Site-Suche

Ein einzigartiges altes Rezept. Wein von Isabella zu Hause

Isabella-Traube ist einfach zu züchtennur im Süden, aber auch in den mittleren Breiten. Die Ernte ist ausgezeichnet, und es stellt sich die Frage, was man mit Flüssigtrauben machen kann? Natürlich, Wein. Den Wein von Isabella zubereiten ist ein faszinierender Prozess, und die Ergebnisse werden jedem gefallen.

Wein aus Isabella-Rezept

Kleine Tricks, um im Winter Ranken zu retten und Beeren für Wein und Saft zu sammeln

In Verbindung mit den eher warmen Wintern, die Rebe inMoskauer Region für die Zeit des kalten Wetters kann nicht von der Unterstützung entfernt werden, und damit den Aufwand zu minimieren. Dies ist der Fall, wenn der Keimling auf der Südseite des Hauses oder einer anderen Struktur gepflanzt wurde, die den Weinstock vor den kalten Winden schützen würde. Der Jahrgang der Trauben auf der mittleren Spur reift bis Mitte September. Aus Beeren können Sie nicht nur Kompotte machen und sie frisch essen, sondern auch ein Getränk mit einem ungewöhnlichen Aroma zubereiten. Wenn man das Rezept kennt, ist der Wein von Isabella zu Hause einfach zuzubereiten. Dieser Prozess beginnt mit der Trennung der Bürsten von den Reben. Was wichtig ist, die Trauben werden nicht gewaschen, dann ist die Gärung besser. Um eine Reizung der Haut der Hände zu vermeiden, werden Beeren in Gummihandschuhen gesammelt.

Vorbereitung

Früchte werden von dem Bund getrennt und gepresstPresse oder Brecher, um das Fruchtfleisch zu erhalten. Ein Entsafter für diesen Zweck kann nicht verwendet werden, da in diesem Fall die Knochen fein verteilt werden, was den Geschmack des Endprodukts verschlechtern wird.

Kochwein aus Isabella

Mezgu legte in einen vorbereiteten Behälter ist nichtnach oben, wenn die Flüssigkeit wandern und aufsteigen wird. Sie können Zucker hinzufügen. Gerichte mit Halbfertigprodukten werden 3-4 Tage an einem warmen Ort gelagert. Die Maische wird periodisch gerührt, so dass die Farb- und Gerbstoffe gleichmäßig verteilt sind.

Das Rezept öffnen "Wein von Isabella im HausBedingungen ", können Sie sehen, dass das Fruchtfleisch durch ein Sieb und Gaze oder Sieb gefiltert werden sollte. Der Most wird über Glasflaschen gegossen. Wenn eine spezielle Wasserdichtung vorhanden ist, wird sie am Hals angebracht. Wenn nicht, ist auch ein Gummihandschuh geeignet, der an mehreren Stellen mit einer dünnen Nadel punktiert ist.

Um einen leckeren Wein von Isabella zu machen, ein Rezeptbietet in diesem Stadium an, Zucker hinzuzufügen. Um einen halbtrockenen Wein zu bekommen, wird Zucker in mehreren Empfängen serviert. 70 Gramm pro Liter Würze werden gleich zu Beginn der Gärung und dann - am vierten, siebten und zehnten Tag - 200 Gramm pro 10 Liter Würze gegeben.

Erwartung

Rezept Wein aus Isabel zu Hause

Wenn der Handschuh aufhört zu paffen, dannaktive Fermentation ist vorbei. Jetzt wird der Wein mit einem Schlauch oder Schlauch schonend (ohne Sediment) abgelassen. Der Handschuh oder Bolzen wird wieder oben angebracht, und das Produkt wird zur erneuten Fermentation an einen kalten Ort, beispielsweise in einen Keller vor dem Winter, überführt. Es sind diese Empfehlungen, die ein Rezept geben. Wein von Isabella zu Hause wird von Januar bis Februar fertig sein. Dann kann es abgefüllt und gerne genossen werden. Es wird drei Jahre lang kühl gelagert.

Das ist das Rezept für "Wein von Isabella". Zu Hause ist es ganz einfach, es zu kochen. Und als Ergebnis erhalten Sie ein völlig natürliches Produkt mit einer Masse von nützlichen Substanzen. Dieser Wein kann nicht mit vielen Ladengetränken mit ähnlichen Namen verglichen werden. Außerdem wird es für den Weinbauer fast kostenlos sein.

</ p>
  • Bewertung: