Site-Suche

Tutu Rock mit eigenen Händen für einen Abend

Sobald Sie eine kleine Tochter haben, möchten Sie sie mit verschiedenen Accessoires und Kleidern dekorieren, zum Anfassen und Fotografieren. Tutu Rock, von eigenen Händen gemacht, - eine gute Option für ein schönes Fotoshooting und für eine Wanderung zu besuchen. Und um es sehr einfach zu machen.

Wir wählen das Material

Tutu Rock mit deinen eigenen Händen

Tutu Rock mit deinen eigenen Händen ist sehr schnell erledigt, dulänger wird das richtige Material wählen, weil es nicht so einfach ist, es zu kaufen. Es sollte ein Tüll oder ein weiches Polyestergewebe sein. Das Material sollte gleichzeitig elastisch und weich sein. Die beste Option - Nylontüll. Außerdem brauchst du ein starkes und breites Gummiband - 2-3 cm breit. Sogar gute Schere und vielleicht alles. Und du wirst einen Rock aus Tutu haben. Wie man es ohne eine Nähmaschine näht? Und wir werden nicht nähen. Bei der Auswahl eines Stoffes sollte man vor allem auf die Farbe achten, oder es ist besser, ein paar Fetzen zu nehmen, damit sie schön in das fertige Modell in Farbe passen. Je nach Länge des Rockes und seiner Pracht werden 3-4 Meter Stoff benötigt.

Einen Rock machen

Tutu Rock, wie man näht

Du musst also keinen Tutu-Rock mit deinen eigenen Händen nähenist getan, ohne eine Nähmaschine zu benutzen. Schneiden Sie zuerst das Gummiband mit einer Länge gleich dem Taillenumfang minus 4 Zentimeter. Es muss mit Nadel und Faden zu einem Ring zusammengenäht werden. Jetzt werden wir den Stoff schneiden. Machen Sie einen Kartonzuschnitt mit einer Breite gleich der Länge des Rock plus 1 cm.Es ist besser, wenn es ein fester Karton ist. Wickeln Sie es Tüll, wenn es auf Ihrer Rolle ist. Es bleibt nur übrig, das Material von einem Ende zu schneiden - und die Streifen sind fertig.

Wenn Sie einen Stoff mit einem Fußabdruck gekauft haben, benötigen Sie Streifenanders geschnitten - eine Breite von 15 cm und eine Länge gleich der Länge des Rockes plus 2 cm am Gürtel. Alles, da war ein Geschäft für Klein. Radiergummi sollte an irgendetwas gezogen werden, sei es ein Stuhl, Stuhlbeine oder Stuhllehne. Es wird Striptease-Tüll auf die üblichste Weise aufgeprägt. Sie können die Farben der Streifen abwechseln, um einen interessanten Effekt zu haben. Stellen Sie sicher, dass der Streifen strikt in der Mitte mit einem Knoten geteilt ist, und die Enden sind die gleichen. Ein vorgefertigter Rock kann nach Ihren Wünschen dekoriert werden.

Probiere neue Dinge aus

Wie man einen Tutu Rock macht

Kleine Prinzessinnen lieben solche neuen Dinge. Der Rock des Tutu, der an einem Abend von den eigenen Händen geschaffen wurde, sieht mit monophonen T-Shirts im Ton des Rocks, mit schönen Blusen und Körper, wunderschön aus. Zu ihr auch passende Schuhe auf einer kleinen Ferse mit einem Bogen und einer großartigen Frisur. So, jetzt wissen Sie, wie man einen Tutu-Rock macht, und dass es einfach und preiswert ist. Sie können die Garderobe Ihres Babys mit drei oder mehr Optionen aktualisieren. Mit einem schönen Oberteil werden sie leicht zum Abendoutfit.

Immer noch gibt es ...

Dekorieren Sie diesen herrlichen Rock kann gebunden werdenSatinband an der Taille. Dazu kann es in Knoten auf einem elastischen Band gelegt werden. Das Klebeband sollte lang genug sein, um einen schönen Bogen zu binden. Zur Dekoration können Sie eine Vielzahl von Schleifen, Perlfäden und Blumen verwenden.

Ähnlich kann man ein asymmetrisches machenRock, wie für lateinamerikanische Tänze. Ein heller verspielter Rock wird das Karnevalsbild ergänzen, und ein weißer Rock im Boden - fast eine Hochzeitskleidung der Prinzessin. Von den Schmuckstücken können Sie Federn und Perlen, künstliche Blumen und Bänder verwenden. Im Allgemeinen ist solch ein Rock selbst ein Ornament. Alle Ihre Verwandten und Freunde werden von Ihrer neuen Fähigkeit überrascht sein, probieren Sie es aus und es wird klappen!

</ p>
  • Bewertung: