Site-Suche

Eine neue Art von Handarbeit - Stricken aus Paketen

Diese Art von Handarbeit, wie Stricken, entstand undsehr lange her. Die ersten gestrickten Sachen stammen aus dem dritten Jahrhundert unserer Zeitrechnung, sie wurden in Peru entdeckt. Aber einige Forscher argumentieren, dass sogar die alten Griechen diese Art von Handarbeit kannten. Es wurde festgestellt, dass die skandinavischen Wikinger gestrickte Sachen trugen. Seit Jahrhunderten neue Techniken des Strickens, verbesserte Materialien für ihn, aber noch vor zehn Jahren war es unvorstellbar, was man aus Plastiktüten stricken kann.

aus den Paketen stricken

Das Stricken von Paketen wird soEs ist beliebt, dass die Meister die Dinge zum Verkauf ausstellen und ihre eigenen Ausstellungen organisieren, die von einer großen Anzahl von Zuschauern gesammelt werden. Aus den Packungen stricken eine Vielzahl von Modellen: Servietten, Spielzeug, Taschen, Hüte, Schuhe und Kleidung. Natürlich sind solche Kleider eher ein Ausstellungsgegenstand als eine praktische und bequeme Sache, weil nur wenige Menschen sich selbst Plastik anziehen wollen. Aber der Rest des Handwerks aus Plastiktüten kann zu einem interessanten, ungewöhnlichen und exklusiven Geschenk werden.

Kunsthandwerk aus Plastiktüten

Stricken von den Paketen ermöglicht es Ihnen, ein sehrpraktische Dinge wie Haushalts- oder Strandtaschen. Feiner Sand oder Krümel werden frei aus ihnen ausströmen, und das Produkt selbst kann leicht in einer Waschmaschine gewaschen werden, es behält seine Form und sein Aussehen.

Sie denken, dass das Stricken von Paketen eine Beschäftigung istkompliziert? Nichts dergleichen! Wenn Sie wissen, wie man strickt oder hätet, können Sie sicher zu dieser Lektion übergehen. Aber zuerst müssen Sie ein "Garn" machen. Dafür musst du Plastiktüten eindecken und ein paar freie Abende geben, um den "Faden" vorzubereiten.

Wohin mit Paketen? Sie können für Handarbeiten, die bereits im Haus sind, verwenden, und Sie können sie im Laden kaufen. Jetzt begannen sie Müllsäcke in verschiedenen Farben zu produzieren, damit sie uns passen. Aus diesem Material erhalten Sie sehr bunte handgefertigte Artikel. Damit ein Produkt vorzeigbar ist, müssen Sie nicht transparente, sondern matte Verpackungen auswählen. Zu Beginn müssen die Packungen aufgefaltet und die Griffe und die Bodennaht abgeschnitten werden. Biegen Sie dann das Werkstück vertikal in zwei Hälften und schneiden Sie es in horizontale Streifen, die sich beim Entfalten in Ringe verwandeln.

aus den Paketen stricken

Ich sollte ein paar Worte über die Breite der Bänder sagen. Je dicker der Plastikbeutel ist, desto dünner sollte der Streifen sein und umgekehrt. Wenn Sie aus Müllsäcken stricken, dann schneiden Sie die Streifen etwa zwei Zentimeter breit, und dichte Verpackungen aus Supermärkten können in Zentimeterstreifen geschnitten werden. Nun, damit der "Faden" die gleiche Dichte erhält, müssen Sie versuchen, Streifen mit der gleichen Breite für ein Produkt herzustellen, Sie können sie mit einem Lineal und einem Bleistift markieren. Wenn Sie mehrere Pakete zusammenlegen, werden die Dinge schneller gehen. Aber zuerst müssen Sie Ihre Hand füllen, um nicht zu übertreiben, sonst kann die Schere nicht zurecht kommen. Jetzt müssen die fertigen Kunststoffringe zusammengefügt und zu einem Gewirr gerollt werden.

aus Müllsäcken stricken

Stricken aus Packungen unterscheidet sich nicht vonStricken aus gewöhnlichem Garn. Es ist notwendig, das Modell zu bestimmen, finden Sie ein Schema, abhängig von der Dicke des Kunststoffs "Garn", um die Größe des Hakens zu wählen und zu stricken.

</ p>
  • Bewertung: