Site-Suche

Schweinerippchen im multivark mit Kartoffeln und aromatischen Gewürzen

Schweinerippchen im Multivarquet mit Kartoffelnsind sehr lecker und saftig. Es sollte bemerkt werden, dass solch ein Abendessen nicht nur für einen gewöhnlichen Familientisch, aber vorbereitet werden kann, um lang ersehnte Gäste zu präsentieren. Um dieses herzhafte Gericht zu kreieren, brauchen Sie nur erschwingliche und einfache Produkte.

Schweinerippchen in einer Multicrew mit Kartoffeln

Schritt für Schritt kochen von Schweinerippchen mit Kartoffeln in einer Multi-

Benötigte Komponenten:

  • Glühbirne große Glühbirne - 1 Stück;
  • Schweinerippchen - 550 g;
  • Kartoffeln sind groß - 6 Stück.
  • Karotten Durchschnitt - 2 Stück;
  • Öl ohne einen Geruch von Sonnenblumen - 35 ml;
  • kochendes Wasser - 2 Tassen;
  • zira - ½ Löffel;
  • getrockneter Fenchel - 1 Dessertlöffel;
  • Lorbeerblätter - 2-4 Stück;
  • Salz gekocht und Pfeffer gemahlen - nach Geschmack hinzufügen.

Fleischverarbeitung

Schweinerippchen im Multivarquet mit Kartoffelnsind viel leckerer und saftiger als ein ähnliches Gericht, aber mit der Verwendung von Rindfleisch oder Hammelfleisch. Also muss das Fleisch, das du bekommst, gewaschen und in Portionen Stücke entlang der Knochen geschnitten werden. Danach müssen sie pfeffern, salzen und eine halbe Stunde ruhen lassen.

Gemüseverarbeitung

Schweinerippchen im Multivarquet mit KartoffelnEs wird viel mehr Duft und Sättigung, wenn sie zusammen mit Komponenten wie Karotten und Zwiebeln gemacht werden. Das genannte Gemüse sollte gereinigt und dann fein gehackt werden. Genauso ist es mit Kartoffeln zu tun. Es wird jedoch empfohlen, es enger zu schneiden.

gebratene Schweinerippchen mit Kartoffeln

Wärmebehandlung

Wie man solch ein wohlriechendes Gericht macht, inmultivark Sie legen natürlich zuerst das ganze verarbeitete Fleisch an, butter es mit Pflanzenöl und braten Sie alle Seiten für 15-18 Minuten (im Backmodus). Danach fügen Sie zu den Rippen einen Lorbeer, Zwiebeln und wieder das gleiche Programm für 5 Minuten. Mach das gleiche mit frischen Karotten.

Zu gebratenen Schweinerippchen mit Kartoffeln immerSie erwiesen sich als so lecker und weich wie möglich, das Hauptgemüse sollte dem Fleisch zuletzt hinzugefügt werden, da es viel weniger Zeit benötigt, es vorzubereiten. Nach dem Einschenken der Kartoffeln in die Schüssel des Geräts, sollte das Gericht mit Pfeffer und Salz bestreut werden (wenn man bedenkt, dass das Schweinefleisch bereits mit ihnen überzogen wurde), und auch den getrockneten Fenchel und das Gewürz des Zir. Danach müssen Sie 2 Tassen kochendes Wasser in den Multivark füllen und 50 Minuten in den Backmodus stellen. Es sollte daran erinnert werden, dass es während des Kochens wünschenswert ist, einen großen Löffel 2 oder 3 Mal zu stören.

Nachdem die Schweinerippen im Multivarquet mit den Kartoffeln fertig zubereitet sind, sollten sie noch weitere 7 Minuten warm gehalten und dann auf tiefen Tellern ausgebreitet werden.

Zubereitung von Schweinerippchen mit Kartoffeln

Wie zum Abendessen servieren

Solch ein schmackhaftes, befriedigendes und würziges Gericht wird den Gästen vorzugsweise zusammen mit Weizenbrot und etwas Soße präsentiert. Auch empfiehlt es sich, zusätzlich mit frischen gehackten Kräutern und Sauerrahm zu genießen.

Hilfreiche Tipps für Hausfrauen

Wenn Sie die Rippen mit den Kartoffeln aromatischer machen wollen, so ist es nach der Wärmebehandlung empfehlenswert, den geriebenen Knoblauch und die Mischung der scharfen Gewürze zu legen.

</ p>
  • Bewertung: