Site-Suche

Veronica Hart - erwachsene Filmschauspielerin

Der Name dieser Schauspielerin ist einem engen Personenkreis bekannt. Ihre Erfolgsbilanz kann nicht auf eine Reihe von erfolgreichen Projekten verweisen, die im Fernsehen oder auf der großen Leinwand erschienen sind, obwohl viele ihrer Gemälde bedeutende Auszeichnungen verdienen. Der Grund dafür liegt im Unterricht - Veronica Hart ist eine professionelle Schauspielerin, die im Genre der Erwachsenenfilme arbeitet.

Veronica Harts Veronica Hart

Sich selbst finden

Der zukünftige Star wurde 1956 in Las Vegas geboren. Viele Fans haben eine Frage: Was hat sie motiviert, zu solch einem Handwerk zu gehen? In ihrem Interview reagiert geborene Jane Esther Hamilton diese Pornografie - nicht anders als andere Genres, die von der Gesellschaft ohne jegliche Verurteilung akzeptiert werden, die Richtung des Filmemachens.

Als Kind dachte Jane das natürlich nichtwird die Zukunft vorbereiten. Sie blieb also ein gewöhnliches Kind. Nach dem Abitur geht sie an die Universität von Nevada, wo sie eine völlig erträgliche Spezialität erwirbt - ein Theaterkritiker. Von Beruf arbeitet Hamilton jedoch nicht, sondern zieht nach London. In der englischen Hauptstadt wird das Mädchen fast drei Jahre bleiben und sich selbst als Model finden.

Veronica Hart Foto

Erstens - auf den Deckeln von Hochglanz-Editionen

Zum Glück alle Daten, um sich zu präsentierenCover von Zeitschriften, hatte sie. Lange Beine und eine schlanke Figur in vielerlei Hinsicht sind der entscheidende Faktor bei der Wahl der nächsten Lektion. In der Pornoindustrie wird Jane das Pseudonym Veronica Hart nehmen. In der Zwischenzeit kehrt das Mädchen nach Las Vegas zurück, wo sie für kurze Zeit im örtlichen Theater spielt.

Kino für Erwachsene lockt Jane zum UmzugNew York. In dieser Stadt beginnt ihre Karriere als Klavierschauspielerin. Es ist ein Fehler zu glauben, dass sie ausschließlich in diesem Genre gearbeitet hat. Im Gegenteil, zur Überraschung ihrer Fans erscheint Veronica Hart in der Serie "Airwolf", "Simon and Simon".
Im Jahr 1993 zwei Filme mitihre Teilnahme als Gaststar - die Komödie "School of Beauty" und der Thriller "Double Deception". Im Jahr 2001 spielte Veronica in der Serie "Die Geschichten von Lady Chatterley" und "Der Kunde ist immer tot."

In Träumen vom Besten

Und dennoch bleibt seine Hauptrichtung Porno. Im Jahr 1985, nach der Veröffentlichung des Films Super Seka, sagte Veronica Hart, dass es von nun an in offenen Szenen nicht mehr aufgeführt wird. Das Maximum, dem sie zustimmt - erotische Episoden. Drei Jahre später denkt sie darüber nach, ihre Karriere als Schauspielerin zu beenden und zum Produktionssessel zu wechseln. Ihr Debütfilm Taste of Ambrosia wurde 1988 veröffentlicht. Während dieser Zeit lässt die Schauspielerin keine Hoffnung auf einen würdigen Film, aber der frühere Ruhm eines Pornostars erlaubt ihr das nicht.

Änderung der Rolle

Veronica Hart

Seit 1996 geht Hart maßgeblich Regie. Zur gleichen Zeit produziert sie jedes ihrer neuen Projekte. Dank Veronica kehrte die Schauspielerin Ginger Lynn Allen und Marilyn Chambers, die zuvor ihre Karriere aufgegeben hatten, wieder auf die Leinwand zurück. Die erwachsene Filmproduktionsfirma VCA hört auf Harts Ratschläge, die neue Talente mitbringen. Einige moderne Sterne behaupten, dass Veronica als Objekt zur Nachahmung diente.

Director's Projekte Hart nicht weniger genießenPopularität, als die letzten Filme mit ihrer Teilnahme. Sie zeichnen sich durch eine logische Handlung und interessante Dialoge aus, die für Pornofilme untypisch sind, sowie ein beeindruckendes Budget, das qualitativ hochwertige Produkte dieser Richtung ermöglicht. Als eine Person, die sein ganzes Leben in diesem Genre gearbeitet hat, spricht Hart in der Aktivistenbewegung für die Freiheit der Pornographie in den Medien.

Regie führt Paul Thomas Andersoninspiriert von Veronica Hart. Sie entwickelt eine Figur, deren Rolle in seinem Bild gespielt wird. So tritt sie in der Rolle des Richters in der "Magnolie" auf. Zuvor wurde Hart in einer Episode von Andersons Band "Boogie Nights" gedreht.

Was ist über die Schauspielerin heute bekannt? Veronica Hart (Fotos der Schauspielerin, die Sie in diesem Artikel sehen können) bringt Söhne und macht immer noch ihren Lieblingsbeschäftigung. Im Laufe ihrer Karriere hat sie in mehr als 130 Filmen gespielt. Über 40 Filme wurden von ihr persönlich eingereicht. Laut der Veröffentlichung Adult Video nahm die Schauspielerin die 30. Zeile unter den einflussreichsten und berühmtesten Pornostars aller Zeiten.

</ p>
  • Bewertung: