Site-Suche

Die Verzögerung bei der Zahlung von Steuern ist was? Order und Arten von Deferrals

Oft das Thema, aufgrund bestimmter Umständekann Schwierigkeiten haben, Steuern zu zahlen. Die verspätete Zahlung der Steuer ist ein Weg, um Zeit zu gewinnen, wenn nötig, in Verbindung mit der schwierigen Lebenssituation, die irgendwie die Fähigkeit des Individuums beeinflusst, ein anständiger Steuerzahler zu sein.

Grundkonzept

Die Verspätung der Steuerzahlung ist verändertdie Zahlungsfrist, die für einen Zeitraum von einem Monat und bis zu drei Jahren gewährt wird. Voraussetzung ist die Pflicht des Steuerpflichtigen, neben dem Schuldenbetrag eine pünktliche Steuer zu zahlen. Die Zahlung kann phasenweise oder einmalig erfolgen. Die verspätete Steuerzahlung ist jedoch ein wenig bekanntes Phänomen, mit dem eine kleine Anzahl von Bürgern vertraut ist. Die Möglichkeit dieser Möglichkeit ist im Steuergesetzbuch der Russischen Föderation enthalten, und Fälle von Steuerstundungen werden von den zuständigen staatlichen Behörden berücksichtigt. Die Reihenfolge der Gegenleistung für die Erbringung solcher Dienstleistungen für den Steuerpflichtigen ist individueller Natur, und daher ist es nahezu unmöglich, konkrete Möglichkeiten für das Recht auf Zahlungsaufschub zu nennen.

Die verspätete Zahlung der Steuer ist

Entscheidungsverfahren

Das Verfahren zur Entscheidung, ob ein Recht gewährt wirddie Zahlung von Steuern zu verschieben, ist eine komplexe und mehrkomponentige Aufgabe. Es ist mit dem Gelände verbunden, die für die Ratenzahlung oder Verzögerungen bei der Zahlung von Steuern zu qualifizieren, die im Folgenden näher eingegangen werden. Wenn wir über die Gesamtsituation und Ordnung zu sprechen, ist es wichtig zu wissen, dass am Anfang des Themas an die zuständigen Behörden gelten soll und eine Liste von Dokumenten und die Gründe finden erforderlich, um diese Art von Gesetz zu erhalten. Danach sollten Sie die notwendigen Unterlagen sammeln Beweise für die Existenz der Gründe zu schaffen, die das Thema Unfähigkeit, die Steuer zu zahlen. Wenn genügend Beweise, die von den berechtigten Stellen in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Dokumenten vorgesehen sind, fehlen, ist die Chance für die Steueraufschub oder Ratenplan zu qualifizieren ist nicht da. Mit dem gesammelten Satz von Dokumenten und die Erklärung sollte gilt wieder an die Behörden, die für solche Entscheidungen und für die Berücksichtigung Ihrer Anfrage. Danach wird die Anwendung des Subjekts auf verschiedenen Ebenen und Behörden diskutiert werden, die innerhalb eines Monats bestimmen, sie geben oder nicht das Recht auf Raten oder Stundung von Steuern geben.

Gewährung einer verspäteten Zahlung von Steuern

Arten von latenten Steuerzahlungen

Es gibt zwei Haupttypen von Änderungen in dem Zeitraum, in dem Sie Steuern zahlen müssen. Die erste Art ist die Zahlung von Steuern in Raten, und die zweite ist die Verschiebung. Sie unterscheiden sich voneinander dadurch, dass

  • Raten - Dies ist eine schrittweise teilweise Erstattung der Steuerschuld;
  • Aufschub ist die Übertragung des Zahlungszeitpunktes vollständig.

Stundung und Zahlung in Raten

Ratenzahlung und Stundung von Steuern

Aufschub und Ratenzahlung sind zweiKonzepte, die es wert sind, gemeinsam betrachtet zu werden. Sie sind von ähnlicher Natur und haben einige allgemeine Bestimmungen. Eine verspätete Zahlung von Steuern setzt das Vorliegen gleicher Gründe voraus, die für den Fall erforderlich sind, dass eine Teilzahlung für das Unternehmen erforderlich ist. Es ist wichtig zu wissen, dass Deferral und Ratenzahlung für eine Steuer zur Verfügung gestellt werden können, sowie mehrere. Um das Recht zu bekommen, eine Steuerzahlung zu verschieben oder zu verschieben, ist es notwendig, gute Gründe und die Möglichkeit zu haben, die Notwendigkeit zu beweisen, diese Rechte zu erhalten. Um das Recht zu nutzen, ist es notwendig, einen entsprechenden Antrag auf Aufschiebung der Steuern auf die zuständigen Behörden zu stellen.

Gewährung eines Aufschubs oder Zahlung von Ratenzahlungen

Der Antrag wird von den zuständigen Leitungsorganen in Abstimmung mit außerplanmäßigen Gremien angenommen. Der Antrag wird innerhalb eines Monats nach Eingang bei dem interessierten Subjekt behandelt.

In einigen Fällen tun dies die autorisierten Stellen nichtkann es ablehnen, die Möglichkeit zu gewähren, einen Steuerzahlungsplan zu verschieben oder zu verschieben. Solche Fälle haben den Charakter einer vom Subjekt unabhängigen unwiderstehlichen Kraft und können verschiedene Formen annehmen, zum Beispiel eine Naturkatastrophe oder eine industrielle Katastrophe. Nach der Entscheidung, das Recht auf Stundung oder Ratenzahlung zu gewähren, werden täglich Strafgebühren erhoben. Bußgelder werden vom Steuerzahler während der Laufzeit des Abkommens gezahlt.

Bewerbungsformular

Der Antrag auf Gewährung einer Steuerstundung muss schriftlich gestellt werden. Es ist nötig darin zu bezeichnen:

  • der Gesamtbetrag der Steuern, die Anzahl der Gebühren;
  • strafrechtliche (finanzielle) Sanktionen (Geldbußen);
  • die Höhe der Geldbußen, zu deren Zahlung der Steuerpflichtige verpflichtet ist; die Höhe der Zinsen, die er zu zahlen wünscht;
  • die Zeit, die für die Zahlung benötigt wird.

Gesondert müssen Sie den Betrag der zu zahlenden Mittel, den Betrag der Schuld, die Zahlungsfrist, die bereits abgelaufen ist, angeben.

Deferral oder Ratenzahlungsplan für die Zahlung von Bundessteuern

Die Anwendung muss Folgendes enthalten:

  • Analyse der finanziellen Lage des Unternehmens;
  • eine Liste von Beweisen und Beweisen, die es ermöglichen, das Vorliegen einer drohenden Nichtzahlung von Steuern oder die Möglichkeit ihres Auftretens zu überprüfen;
  • erstellt einen Zeitplan, nach dem die Schulden zurückgezahlt werden;
  • Prognosen über das Einkommen des Schuldners, die die Erfüllung des Schuldentilgungsplans garantieren können.

Gründe für das Recht, die Zahlung von Steuern zu verschieben

Wie bereits erwähnt, die Stundung der ZahlungSteuer ist die Änderung des Zeitintervalls, die notwendig ist, um Steuern aus bestimmten Gründen zu zahlen. Um das richtig zu machen, brauchen Sie ernsthafte, spezifische und gewichtige Gründe.

Aufschub und Ratenzahlung von Steuern und Gebühren

Im Folgenden finden Sie eine Liste der wichtigsten Arten von Gründen, die im Falle der Notwendigkeit, Raten oder Steuererhöhungen zu erhalten, wirksam sein können.

Eine Person ist in einer Situation, die eine Pauschalzahlung der Steuer nicht erlaubt.

Wenn Sie einen Pauschalbetrag der Schulden für Steuern machen, wird eine Person Konkurs erwarten.

Das Auftauchen von Umständen, die nicht vom Thema abhängen, aber unüberwindbar sind und erheblichen Sachschaden verursachen (vom Menschen verursachte Katastrophe oder Naturkatastrophe).

Saisoncharakter für die Umsetzung oder (oder)Produktion von Waren, die vom Steuerzahler für Profit verwendet werden. Die Regierung genehmigt eine spezielle Liste der verschiedenen Aktivitäten und Branchen, die unter diesen Punkt fallen.

Andere Arten von Gründen, die in der Gesetzgebung der Russischen Föderation in Bezug auf Steuern vorgesehen sind

Merkmale der Bestimmungen der Abgabenordnung der Russischen Föderation

Gewährung einer Stundung oder RatenzahlungSteuer kann aufgrund der oben genannten Gründe durchgeführt werden, aber es lohnt sich, den letzten Punkt genauer zu betrachten. Die Liste der Gründe, die als Grundlage für die Gewährung des Raten- oder Aufschubs für die Zahlung von Steuern dienen können, ist in der Abgabenordnung der Russischen Föderation ziemlich umfangreich und nicht erschöpfend. Er kann zusätzliche Punkte in Bezug auf die Steuerzahler haben. Ein Teil der Ergänzungen ist im Zollkodex der Russischen Föderation aufgeführt und kann für verderbliche Waren gelten, die in die Russische Föderation eingeführt werden; Güter, die Teil der Umsetzung internationaler Verträge sind und viele andere.

Aufschub der Zahlung von Bundessteuern

Aufschub oder Ratenzahlungen an BundSteuern hat zwei Arten von Begriffen. Die erste Variante, die ein bis drei Jahre dauert, wird unter Beteiligung der führenden Steuerbehörden der RF geprüft. Die zweite Option ist ein Zeitraum von höchstens fünf Jahren.

Die Verzögerung für die zweite Option ist einzeln möglichoder mehrere Bundessteuern, einschließlich Strafen für sie und alle Strafgebühren. Ein föderaler Aufschub für Steuerzahlungen kann gewährt werden, wenn der Betrag der Schulden der Organisation zum Zeitpunkt der Einreichung eines Antrags mehr als zehn Milliarden Rubel beträgt. Gleichzeitig sollte die Bedingung beachtet werden, dass die rechtzeitige Zahlung der Steuer die Wahrscheinlichkeit einer wirtschaftlichen und sozialen Bedrohung schafft.

Änderung des Steuerzahlungszeitraums von Ratenzahlungen

Verschiebung der Zahlung von Gebühren

Die Zahlung von Gebühren kann auch verschoben werden. Die Verschiebung und die Zahlung der Steuern und Gebühren sind im Steuergesetzbuch der Russischen Föderation angegeben. Wenn wir speziell über Ratenzahlungen und zurückgestellte Gebühren sprechen, dann ist es wichtig zu wissen, dass die staatliche Gebühr auch als eine Sammlung betrachtet wird. Aus diesem Grund gelten die Bestimmungen des Kapitels 9 der Abgabenordnung, die sich auf Änderungen der Bedingungen beziehen, die für die Erstattung von Schulden im Rahmen von Steuern und Abgaben erforderlich sind, für die staatliche Gebühr. Merkmale der Zahlung der staatlichen Steuer sind durch das Kapitel der Abgabenordnung 25.3 bestimmt.

Ändern des Zeitrahmens für die Zahlung von Steuern

Änderung des Steuerzeitraums (Aufschub,Ratenzahlungen) ist ein wichtiger Aspekt im Leben des Steuerpflichtigen. Die Nutzung dieses Rechts ermöglicht es, einen Ausweg aus schwierigen oder sogar hoffnungslosen Lebenssituationen zu finden. Begriffe wie zum ursprünglichen Steuerbefreiung, die die Bestimmungen der Abgabenordnung unterliegen, auf den Bedürfnissen des Subjekts variiert je daran interessiert, das Recht zu erhalten, die Frist für die obligatorischen Zahlungen zu ändern. Nach der Einreichung des Antrags, derartige Rechte einzuräumen, die Prüfung des Antrags und deren Annahme, falls vorhanden, gehalten, erneut Änderung der Bedingungen wird unwahrscheinlich, aber immer noch möglich, nur aufgrund schwerwiegender Umstände. In einem anderen Fall können Sie für den Ablauf der angegebenen Zeit warten und versuchen Sie es erneut zu verhandeln. Dies ist möglich, sofern der Steuerzahler die vorherige Zahlung geleistet hat.

Schlussfolgerungen

Nach Berücksichtigung der obigen Aspekte, Punkte undBesonderheiten des besonderen Rechtes, Ratenzahlungen oder Aufschub für Steuerzahlungen zu leisten, ist es wichtig zu verstehen, dass es eine Menge Arbeit braucht, um eine solche Gelegenheit zu bekommen. Sie müssen unbedingt einen Grund haben, der die Anforderungen der Abgabenordnung erfüllt. Es ist wichtig, eine vollständige Liste der notwendigen Dokumente vorzubereiten, müssen Sie darauf vorbereitet sein, dass sie in den zuständigen Behörden angegeben werden. Es ist wichtig, den Anweisungen der Behörden zu folgen, die Ihnen helfen, eine Gelegenheit zu erhalten, Zahlung von Steuern aufzuschieben.

</ p>
  • Bewertung: