Site-Suche

Die einfachsten Schemen von Kugeln mit schrägem Weben

Wie oft haben Sie von Fenechkas gehört? Weißt du was es ist und wofür ist es? Lass uns darüber reden. Fenichka (oder auf andere Weise, Fenya) ist ein Armband von Hand gemacht. Es besteht aus verschiedenen dekorativen Elementen - Leder, Fäden und Perlen. Meistens ist diese Dekoration Teil eines Hippie-Outfits. Sicher haben Sie von einer solchen Subkultur gehört.

In alten Zeiten, unter den Indianerstämmen,ein Symbol der Freundlichkeit, eine gute Einstellung zum Menschen. Jene Leute, die diese farbenfrohe Sache vom Moment des Austauschs an miteinander austauschten, wurden als verwandte Seelen, Brüder und Schwestern betrachtet. Dieser Ritus ist auch charakteristisch für die oben genannten Hippies: Vertreter dieser gesellschaftlichen Tendenz nahmen den Brauch freier und stolzer Indianer an.

Kugeln sind von selbst gemacht; sie investierenLiebe, Respekt, eine kleine Dekoration zu einem wichtigen Symbol menschlicher Beziehungen machen. Oft werden sie speziell für eine bestimmte Person gemacht, um ihre Disposition mit dieser Gabe auszudrücken. Nach den alten Bräuchen, wenn Sie mit einem Blumenstrauß vorgestellt wurden, muss es getragen werden, bis es bricht. Nachdem ein solches einfaches, aber bedeutendes menschliches Produkt als Geschenk erhalten wurde, wird eine Person gewählt und muss die begabte Person mit dem gleichen Respekt und der brüderlichen Wärme behandeln.

Kugeln können auf verschiedene Arten hergestellt werden. Hier, zum Beispiel, Schemata fenechk schrägen weben.

Damit das Produkt bunt wird,Hell, und unbedingt mochte jemand, der später ihr Besitzer wird, müssen Sie Farben auswählen, die gesättigt und miteinander kombiniert sind. Wir brauchen zwei rote, zwei weiße und zwei schwarze Fäden (jeweils hundert Zentimeter lang).

Zu Beginn ist es notwendig, alle Stränge mit einem Knoten und zu bindenflechten sie in einem festen Zopf. Sichern Sie das fertige Ende am Tisch. Dann müssen Sie den ersten Knoten mit einem roten (extrem linken) Faden um den zweiten roten Faden binden. Wiederholen Sie diesen Schritt noch einmal. Auf jedem Faden muss man zwei Knoten binden. Und tun Sie das mit allen Threads (binden Sie sie alle nacheinander mit einem roten Faden, so dass es ganz rechts wird). Und so weben Sie jeden Faden der Reihe nach. Schemen von Kugeln mit schrägem Weben sind nicht kompliziert, aber wir werden versuchen müssen, so dass das Bouquet infolgedessen mit geraden Reihen von Knoten herauskam und schön aussah. Beenden Sie das Weben muss eine Flechtlänge von etwa fünf Zentimetern, an deren Spitze Sie ein schönes und ordentliches kleines Bündel binden müssen.

Wir haben dir von einem der Pläne erzählt, aber von ihrenEs gibt eine riesige Menge. Es gibt auch eine sehr komplexe Zeichnung, an der Sie arbeiten müssen, um Ihre Freundin oder Freundin mit Ihrer eigenen Handarbeit zu beeindrucken. Wir werden Ihnen kurz erzählen, welche anderen Schemen von Kugeln mit einem schrägen Gewebe existieren. Sie können das gleiche Schema machen, das wir Ihnen angeboten haben, aber nicht von Fäden, sondern von Atlasbändern oder einer Mulina. Holen Sie sich ein sehr schönes Produkt. Und wenn Sie Perlen hinzufügen und säen, wird die Flitter besonders elegant und festlich aussehen. Armbänder können aus drei oder mehr Farben bestehen. Hier kann der Autor auch die symbolischen Bedeutungen verschiedener Farben verwenden, um seine Einstellung gegenüber der Person auszudrücken, für die der fenitch bestimmt ist. Die häufigsten Bedeutungen: grün - die Farbe der Jugend, des Lebens; rot - Liebe, Leidenschaft; Weiß - Reinheit und Zartheit. Schemen von Kugeln können leicht im Internet oder in speziellen Zeitschriften gefunden werden. Wag es, du wirst es schaffen.

Für Anfängerinnen können wir eine kleine gebenInformation darüber, welche Grundeinheiten von Kugeln existieren. Es gibt nur zwei, aber sie können in der üblichen Position oder in einem Spiegelbild durchgeführt werden. Zunächst erklären wir, dass der eine der beiden Fäden, der eine, der Knoten ist, und der axiale, den wir mit dem Hauptfaden verbinden. Zu Beginn des Webens einer neuen Reihe von Knoten ändern die Fäden ihre Bedeutung. Die erste Art von Knoten ist die Schleife. Es erfordert von links nach rechts zwei Knötchen, um den zweiten Faden zu verdrillen. Als Ergebnis werden die Threads ausgetauscht. Der Knoten sollte die Farbe des Arbeitsfadens werden. Das linke Loop-Knoten wird auf die gleiche Weise gemacht, aber zurück zum obigen Schema (im Spiegelbild). Der nächste Knoten ist die Rechtskurve. Alles ist einfach. Wir machen eine Schleife, wie in der rechten, und die zweite, wie in den linken Scharnierknoten. Entsprechend ist die Linkskurve gleich, nur zuerst links, dann rechts.

Und das Leben nach dem Tod, das Sie wissen müssen, ist wieKrawattenarmbänder. Nachdem die Kugel fertig ist, versuchen Sie es auf der Hand des zukünftigen glücklichen Inhabers, und wenn sie sich genähert hat, binden Sie mutig einen Knoten und schneiden Sie die Enden ab.

Geißeln Sie und tragen Sie Kugeln, und lassen Sie die Verbindung mit Ihren Freunden durch ein schönes und interessantes selbstgemachtes Armband fest verbunden werden.

</ p>
  • Bewertung: