Japan ist die Sprache der Blumen eine ganze Wissenschaft. Ihr zufolge ist Azalee mit Einsamkeit, Lilie - mit Reinheit, Astra - mit Traurigkeit, weiße Nelke - mit Zuversicht und rot - mit heißen Gefühlen verbunden. Trauer äußert sich in Hortensien. Gelbe Rosen sind aufrichtige Liebe und rote Rosen sind leidenschaftliche Gefühle. Weiße Callas symbolisieren eine erfolgreiche Ehe und Gerberas bringen Glück. Flieder ist das Symbol der ersten Liebe, und Gardenie wird normalerweise von schüchternen Leuten präsentiert, die es nicht wagen, ihre Gefühle zuzulassen. Anhang wird mit Veilchen ausgedrückt.

Was bedeuten die Blumen?

In England, mit Hilfe von Stiefmütterchen,Gefühle. Laut vielen Europäern ist die weiße Akazie ein Symbol für Reinheit und strahlende Liebe. In Deutschland sind Maiglöckchen Garant für Familienglück und Harmonie. In Bulgarien sind Dahlien ein Zeichen für ungeteilte Gefühle. Über die Schönheit der Gänseblümchen zu sprechen ist es üblich, jungen Mädchen zu geben. Lily - der Adel der Seele, und für den Geliebten sollte die weiße Farbe der Blume wählen, was bedeutet: Glückwünsche auf der Geburt ihres Sohnes benötigt roten Gladiolen, Tochter - pink oder mehrfarbig „Du bist die überzeugendsten!“.

Chrysanthemen symbolisieren Freude, aufrichtigfreundliche Gefühle. Für die Anerkennung in der Liebe sind rote Chrysanthemen perfekt. Die Tulpe ist ein Symbol für großes Glück. Rote Tulpen - Liebe Offenbarung, gelb - hoffnungslose Liebe, bunt - Bewunderung. Orchidee - ein Symbol des Respekts, der Verfeinerung, der Weisheit. Rosa Orchideen bedeuten Zuneigung. Was bedeutet die Gerberablume? Dies ist ein Hinweis auf subtiles Flirten.

Kreative Menschen erhalten Akanthus. Aconite - ein großes Kompliment. Das Symbol für Männlichkeit und Stolz ist Amaralis. Ananas wird denjenigen gegeben, die besonders geschätzt werden. Mit Hilfe von Anemonen drückt Freude aus. Anthurium wird Männern gegeben, es symbolisiert Mut und Individualität. Was bedeuten die Narzissenblüten? Eitelkeit. Deshalb werden sie stolzen Menschen präsentiert. Ringelblumen sind ein Symbol der Eifersucht. Glyzinien sind ein Zeichen der Gastfreundschaft. Jasmin - Attraktivität, Sinnlichkeit, Eleganz. Romashka - Romantik und Jugend.

Was bedeutet die Blume?

Was bedeutet Farbe?

- Rot - Blumen des Lebens, der Liebe, der Leidenschaft.

- Gelb - Blüten der Sonne, Hitze, Fülle.

- Grau oder grün-gelb - Blumen des Neids, Untreue.

- Was bedeuten die Farben von Orange? Blumen von Glück, Urlaub, Freude, Wärme, Stärke.

- Violett - Blumen der Traurigkeit, und auch Luxus und Größe.

- Blau - Blumen, symbolisiert die Kälte, Ruhe und Melancholie.

- Blau - Blumen der Reinheit und Treue.

- Grün - Blumen des Friedens, des Friedens, der Fruchtbarkeit.

- Was bedeuten weiße Blumen? Keuschheit, Zärtlichkeit, Reinheit.

- Rosa Blumen symbolisieren normalerweise Jugend und Bescheidenheit.

- Schwarze Blumen sind ein Symbol für Trauer und Trauer.

Tipps

Junge Mädchen werden nicht angenommenreiche rote Blumen und ältere Menschen - schnell und dunkel. Weibliche Blumensträuße sollten runde Formen haben, maskulin - unterscheiden sich in der Intensität der Linien. Kinderstrauß ist besser von kleinen fröhlichen Blumen zu arrangieren, sollten Knospen nicht geöffnet werden.

Blütenfarbe, was bedeutet

Die Auswahl des Straußes muss man berücksichtigenCharakter der Person, für die es gedacht ist. Saftige und helle Farben werden den Anführern, diskretem Ton - ruhigen Leuten passen. Ältere einfarbige traditionelle Blumen sind geeignet, und ungewöhnliche und kreative Blumensträuße werden von der jüngeren Generation geschätzt. Gib Blumen Sinn!

</ p>
  • Bewertung: