Site-Suche

Makkaroni-Schalen: Rezepte

Was ist eine Bugnudeln? Wie kocht man? Diese und andere Fragen werden wir in dem Artikel berücksichtigen. Diese Nudeln werden auch "Farfalle" genannt und werden aus festen Weizensorten in Form von Schmetterlingen hergestellt. Für die ursprüngliche Form farfalle besonders wie Babys. Diese Makkaroni wurden im 16. Jahrhundert in der Emilia-Romagna und der Lombardei im Norden Italiens erfunden. In der Form beziehen sie sich auf die lockige Paste.

Farfalle

Hast du schon Pasta-Bögen gesehen? Sie werden in Form von Teigquadraten hergestellt, die in der Mitte entsteint sind. Sie haben unter anderen Teigwaren wegen der unterschiedlichen Dicke des Teigs Popularität gewonnen - dünn an den Rändern und dicker in der Mitte. Angesichts der geschmeidigen Textur wird Farfalle perfekt mit leichten Saucen auf Gemüsebasis kombiniert.

Nudelschüsseln

Sie dienen zur Zubereitung verschiedener Salate undPasta, und auch perfekt mit beiden nicht-Standard-Saucen und mit traditionellen (Käse, Tomaten, Sahne) kombiniert. Farfalle sind mit allen Lebensmitteln kombiniert: Fisch, Fleisch, Käse, Gemüse und so weiter. Sie werden oft in einer Mischung aus Farben der italienischen Flagge verkauft.

Tatsächlich werden Farfalle in Form von Schmetterlingen gemacht, und unsere Bevölkerung nennt sie einfach - "Bögen".

Bekanntes Rezept: Zutaten

Wie man Nudelbögen mit Tomaten zubereitet,Petersilie und Pinienkernen? Es sollte beachtet werden, dass dieses Rezept vielen bekannt ist. Anstelle von Petersilie können Sie Dill kaufen. Sie können Kirschtomaten durch große Tomaten ersetzen und den Kern von ihnen entfernen. In der Pasta können Sie auch etwas geriebenen Käse hinzufügen.

Teigwarenbogen mit Petersilientomate

Also, zum Kochen zwei Portionen Teller müssen Sie haben:

  • Nudelbögen - 150 g;
  • 2 EL. l. Olivenöl;
  • Oliven - eine Handvoll;
  • Zedernnüsse - 1 Handvoll;
  • ein großer Bund Petersilie;
  • ein kleiner Haufen Basilikum;
  • zwei Knoblauchzehen;
  • kleines Bündel Schnittlauch;
  • 12 Stück Kirschtomaten;
  • 50 ml Weißwein;
  • schwarz frisch gemahlener Pfeffer - ¼ Teelöffel;
  • Meersalz.

Pinienkerne gelten übrigens als Delikatesse und werden beim Kochen für die Herstellung von Soßen, Fisch, Fleisch und Gemüsegerichten, Gewürzen verwendet.

Wie kocht man?

So, wie man leckere Pasta-Bögen kocht? Mit der Schere schneiden und fein schneiden. Reiben Sie es in einem Mörser mit einer Prise Pfeffer und Salz. Die resultierende Mischung mit den Oliven vermischen und einige Zeit ruhen lassen. Kochen Sie das gesalzene Wasser in Pasta, dann abtropfen und speichern Sie es. Schneiden Sie die Kirschtomaten in zwei Hälften.

Pasta Bogen Kekse Rezepte

Schäle den Knoblauch und die flache Seite des Messerszerstöre es. Die Petersilie fein hacken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch leicht anbraten. Die Tomaten, Pinienkerne und Oliven zusammen mit dem Dressing anrichten und in einer Pfanne einige Minuten braten.

Dann die Bratpfanne aus der Hitze nehmen, hinzugebenProdukte aus Petersilie, mischen. Weißwein, Pfeffer und Salz dazugeben. Die Farfalle in die Pfanne geben, umrühren. Wenn nötig, gießen Sie etwas Wasser hinein, in dem die Pasta gebrüht wurde. Basilikum bestreuen, Hände zerdrücken und sofort servieren.

Köstliches Gericht

Du kannst also schon kochenNudelbögen. Rezepte mit diesen erstaunlichen Produkten wie jeder. Ein wenig ist bekannt für das Rezept für Farfalle mit Hühnchen und Champignons. Das ist eine herrliche Freude! Jetzt werden wir Ihnen sagen, wie Sie dieses köstliche Gericht zubereiten (3-4 Portionen). Sie müssen an Ihren Fingerspitzen haben:

  • Farfalle - 350 g;
  • Champignons - 350 g;
  • 300 g Hühnerfilet;
  • 400 g Brokkolikohl;
  • 200 g Hartkäse;
  • 200 ml Sahne.

Also, kochen Sie die Vor-Pasta vorBereitschaft in kochendem Salzwasser. Hühnerfiletstücke in Pflanzenöl braten. Geschnittene Champignons nach Belieben mit Huhn, Pfeffer und Salz abschmecken. Kochen Sie den Brokkoli in kochendem Wasser.

Fügen Sie die Creme zum Huhn hinzu und kochen Sie für fünf Minuten. Das Kohlwasser abgießen. In der Pfanne zum Fleisch und den Pilzen den Brokkoli hinzufügen und mischen. Dann fügen Sie die gekochten Nudeln hinzu (Wasser gießen), und streuen Sie dieses köstliche Gericht mit geriebenem Käse.

</ p>
  • Bewertung: