Site-Suche

Wie Gemüse im Ofen für Vinaigrette backen, um ihre Eigenschaften vollständig zu bewahren?

Gemüsegerichte sind sehr nützlich und beliebt bei denen, die versuchen, die Grundsätze der gesunden Ernährung einzuhalten.

Wie man Gemüse im Ofen für Vinaigrette backt

Französischer Salat als Nationalgericht der russischen Küche

Vinaigrette ist der berühmte und beliebte russische Salat. Warum heißt es das französische Wort? Wahrscheinlich, weil ursprünglich zum Einfädeln Französisch Dressing Essig (vinaigre), Gemüse (Olive) Öl und Senf. Besonders beliebt in diesem Salat wird im neunzehnten Jahrhundert worden, als der russische Adel sprach Französisch besser als ihre Muttersprache. Vinaigrette ist so Wurzel in unserem Land genommen, dass das Wort „Vinaigrette“ sogar Bilder erworben und wird oft als Synonym für das Wort „Mischmasch.“

Woraus besteht die Vinaigrette?

Klassische Vinaigrette wird aus gekochtem Gemüse hergestellt: Rüben, Kartoffeln und Karotten, eingelegte Gurken oder Sauerkraut und frisches Grün oder Zwiebel. Manchmal sind es Bohnen, gesalzener Hering, in Milch getränkt, frische Äpfel, gekochte Eier, grüne Erbsen und so weiter, nach dem Geschmack des Kochs. Es ist gefüllt mit Mayonnaise oder Mayonnaise in Kombination mit saurer Sahne, verschiedenen Pflanzenölen und natürlichen Fruchtessigen. Jeder Koch hält sein Rezept für klassisch und einzigartig zugleich.

gebackenes Gemüse in Folie

Im Wasser kochen oder im Ofen backen?

Normalerweise werden Gemüse für Vinaigrette in kochendem Wasser gekocht,aber es ist für niemanden ein Geheimnis, dass sie praktisch alle ihre nützlichen Eigenschaften verlieren, außerdem verlieren sie ihr Gemüse im Geschmack. Die schonendste Wärmebehandlung für sie ist das Backen bei hoher Temperatur ohne Wasser. Zu Hause können Sie den Ofen für diesen Zweck verwenden. Wie man Gemüse im Ofen für Vinaigrette backt, damit sie ihren Geschmack, Farbe und Nährstoffe so viel wie möglich behalten? Es ist nicht sehr schwer. Für die Vinaigrette Rüben, Kartoffeln und Karotten vorbereiten. Backen von Gemüse im Ofen kann auf verschiedene Arten erfolgen.

Die erste Version von Backen

Wenn Sie den natürlichen Geschmack von Produkten mögen,Außerdem versuchen Sie, den größten Nutzen daraus zu ziehen, und backen dann ungereinigtes Gemüse. Wählen Sie Rüben und Kartoffeln von ungefähr der gleichen Größe. Karotten im Durchmesser sollten auch nicht weniger als sie sein. Spülen Sie das Gemüse gut in sauberem Wasser. Wenn sie Landreste haben, dann benutze einen Pinsel. Da Sie Gemüse der gleichen Größe haben, ist die Kochzeit gleich. Wenn die Rüben nur sehr groß sind, wird natürlich länger gebacken. Wurzelgemüse im Freien gebacken, auf einem Backblech oder Rost ausgebreitet. Normalerweise dauert das Backen bei einer Temperatur von 220 Grad 20 bis 40 Minuten. Die Zeit hängt von der Größe der Frucht ab. Ihre Bereitschaft wird durch einen hölzernen Zahnstocher oder Messer bestimmt. Beim Durchstechen gelangen sie leicht und mühelos in das Fruchtfleisch, dann ist das Gemüse fertig. Jetzt können sie gekühlt, gereinigt und in Vinaigrette verwendet werden. Mit dieser Methode verlieren Karotten, Rüben und Kartoffeln etwas Feuchtigkeit, aber es gibt eine Möglichkeit, Gemüse im Ofen für Vinaigrette zu backen, so dass sie saftig bleiben.

Gemüse im Ofen backen

Die zweite Version des Backens

Um den Erhalt ihres Saftes zu maximieren, werden ihresollte in einem geschlossenen Behälter mit einem Minimum an freiem Raum vorbereitet werden. Dafür ist Folie das Beste. Dünne Aluminiumbleche - sehr bequemes und praktisches Material, das lange von kulinarischen Experten geliebt wurde. Gebackenes Gemüse in Folie wird am besten gekocht. Alle Hackfrüchte sollten einzeln in zwei Lagen Folie eingewickelt und auf einem Backblech ausgelegt werden. Sie können sie nach der Größe und der gleichen Verpackung in einer Doppelfolie zusammen sortieren, und zum Beispiel Rüben (da es normalerweise viel größer als Kartoffeln ist) separat verpackt. Rote Bete und ein dünnes Ende werden von der Rübe abgeschnitten, und die Stellen der Scheiben werden mit Pflanzenöl eingefettet.

Es kommt vor, dass Gemüse verbrennt oder klebtFolie. Es gibt ein Geheimnis, wie man Gemüse im Ofen für Vinaigrette backt, um solche Schwierigkeiten zu vermeiden. Verwenden Sie dazu Backpapier, vorzugsweise mit Teflonbeschichtung. Wenn es ein solches Papier gibt, dann können Kartoffeln, Karotten und Rüben gebacken werden, die bereits für Salat geschnitten werden. Rüben werden separat gebacken, sonst werden Karotten und Kartoffeln gefärbt und die Vinaigrette verliert ihre ursprüngliche Farbvielfalt.

Sie fragen, wie man Gemüse im Ofen backen kannVinaigrette, um es perfekt für Geschmack, Nützlichkeit und schöne Farbsättigung zu machen? Hier können Sie sicher die letztere Möglichkeit empfehlen, wenn das zerkleinerte Gemüse zuerst in Backpapier eingewickelt und dann in einer Folie versiegelt wird. Rüben werden vorzugsweise mit Erdnussbutter vorgestreut. Warum Erdnuss? Erstens ist es eines jener seltenen Öle, die ihre Eigenschaften während der Wärmebehandlung nicht verlieren. Zweitens schützt es anderes Gemüse vor der Färbung in Burgunderfarbe. Drittens wird es der Rote Bete und dem ganzen Salat einen wunderbaren Geschmack verleihen. Gemahlenes Gemüse wird viel schneller zubereitet als das Ganze.

klassische Vinaigrette

Salat der Vinaigrette ist perfekt fürExperimente mit der Zusammensetzung und den Herstellungsverfahren. Er ist immer ein gern gesehener Gast sowohl auf dem festlichen Tisch als auch auf dem Tisch derer, die fasten oder einer Diät folgen.

</ p>
  • Bewertung: