Site-Suche

Wir bereiten leckere und nützliche Marmelade aus schwarzen Apfelbeeren mit Äpfeln zu

Kochen aus schwarzen Apfelbeeren mit Äpfeln
Wenn in Ihrem Ferienhaus ein schwarzer istRowan oder Sie haben gerade einen Eimer mit Beeren auf dem Markt gekauft, können Sie daraus nicht nur Kompott, sondern auch Marmelade aus schwarzen Aronia mit Äpfeln kochen. Es hat ausgezeichnete Geschmackseigenschaften, es verderbt nicht lange und erfordert keine komplizierte Kochtechnologie wie kontinuierliches Kochen oder Infusion für mehrere Tage. Wählen Sie eines der Lieblingsrezepte, um Ihre Wintervorräte an süßen Konserven zu diversifizieren.

Koch Kochen aus schwarzen Apfelbeeren mit Äpfeln

Wenn du Magenprobleme hast odererhöhter Druck - diese Zubereitung wird nicht nur schmackhaft, sondern auch ein nützliches Werkzeug zur Lösung gesundheitlicher Probleme sein. Apfelbeere hilft, den Druck zu reduzieren, und Äpfel wiederum reduzieren die Säure des Magens. Zum Kochen benötigen Sie:

  • Marmelade aus Aronia Baum Rezept
    ein halbes Kilo Eberesche;
  • 200 g frische Äpfel;
  • ein halbes Kilogramm Kristallzucker und ein halbes Glas reines Wasser.

Beeren spülen und pflücken aus Müll, ÄpfelSauber. Nach Eberesche blanch in Wasser für eine halbe Stunde - lassen Sie die Flüssigkeit aufkochen, dann ein Sieb geben faltet in kühlen und Beere. Dann legen Sie die Beeren und Äpfel in einen Topf geben, streuen in Zucker und gießen Sie ein wenig Wasser, bei mittlerer Hitze kochen für etwa eine Stunde, und dann kühl und lassen Sie sich für 12 Stunden stehen (kann über Nacht bleiben). Am nächsten Tag noch einmal 5 Minuten lang kochen - Jam Aronia mit Äpfeln bereit, können Sie in Banken, Kork gießen und in einem dunklen Ort, bis der Winter verlassen. Wenn Sie einen kleinen Teil, süß Werkstück kochen kann bis zu 1 Monat im Kühlschrank aufbewahrt werden. Es ist einfach köstlich mit Tee zu essen, und kann als Füllung für Kuchen verwendet werden oder für Gelee oder Getränk zu machen.

Apfelbeere

Marmelade aus Aronia Baum: Rezept mit Äpfeln, Zitronen und Walnüssen

Solche ungewöhnliche Ernte wird einen würdigen Platz unter Ihren Beständen für den Winter nehmen, Sie brauchen:

  • pound Aronia;
  • 300-400 g Äpfel;
  • 1 ganze Zitrone;
  • 100 g geschälte Walnüsse;
  • Kilogramm Zucker und ein Glas Wasser.

Beachten Sie, dass Sie eine reife, aber brauchennicht zerkleinerte Aronia. Die Vorbereitung sollte mit der Entfernung von Schutt und Zweigen aus der Beerenmasse beginnen. Danach wird die Rowan gut gewaschen, eine bestimmte Menge Wasser eingefüllt, Zucker eingefüllt und eine halbe Stunde auf den Ofen gestellt. Dann fügen Sie die geschnittenen Zitronenscheiben hinzu, aus denen Sie die Knochen entfernen müssen. Etwa eine Viertelstunde kochen und dann die gehackten Walnüsse in Stücke gießen. Beachten Sie, dass Ihre Marmelade mäßig flüssig sein sollte, da sie sich beim Abkühlen verdickt. Fertig - jetzt kann es auf Dosen gegossen werden, aufgerollt und für den Winter verlassen. Übrigens können Sie das Geschirr zum Abfüllen (Gläser und Deckel) im Ofen sterilisieren, nachdem Sie es mit Soda gewaschen haben. Die Minuten 15-20 bei einer Durchschnittstemperatur reichen aus, um sie für die Langzeitlagerung von Rohlingen zu verwenden. Jetzt kennen Sie zwei hervorragende Möglichkeiten, um köstliche und ungewöhnliche Marmelade aus schwarzen Apfelbeeren mit Äpfeln zu machen. Es wird helfen, nicht nur lange Winterabende bei einer Tasse Tee aufzuhellen, sondern es wird auch für die Gesundheit nützlich sein.

</ p>
  • Bewertung: