Site-Suche

"Lazy" Jacquard: das Schema. Strickmuster: Muster, Foto

Für viele Jahreszeiten in Folge bleibt ModeJacquardmuster auf gestrickter Kleidung. Warum eine bunte Verzierung Jacquard genannt? Wie bindet man dieses Muster? Warum werden einige von ihnen "faul" genannt? Wir werden versuchen, diese Fragen in diesem Artikel zu beantworten.

Wie hat der Name ein Muster bekommen?

Zu Beginn des neunzehnten Jahrhunderts, eine besondereein Webstuhl, der es ermöglichte, gemusterte Stoffe durch ein kompliziertes Geflecht von Fäden zu erzeugen. Der Erfinder war Joseph Maria Jacquard. In seinem Namen erhielt der Name und das Muster.

Zu Hause können Sie solche Muster mit Stricknadeln verbinden. Schemata, in der Regel, unkompliziert, und sogar ein Anfängerfachmann wird sie verstehen.

Jacquard-Muster sind ziemlich kompliziert, mit vielen Verflechtungen von Fäden und Farben, aber es gibt auch solche, die ziemlich einfach auszuführen sind.

Die Schwierigkeit, Muster aus mehreren Fäden zu stricken

Prägen eines mehrfarbigen Ornaments von mehrerenBälle auf einmal - es ist ziemlich schwierig und nur ein erfahrener Stricker kann es tun. Es braucht viel Geduld und Aufmerksamkeit - für einige Male, um das Muster zu lösen, müssen Sie die Fäden mehrmals wechseln. Die Schwierigkeit besteht auch darin, dass die Knäuel verwickelt und gerollt sind, und sogar jene Fäden, die nicht am Stricken teilnehmen, ziehen die Leinwand zusammen und passieren die falsche Seite.

Wenn zwischen zwei Farben ein vertikaler Abstand bestehtmehr als zwei Reihen, ist es notwendig, die Fäden zusätzlich zu kreuzen. Dies ist notwendig, damit die neue Saite die vorherige Saite drücken kann, die bereits gestrickt wurde. Ist dies nicht der Fall, werden vertikale Bänder in der Arbeitsfläche gebildet.

All diese Feinheiten verlangsamen den Herstellungsprozess und beeinflussen die Qualität der Arbeit.

Warum sind manche Jacquards "faul"?

Unkomplizierte Designs von Strickliebhabern"fauler Jacquard" genannt. Schemen sind derart gestaltet, dass zwei Reihen von Strick-, eins nach dem anderen, eine Spule stricken, und andere Farben ergeben sich aus den vorherigen Schließen Schleifen, die entfernt werden, oder in einer speziellen Art und Weise gezeichnet. Dies ist sehr nützlich bei der Arbeit, da Facharbeiter sind nicht bei der Hand ein paar Bälle verwirren, Stoff Vertrag falscher Seite nicht von Reibahlen auf seinem Gewinde.

Manchmal gibt es in der Strickliteratur solche Namen wie falscher Jacquard, fauler Schmuck oder einfach -faules Muster. Vielleicht werden diese Namen diesen Strickwaren gegeben, weil sie kein hohes Maß an Geschick und große Erfahrung im Stricken erfordern, sie stricken auch viel schneller als klassische Jacquards.

Es ist kein Zufall, dass viele Strickerinnen in ihrem verwendenProdukte fauler Jacquard. Muster von Mustern sind so zusammengesetzt, dass während des Strickprozesses keine Notwendigkeit besteht, den Faden zu wechseln, alle zwei Reihen werden aus einem Gewirr erzeugt. Dies erleichtert und beschleunigt die Arbeit.

Lazy Jacquard-Schema mit Beschreibung

Merkmale der Erstellung

Wir werden herausfinden, wie man einen faulen Jacquard trägt. Schemata davon, wie alle anderen, bestehen aus vorderen und hinteren Reihen. Merkmale des Musters sind wie folgt:

  • Zuerst werden beide Reihen - vorne und hinten - mit einem Faden aus einem Gewirr gestrickt. Es ändert sich nur an der Seite, am rechten Rand der Leinwand.
  • Zweitens, wenn die Gesichtsreihen gestrickt sind (in Diagrammensie sind in der Regel ungerade) Gewinde in den Schleifen Abschied genommen für die Arbeit gestrickt. Umgekehrt wird der Thread vor dem Canvas ausgeführt, wenn die geraden (oder geraden) Zeilen gebunden sind. Als Folge dieser Regel bleiben die Broschen wie bei den klassischen Jacquards auf der falschen Seite.
  • Drittens, wenn die hinteren Reihen einer Schleife erstellt werdensind nach dem Schema gebunden, so wie sie auf der Speiche liegen (meist links). Wenn eine Schleife gefunden wird, wird sie gemäß der oben angegebenen Regel wieder entrollt.

fauler Muster Jacquard

Wo wird das mehrfarbige Muster verwendet?

Strick sind immer in Mode und beliebt. Ornamente im nationalen Stil bleiben jederzeit relevant. Bei den Blusen, Hosen der Kinder, verwendet Overalls hellen und bunten Mustern, populäre und gemusterten Fäustlinge. Lazy Jacquard stricken viele Produkte. Frauen-Pullover, Jacken und andere Kleidungsstücke sind in der Regel mit Ornamenten vyvyazannym von zwei oder drei Farben gehalten. Und für die gestrickten Westen Männer und Pullover, in der Regel verwendet, streng und zurückhaltend zweifarbige Motive.

Wenn Sie sich dazu entschließen, solche Muster mit Stricknadeln zu erstellen, können Schemata in Büchern und Zeitschriften über Handarbeiten aufgenommen werden. Und einige Meister kommen mit ihren eigenen.

Ideales Muster zum Stricken von Mützen, Pullovern oderFäustlinge - fauler Jacquard. Schemata sind ziemlich üblich. Der kreative Ansatz einiger Stricker, Produkte zu kreieren, lässt sie neue "faule" Muster entwickeln. Dies ist nicht so einfach wie es scheint, weil es notwendig ist, die oben erwähnten Muster zu berücksichtigen.

Wir werden im Detail erzählen, wie man eines der zweifarbigen Muster verbindet, die "fauler Jacquard" genannt werden. Diagramme mit einer Beschreibung des Strickens sind auch unten angegeben.

Fäustlinge jacquard

Muster "vertikale Streifen"

Dieser Jacquard ist vertikalabwechselnde Streifen von zwei Farben. Es ist perfekt für die Herstellung von Kleidung für Babys, Handschuhe und Handschuhe, es wird gut auf den Hut, kann auf Manschetten und andere Finishing-Elemente verwendet werden. Die Scharniere sind so angeordnet, dass die Leinwand beim Wechsel zu einem elastischen Band jeder Bindung toll aussieht.

Also, lassen Sie uns zwei Farben des Garns wählen und bereiten Sie vor, um einen faulen Jacquard mit Stricknadeln zu stricken. Die Master-Klasse enthält eine Schritt-für-Schritt-Beschreibung der Erstellung dieses Musters.

Lazy Jacquard Stricknadeln Meisterklasse

Satz von Schleifen

Es ist notwendig, auf die Nadeln einen Faden von einem der zwei zu tippenausgewählte Farben die Anzahl der Schleifen, die in vier Teile geteilt werden, danach weitere drei Schleifen, die Symmetrie des Musters zu erhalten, und zwei - für Wales. Beispielsweise banden wir eine kleine Probe und Typen 20 von Schleifen (5 Fragmente bis 4 Schleifen) 3 - für die Symmetrie und zwei Ränder. Nur 25 Schleifen.

1. Reihe

Wir verwenden ein Gewinde der gleichen Farbe wie die Scharniere. Die Reihenfolge der Erstellung der Serie wird wie folgt sein:

  • Lassen Sie die Kantenschleife (entfernen Sie einfach, lassen Sie den Faden vor der Arbeit);
  • Wir stricken drei Gesichts, wir entfernen eine Schleife, ohne sich zu lockern - wiederholen Sie das mehrmals (in unserer Probe - vier);
  • am Ende der Serie - drei Gesichts;
  • Randschleife, die mit der Vorderseite verbunden ist.

2. Reihe

Wir arbeiten weiterhin mit einem Thread der gleichen Farbe. Entfernen Sie zuerst die Kantenschleife ohne zu binden. Dann stricken 3 Gesicht, nach dem eine Schleife einfach entfernt wird, den Faden vor der Klinge übergeben. Wir wiederholen diesen Vorgang mehrmals. Mit der letzten Kantenschleife nähen wir wieder die vordere.

3. Reihe

Wir führen einen Faden der zweiten Farbe ein. Kantenschleife (gerade entfernt). Stricken 1 vorne Schleife, dann werden wir mehrmals die folgende Sequenz wiederholen: eine Schleife - Schießen, vorbei an den Faden hinter ihr, drei - provyazyvaem Gesicht. Nachdem wir dieses Muster bis zum Ende der Serie wiederholt haben, müssen zwei Schleifen übrig bleiben. Man strickt die Vorderseite für die Symmetrie des Musters, die zweite - die Kante, wir nähen auch die Vorderseite.

4. Reihe

Wir verwenden denselben Thread wie in der dritten Zeile. Zu Beginn der Serie sollte wie üblich die Kantenschlaufe, die, wie während der gesamten Arbeit, einfach entfernt werden. Als nächstes müssen Sie eine Gesichtsschleife binden, für die Symmetrie mehrere Male wiederholen: eins - entfernen, fädeln Sie, während Sie vor der Schleife führen, und drei - stricken Sie mit Gesicht. Am Ende der Reihe werden eine Fläche und eine Kantenschleife erneut gestrickt.

Wir sind also am Ende des Plans angelangt. Lazy Jacquard stricken weiter, während in der Folge die Arbeit von der ersten bis zur vierten Reihe wiederholt.

Schaltungen faul Jacquardstricken

Muster "diagonales Relief"

Wir machen Ihre Aufmerksamkeit noch faulerJacquard-Stricknadeln. Ein Meisterkurs mit der Beschreibung des Strickens eines Stoffes von Fäden von zwei Farben, ein Foto und das Schema werden niedriger geführt. Beim Stricken dieses Musters gelten alle Regeln des Lazy Jacquard, die wir oben beschrieben haben. Als Ergebnis erhalten wir eine spektakuläre Paarung, bei der sich diagonale Streifen aus zwei Farben abwechseln. Solch ein Ornament eignet sich für Pullover, Westen, Fäustlinge, Sockenmanschetten und andere Produkte.

faules Jacquard-Schema

Beschreibung Strickmuster

Schritt 1. Wir wählen Schleifen aus und wir zeichnen eine Zeile mit einer Zeichenfolge aus einer vonausgewählte Farben. Die Anzahl der Schleifen muss ein Vielfaches von sechs plus zwei Kantenschleifen sein. Wir werden 20 Schleifen haben. Wir werden diese Reihe nicht im Muster betrachten, sie wird für die Basis benötigt.

Schritt 2. Wir gehen zum Muster über. In der ersten Reihe nehmen wir ein Garn einer anderen Farbe.

  1. Bilden Sie zuerst die Kantenschleife, indem Sie sie einfach entfernenauf die Speiche und die nächste nähen wir mit einem neuen Faden. In dieser Zeile beginnen wir mit der Erstellung des Musters selbst, für das wir die Schleifen nach dem Schema und der Beschreibung abwechselnd binden und entfernen. Wir stellen zwei Gesichtsschleifen (für die Symmetrie des Musters) auf, und dann wiederholen wir diese Kombination: eins - wir entfernen, fünf - wir stricken die Gesichtshaut. In unserem Beispiel wird es zwei solche Wiederholungen geben, nach denen die Schleife und die drei Gesichter erneut durchgeführt werden. Die Zeile endet mit einer Schleifenschleife.
  2. Die zweite Reihe ist mit dem gleichen Faden auf der Rückseite gestricktSeite, während die entfernten Schleifen - entfernen, und der Rest der Bandage als links. So werden alle geraden Zeilen in unserer Arbeit ausgeführt, so dass sie im Diagramm nicht angezeigt werden.
  3. Die dritte Zeile beginnt mit der Kantenschleife, dann -ein Gesicht und eine entfernte Schleife. Als nächstes die Kombination für die Wiederholung: drei Gesichts-, entfernt, Gesichts-, entfernt. Wir laufen das mehrmals. Am Ende der Serie sind drei Gesichts- und entfernt. Beenden Sie mit der Kantenschleife.
  4. Die vierte Reihe ist gestrickt, wie alle Pfetten.
  5. In der fünften Reihe, nach der Kantenschleife, 4Gesichtsbehandlung, und danach, wie in der ersten Reihe, wird der Wechsel von einer entfernten und fünf Gesichtswiederholungen wiederholt. Am Ende unserer Probe gestrickt und ein Gesicht gestrickt, und nach ihnen - Kante.
  6. Die sechste Reihe ist links.
  7. Nach der anfänglichen Kantenverbindung,entfernt, Gesichts-, entfernt, und danach eine Wiederholung der Kombination (wie in der dritten Reihe) der drei Gesichts-, entfernt, Gesichts-, entfernt. Am Ende der Reihe sind zwei Vorder- und Endkanten genäht.
  8. Die achte Reihe wird gestrickt und von dem Muster abgezogen.
  9. Die neunte Reihe nach der Kantenschleife beginnt sofort mit der Wiederholung der Kombination aus einem entfernten und fünf Gesichtszügen. Wir beenden das Kantenband.
  10. In der zehnten Reihe stricken wir, wie bei allen Pfetten.
  11. Die elfte Reihe beginnt mit der Kantenschleife und danach ist sie eine sich wiederholende Kombination (wie in der dritten Reihe) der drei Gesichts-, entfernten, vorderen und entfernten Schleifen. Die Zeile endet mit einer Umrandungsschleife.
  12. Die zwölfte Reihe ist links.

Schritt 3. Wiederholen Sie das Muster die erforderliche Anzahl von Malen, abwechselnd von der ersten bis zur 12. Reihe.

Wenn auch nach den ausführlichen Beschreibungen gegebenes gibt Fragen darüber, wie man diesen faulen Jacquard verbindet, die Schemata sollten endgültige Klarheit schaffen. Unten haben wir ein Diagramm, wo die Zellen von zwei Farben die Strickreihen bezeichnen. Eine leere Zelle bezeichnet eine normale vordere Schleife und eine Zelle mit einem J-Zeichen zeigt an, dass die Schleife entfernt werden muss. Die ursprünglichen Zeilen sind im Diagramm nicht markiert, da sie, wie oben erwähnt, mit dem gleichen Faden auf der falschen Seite gestrickt sind, entsprechend dem Muster: die entfernten Schleifen werden entfernt und die anderen werden mit der falschen Seite gestrickt.

gemusterte Stricknadeln

Faule Jacquards - schön, einfach und praktisch

Beim Stricken werden solche Muster üblicherweise verwendetdie Reste des Garns können auch aus dem Garn gestrickt werden, das früher ein gestrickter Stoff war, der aufgelöst wurde. Dies hat keinen Einfluss auf die Qualität der Arbeit. Lazy Jacquards verdecken auf einzigartige Weise die Fehler des Fadens und die Unerfahrenheit des Meisters.

</ p>
  • Bewertung: