Site-Suche

Wie man eine Tasche schnell und wirtschaftlich näht?

Wer einmal die Freude an Kreativität geschmeckt hat, möchte mit meinen eigenen Händen wieder eine einzigartige Sache schaffen. Handarbeit macht nicht nur originell, sondern hilft auch erheblich zu sparen.

Frauen denken nicht schon ohne ihre Existenz nachTaschen. Groß und klein, Winter und Sommer, klassisch und extravagant, Taschen und Handtaschen, sie sind immer die Augen. Wie man eine Tasche mit eigenen Händen näht?

Eine optimale und sehr wirtschaftliche Option fürJugendtasche - alte Jeans Kleidung. Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, Jeans, Rock oder Jacke, müssen Sie waschen. Sie zu entfernen, ist natürlich sehr trostlos, also schneiden Sie einfach die Nähte und lassen dekorative Nähte und Verzierungen zurück. Wir wählen die am besten erhaltenen Teile, die ein anständiges Aussehen haben. Nachdem wir das Material für die Arbeit vorbereitet haben, fangen wir an zu modellieren.

Als ich entscheiden musste, wie man eine Tasche nähtJeans für meine Tochter, ich nahm gerade eine Ledertasche und baute ein Papiermuster entsprechend seiner Größe. Bei Bedarf können Sie die Kapazität des Beutels durch die Seitenteile und den Boden des Beutels erhöhen oder verringern. Aus dem alten Regenmantel habe ich das Futter für die Tasche gemacht.

Für die Schneiderei brauchte ich zusätzlich: ein großer Reißverschluss für eine Tasche und ein Reißverschluss klein für eine Tasche (ausgepeitscht aus alten Jeans), vier Ringe für Taschengriffe, eine Applikation "Smiley" aus Stoff (in Trockenware gekauft). Bevor ich eine Tasche nähte, habe ich eine technologische Karte für mich gemacht. Als ich alles auf Papier dachte, nähte ich die Tasche sehr schnell.

Auf einer Seite der Tasche schaut uns "Smiley,abgestimmt auf ein Quadrat aus Denim-Stoff, um dessen Ränder die Fransen entstehen. Auf der anderen Seite - eine dekorative Tasche mit einem kleinen Reißverschluss aus alten Jeans. Die Kosten für einen Jeansbeutel betragen 250 Rubel. Die Freundinnen einer Tochter äußerten viele Komplimente über das Modell unseres Autors.

Jetzt denke ich darüber nach, wie man eine Tasche für den Sommer näht. Ich mag Taschen mit dekorativen Verzierungen aus einer Vielzahl von Zöpfen, Perlen, Pailletten und anderem. Nachdem sie zu den Geschäften gereist war, hatte sie ein neues Modell entwickelt. Ich werde eine Jacke Stoff einer interessanten Textur kaufen. Es dauert nur 80 cm, die Tasche ähnelt einer Aktentasche, nur die Griffe sind lang und an den Seiten genäht. Auf dem Ventil des Portfolios werde ich das Band stimmen, das der Farbe entspricht, ich werde Perlen nähen. Wirklich schwierig? Überhaupt nicht. Aber ich werde mindestens tausend Rubel aus dem Familienbudget sparen.

Eine andere Idee ist, wie man eine Sommertasche für den Strand näht. Eine breite Palette von Möbelstoffen ist erstaunlich mit Textur und Farben. Es dauert 50 cm, um eine einfache flache Tasche zu nähen. Eine solche Strandtasche wird ziemlich solide sein.

Und die Tochter bittet darum, eine Tasche für eine Tasche zu nähen. Ich habe einen Stoff - plashevka gewählt. Erfand das Modell, machte ein Muster. Der Boden der Tasche ist ein Kreis. Gemessen die Länge des Kreises, in vier Teile geteilt. Sie baute ein Trapez auf dem Papier: die Oberseite ist ¼ der Länge des Kreises und fügte fünf Zentimeter der Basis hinzu. Es ist ein Keil. Seine Höhe hängt von Ihrem Wunsch ab. Es gibt vier solche Details. Der Stift wird einzeln gemessen. Wir schneiden die Details mit Toleranzen für Nähte in einem halben Zentimeter aus.

Lass uns eine technologische Karte der Schneiderei machen.

A) Wir nähen die Keile mit den Nähten aneinander. Schneiden Sie die Nähte auf 0,7 cm, glatt zu beiden Seiten, wir nähen dekorative Zöpfe an jeder Naht.

B) Nähen Sie den Boden an die Tasche, auch die Naht nach außen. Nachdem wir die Naht geschnitten haben, wickeln Sie sie mit einem Zopf und nähen Sie es in die Kante ein.

B) Wir verarbeiten die obere Kante des Beutels mit dekorativem Geflecht.

D) Von der Oberseite der Tasche ziehen sich zehn Zentimeter zurückNach unten, markieren Sie die horizontale Linie. Stellen Sie das Geflecht von außen so ein, dass es an zwei gegenüberliegenden Stellen bricht. Strecken Sie sich durch den geflochtenen Griff einer Plashevki-Tasche. Die Enden des Griffs sind zusammengenäht, unter dem Geflecht versteckt. Ziehen Sie die Griffe auf beiden Seiten heraus, ziehen Sie den Beutel fest.

E) Auf Wunsch können Sie Keile mit Holzperlen oder Knöpfen in verschiedenen Größen dekorieren.

Ich denke, dass meine Tochter zufrieden sein wird. Wirst du versuchen, mit mir zusammen zu nähen?

</ p>
  • Bewertung: