Site-Suche

Wie man ein kokoshnik zu einem russischen Kostüm macht

Kokoshnik ist eine Kopfbedeckung, diesymbolisiert die russische Nationaltracht. Es ist seit alten Zeiten bekannt. In den alten Tagen wurde es von Facharbeitern gemacht, die sich auf das Nähen von Kopfbedeckungen spezialisierten, die es verstanden, einen Kokoshnik so schön zu machen, dass es schwierig war, seine Augen davon zu entfernen.

Wie man einen Kokoshnik macht
Hanging Kokoshnik im Urlaub, also für ihnKreationen in den meisten Fällen verwendet, teure Stoffe und Schmuck, natürliche Perlen, Verfolgungen, Silber und Goldfäden, Glasperlen, lebende oder künstliche Blumen. Heute wird Kokoshnik auch als Kopfschmuck bei der Herstellung von russischen Trachten verwendet. Darüber hinaus wird es oft bei der Herstellung eines Neujahrskostüms für die Schneejungfrau verwendet.

Wie man einen Kokoshnik selbst macht

Das erste, was zu tun ist, Materialien vorzubereitenum einen Kopfschmuck zu machen. Es braucht ein dickes Papier, aus dem die Basis hergestellt wird. Es ist wünschenswert, dass es seine Form gut beibehält und nicht bricht, wenn es gefaltet wird. Bevor Sie einen Kokoshnik machen, müssen Sie auch Watte oder Synthepon, eine kleine Menge von schönen Stoff der gewünschten Farbton, ein elastisches Band, Geflecht, Perlen, Perlen, Strass, Pailletten, Material für die Herstellung von Applikationen vorbereiten.

Wie man einen kokoshnik von Pappe macht

Wie man einen Kokoshnik selbst macht
Zuerst müssen Sie Messungen vornehmen und eine Zeichnung erstellenNormalpapier, schneiden Sie es und machen Sie eine vorläufige Anpassung. Wenn die Form und die Abmessungen des Produkts geeignet sind, können Sie das Muster auf die vorbereitete Pappe übertragen und die Basis der zukünftigen Kopfbedeckung ausschneiden. Ein ähnlicher Teil sollte aus der Watte oder dem Sintépon ausgeschnitten und dann so auf den Kartonrohling genäht werden, dass er sich nicht bewegen kann.

Dann können Sie beginnen, die Teile aus dem zu schneidenStoff, sie werden zwei benötigen - für die Fertigstellung der Vorder-und Rückseite. An den Rändern sollten Sie einen Abstand von nicht weniger als 1,5 cm belassen.Auf der Nähmaschine müssen Sie die ausgeschnittenen Teile entlang des oberen Kreises nähen (außer dem Teil, der am Kopf befestigt wird), dann das Werkstück drehen und bügeln, den Faden entfernen.

Jetzt können Sie mit der Montage fortfahren. Wenn Sie darüber sprechen, wie man einen Kokoshnik herstellt, sollten Sie daran denken, dass alle Operationen für seine Herstellung sehr sorgfältig durchgeführt werden müssen. Als nächstes setzen wir den kartonierten Unterteil in dem ausgenähten Fall so ein, dass sich der Textepon auf dem vorderen Teil des Produkts befindet. Der verbleibende untere offene Schnitt sollte festgezogen und innen genäht werden.

Wie man einen kokoshnik von Pappe macht
Schließlich können Sie zum angenehmsten Teil fortfahrendarüber sprechen, wie man einen kokoshnik - zur Frage seiner Dekoration macht. Dazu werden geerntete Pailletten, Perlen, Strasssteine ​​und Perlen verwendet. Elemente des Dekors werden mit kleinen Stichen an das Produkt genäht, während es durchgenäht wird. Wenn Sie ein Muster erstellen, müssen Sie seine Symmetrie genau beobachten. Um den Kokoshnik bei Bewegungen gut am Kopf zu halten und gut zu halten, wird an den unteren Enden ein elastischer Zopf angebracht.

Wie man einen Kokoshnik für die Schneewittchen macht

Entsprechend der oben beschriebenen Technologie können Sie auch nähenKokoshnik für das Neujahrskostüm der Snow Maiden. Natürlich sollte seine Farbe mit der Farbe des Kleides übereinstimmen, es ist am besten, den gleichen Stoff für seine Herstellung zu nehmen. Sie können die Kopfbedeckung mit Hilfe von glänzenden Silberperlen und Pailletten, Perlen dekorieren, Sie können auch Applikationen aus silbrigem Brokatstoff in Form von frostigen Mustern machen, dekorieren Sie den Kokoshnik mit schönen Silberborten.

</ p>
  • Bewertung: