Site-Suche

Sehr schmackhafte Kartoffeln, in einem multivark gebraten

Kartoffeln sind nicht nur eines der erstaunlichen Gemüsefür seinen Geschmack, sondern auch - und seine Geschichte. Das erste Mal, Kartoffeln anzubauen, waren indische Stämme in Südamerika. Später erschien er auf den Tischen der Europäer. In Russland, Peter begann der Große seine Bürger in Kartoffeln aus dem siebzehnten Jahrhundert zu trainieren. Nur hier das russische Volk konnte nicht verstehen, wie dieses Gemüse für Lebensmittel verwendet, und für eine lange Zeit genossen nur Kartoffelblumen. Erst seit dem neunzehnten Jahrhundert, die Kartoffeln schmecken und wurden als „zweites Brot“ bekannt.

Bratkartoffeln in einem multivariaten
Der heutige Tisch ist ohne ihn sehr schwer vorstellbarKartoffelgerichte. Hier, zum Beispiel - die Kartoffeln, die in multivark gebraten sind - werden den Gourmet nicht gleichgültig lassen. Dieses Küchengerät ist für die meisten Hausfrauen sehr beliebt geworden. Kochen mit ihm schnell, einfach, lecker. Das Essen ist sehr nützlich. Mit Hilfe von Multivarkern können Sie in nur wenigen Minuten ein komplettes Mittagessen kochen. Zum Beispiel: von unten, in einem Topf, kochen Gemüse für Püree oder Gemüsesuppe. Und oben drauf, auf dem Grill - wir bereiten Fleischgerichte zu. Es können Dampfkoteletts, Huhn, Fisch oder einfach gedünstetes Gemüse zu Kartoffelpüree sein.

Bratkartoffeln in Redmond multivark

Von den Kartoffeln kann man verschiedenartig vorbereitenGerichte: Suppen, Beilagen, Kuchen, Kartoffelpüree. Besonders gut sind die Bratkartoffeln im Multivark "Redmond". Dieses Modell Multivarka - eine von vielen, mit denen Sie nicht nur Essen kochen, sondern auch das Geschirr erwärmen und sterilisieren können. Es ist sehr praktisch für Mütter mit kleinen Kindern. Hier können Sie kochen und kashki, und pürierte Gemüsesuppen und Beilagen.

Mumie stand einst lange am Herd und mitMit einem Multivarker können Sie ganz einfach ein Abendessen für die ganze Familie vorbereiten. Sie müssen nur Gemüse kochen, Salz, gießen Wasser und wählen Sie das richtige Programm. Schalten Sie dann den Timer ein - und das Mittagessen selbst wird zubereitet. Und Sie können sicher mit Kindern und Hausarbeiten umgehen. Gerade gekocht und Kartoffeln, gebraten in einem multivark. Wir putzen Kartoffeln, schneiden sie in Streifen, gießen das Pflanzenöl in einen Topf, geben die Funktion "Braten" und wählen die Garzeit. In fünfzehn Minuten auf dem Tisch wird eine duftende, knusprige, appetitanregende Bratkartoffeln sein.

Bratkartoffeln im multinark Polaris
Nicht schlecht, und Bratkartoffeln inmultivark "Polaris". Dieses Modell hat geringe Kosten, während es die gleichen Funktionen wie in anderen hat. Im multivariaten "Polaris" können Sie auch frittieren, kochen, für ein Paar kochen, backen, vorheizen. Und das Ablaufdatum dieses Modells unterscheidet sich nicht von den teureren.

Kartoffeln in einem multivark gebraten - das ist ein guterein Gericht für jeden Tag und für einen festlichen Tisch. Es kann mit Gemüsesalaten, Fleischdelikatessen, gesalzenem und gebratenem Fisch, mit gebackenem Huhn und einfach mit Kräutern dekoriert serviert werden.

Auf der Straße - ein wundervoller freier Tag. Wunderbares Wetter für die Natur. Die Kartoffel, in einem multivariaten gebraten, eignet sich als Camp Mahlzeit. Es kann auch kalt verwendet werden. Mit Freunden, Verwandten, Verwandten in die Natur gehen, Brennholz und Fleisch für Kebabs nehmen, vergessen Sie nicht die Bratkartoffeln.

</ p>
  • Bewertung: