Site-Suche

So senden Sie ein Video per E-Mail: 4 bestätigte Wege

Einmal haben wir Briefe per Hand geschrieben und verschicktAn seine Freunde und Familie per Post, an die es zuerst zu erreichen war. Und es kam nur in ein paar Tagen oder sogar Wochen zum Adressaten. Mit dem Aufkommen der E-Mail hat sich alles verändert - jetzt braucht es nur noch ein paar Minuten, um jemandem einen Brief zu schicken, und in wenigen Sekunden erreicht er den Adressaten. Aber das sind nicht alle Möglichkeiten, die uns neue Technologien gegeben haben. Jetzt können Sie auf ähnliche Weise nicht nur Textnachrichten, sondern auch Fotos und sogar Videos senden. Dies ermöglicht uns, noch näher bei denen zu sein, die sehr weit weg sind, und unsere Eindrücke mit Freunden noch heller zu teilen! Wenn Sie diese Gelegenheit noch nicht genutzt haben, lesen Sie, wie Sie ein Video per E-Mail versenden und implementieren.

Wie sende ich ein Video per E-Mail?

Praktisch alle Dienste, auf die Sie zugreifen könnenRegistrieren Sie eine Mailbox, haben Sie integrierte Funktionen zum Senden von Bildern, Audio- und Videodateien. Aber sie alle haben Einschränkungen in Bezug auf ihre Größe. Aus diesem Grund müssen Sie vor dem Senden eines Videos per E-Mail sicherstellen, dass die Datei die angegebenen Kriterien erfüllt. Schauen wir uns verschiedene Optionen an, um sie zu senden, abhängig von der Größe.

Nach Anhang senden

Die meisten Mail-Dienste erlaubenÜbertragungsdatensätze, deren Größe 20-30 MB nicht überschreitet. Wenn dein Video sehr kurz ist und nicht mehr als das maximal zulässige Gewicht hat, ist es sehr einfach.

Geh zu deinem Postfach und erstelle ein neues.Brief. Geben Sie den Betreff und die E-Mail-Adresse ein, an die Sie die Nachricht senden möchten. Dann, wenn nötig, schreibe eine SMS. Jetzt bleibt es, den Film anzuhängen. Am unteren Ende des Formulars zur Eingabe von Text sehen Sie das Symbol "Datei anhängen". Ein Fenster öffnet sich zur Auswahl der gewünschten Datei. Wählen Sie das zu sendende Video aus und klicken Sie auf "Öffnen". Es wird heruntergeladen und an Ihre E-Mail angehängt. Als Nächstes sehen Sie den Namen sowie die Größe der angehängten Datei. Sie können senden.

Video per E-Mail senden

Wenn jedoch für eine herkömmliche TextnachrichtGröße 20 MB ist mehr als genug, dann für eine Videodatei in der Regel keine. Wenn Ihr Film mehr wiegt, können Sie eine der folgenden Möglichkeiten wählen, um Videos per E-Mail zu versenden.

Hochladen auf den Dateifreigabedienst

Es gibt eine Reihe von Filesharing-Diensten,Damit können Sie Fotos und Videos großer Größe hochladen - von 2 bis 10 GB. Viele von ihnen sind kostenlos und erfordern nicht einmal eine vorherige Registrierung. Sie müssen die Datei nur herunterladen, indem Sie auf die Schaltfläche "Datei hinzufügen" klicken. Danach erhalten Sie einen Link dazu. Aber wie kann ich ein Video per Mail versenden, das auf eine ähnliche Ressource hochgeladen wurde? In dem Brief geben Sie einfach einen Link an, und der Empfänger kann weitermachen und Ihr Video ansehen.

Diese Option ist gut, da das Video nicht einmal heruntergeladen werden muss. Es öffnet sich einfach im Browser, und das war's. Gleichzeitig wird die Qualität nicht beeinträchtigt.

Laden Sie das Video-Hosting herunter

Es gibt eine andere Möglichkeit, wie Sie ein Video senden könnenE-Mail, wenn es viel Gewicht hat. Jedes Video-Hosting wird uns hier helfen. Von den beliebtesten können zwei genannt werden - YouTube (in der ganzen Welt bekannt) und "Yandex.Video" (sehr beliebt in Russland). Was wird von dir verlangt?

wie man ein Video per Mail versendet

Um zu beginnen, registrieren Sie sich auf der ausgewählten Seite -Es dauert nicht lange. Dann lade dein Video hoch, indem du auf die Schaltfläche "Video hinzufügen" klickst. Übrigens können Sie es sofort aufschreiben, wenn Sie möchten, - wählen Sie dazu "Von Webcam aufnehmen". Die maximale Lautstärke eines herunterladbaren Clips auf "Yandex.Video" sollte 1,5 GB nicht überschreiten (es ist eine Menge, ca. 1,5 Stunden hochwertiges Video), auf "Youtube" - 2 GB. Dateiformate werden fast beliebig unterstützt, so dass Sie absolut frei wählen können.

Darüber hinaus können Sie das Datenschutzniveau auswählenfür den heruntergeladenen Film. Zum Beispiel, machen Sie es für alle sichtbar, nur für Freunde oder ausschließlich für sich selbst. Wenn du Zugriff auf das Video hast, kannst du darüber Kommentare deaktivieren. Weitere Aktionen sind einfach: Sie müssen einen direkten Link zu Ihrem Clip kopieren und das Video per E-Mail senden, indem Sie diesen Link in die E-Mail einfügen.

wie man ein Video per Mail versendet

Senden an Hotmail

Ist es möglich, die Idee irgendwie umzukehren?Rolle, ohne sie zu externen Ressourcen Download? Wie sende ich Video-Mail, ohne die Dateifreigabe zu verwenden und Hosting? Sie können dies tun, indem ein Postfach an der richtigen Stelle zu schaffen. Hotmail E-Mail-Dienst können Sie Dateien an Nachrichten anhängen, einschließlich Video-Größe von bis zu 10 GB! Hier können Sie ganz einfach Videos ohne erhebliche zusätzliche und mühsame Manipulationen senden. Auch, wenn die Datei bereits sehr groß ist, können Sie es in gleiche Teile teilen den Archivierungs WinRaR (zum Beispiel im Fall von DVD-Dateien) verwenden.

Fazit

Hoffentlich sind die Tipps in dem Artikel vorgeschlagenwie Sie ein Video per E-Mail versenden, wird Ihnen nützlich sein. Jede der in Betracht gezogenen Optionen hat ihre Vorteile und berücksichtigt die verschiedenen Funktionen der heruntergeladenen Videodateien. Machen Sie Ihre Kommunikation mit lieben Menschen noch wärmer - nehmen Sie Videos auf und teilen Sie sie einfach.

</ p>
  • Bewertung: