Site-Suche

Beliebte handgemachte Brieftaschen

Sehr beliebt sind heute eine Vielzahl von Handwerken ausServietten. Zum Beispiel können Blumen aus ihnen Ihre Küche oder Wohnzimmer dekorieren. Außerdem wird es keine große Aufgabe sein, sie zu machen. Alles was du brauchst ist ein bisschen Geduld und Verlangen.

Kunsthandwerk aus Servietten

Vorbereitung von Kunsthandwerk aus Servietten. Erstelle eine Pfingstrose

Sie benötigen diese Materialien:

  • mehrfarbiges Papier oder Servietten in verschiedenen Farben;
  • Schere;
  • Schreibwaren Messer;
  • ein Hefter;
  • ein Filzstift oder Marker;
  • eine Tube für Cocktails;
  • doppelseitiges Klebeband;
  • Papierkleber.

Wir fangen an, aus Servietten Handwerk zu machen

Bereiten Sie einige gewöhnliche Servietten von mehreren vorBlumen. Ich empfehle Ihnen, Servietten in leuchtenden Farben zu nehmen - rot, pink, gelb, lila, weinrot, fuchsia, weiß. Legen Sie Produkte derselben Farbe in einem Stapel genau übereinander. Mit Hilfe eines klerikalen Messers können Sie sofort einen Kreis vom gesamten Stapel abschneiden. Wenn es kein Messer gibt, dann muss man zunächst mit einer Schere einen Kreis auf einer Serviette ausschneiden und dann jede Kontur einzeln umkreisen. Wenn Sie der Blume ein schöneres Aussehen geben möchten, können Sie die Enden des Stapels mit einem kontrastfarbenen Filzstift anmalen. Befestigen Sie nun alle Servietten in der Mitte mit einem Hefter oder einer Nadel. Wenn Sie zusätzliche Schnitte entlang der Kanten machen, sieht die Blume schlauer aus. Abwechselnd jede Schicht des Stapels trennen, heben und mit den Händen drücken.

Befestigen Sie die Knospe am Stiel

Als Stiel können Sie einen Cocktail verwendenStrohgrün. Doppelseitiges Klebeband kleben den Boden der Knospe auf den Stick. Solche Blumen werden in einer Vase, die mit einem solchen Prinzip wie Decoupage von Servietten dekoriert ist, gut aussehen.

Decoupage von Servietten

Decoupage-Technik für eine Vase oder Blumentopf für Indoor-Blumen

Decoupage Vasen - das ist eine andere Art von Handwerk ausServietten. Nehmen Sie dazu ein Produkt mit einem schönen Muster. Trenne die obere dünne Schicht vom Rest. Du brauchst ihn nur. Sie können die Anwendung ausschneiden, und Sie können die Serviette ganz verlassen, je nachdem, welches Muster Sie am Ende erhalten möchten. Legen Sie das Bild auf die Dateifläche. Als nächstes gießen Sie die Serviette vorsichtig mit Wasser oder sprühen Sie das Wasser gleichmäßig mit einem Spray oder einweichen Sie mit einem nassen Schwamm. Wasser wird so viel benötigt, dass die Serviette praktisch in einer Pfütze schwimmt. Begradigen Sie es, damit es keine Falten gibt. Es ist leicht, dies zu tun, da die Serviette sehr nass ist und nicht reißt. Kippen Sie die Feile vorsichtig und lassen Sie das Wasser ablaufen. Auf die mit PVA-Kleber vorgeschmierte Vase auftragen. Glätten Sie die Applikation mit Ihren Händen oder einer kleinen Rolle. Sehr, sehr langsam und vorsichtig nehmen Sie die Akte aus der Ecke und lassen nur eine Serviette auf der Oberfläche zurück. Finger (wenn das Bild klein ist) oder mit der gesamten Handfläche (wenn groß), Wasser und Luftblasen unter der Papierschicht austreiben. Es kann vorkommen, dass die Zeichnung nicht von der Datei getrennt wird. Alles hängt davon ab, welche Produktion von Papierservietten. Daher ist es notwendig, sehr vorsichtig zu arbeiten, um das Produkt nicht zu reißen. War es möglich, die Datei von einem Swipe zu trennen? Großartig! Bedecken Sie nun die Vase mit einer mit Wasser verdünnten Leimschicht. Trotz der Tatsache, dass dieser Prozess lange genug beschrieben wird, dauert es in der Tat nicht mehr als 10 Minuten.

Herstellung von Papierservietten

Viel Glück bei neuen Unternehmungen!

</ p>
  • Bewertung: