Site-Suche

Huseynova Olga: Geschichten von Hitch-Jägern

Die Schriftstellerin Olga Huseynova schreibt Bücher in einem Fantasy-Genre. Love String, eine interessante Geschichte wird sicherlich den Lesern gefallen.

Huseynova Olga

Für welches Publikum schreibt Olga

Alle ihre Bücher mögen nur Mädchen, die wollenträume davon, in einer Fantasiewelt zu leben. Der Autor wird dir helfen, dich von der Arbeit oder dem Studium ablenken zu lassen und in die magische Welt einzutauchen, in der du das wichtigste Objekt bist und für dich gibt es notwendigerweise einen schönen, starken charmanten, ziemlich klugen, mächtigen Grafen, den stärksten Magier oder Vampir.

Bücher Olga Guseynovoy
Alle Bücher von Olga Huseynova sind nicht für Kinder. Charaktere zeigen auf den Seiten von Büchern aktiv ihr "erwachsenes" Leben. Und nicht ein einziges Mal für das ganze Buch, sie machen es, wann immer sie wollen. Aber wir können sagen, dass das Buch keine übermäßigen erotischen Szenen hat. Und die Helden konzentrieren sich hauptsächlich darauf, die Probleme zu lösen, die in ihrem Königreich oder sogar in der ganzen Welt entstanden sind.

Zuvor wurden alle Liebesgeschichten über ein gutes Mädchen geschrieben, das sich in eine Art oder nicht sehr Prinz verliebte. Und alles war zu Ende. Der böse Prinz wird korrigiert und alle leben gut und glücklich.

Aber Huseynova Olga schreibt darüber nicht. In ihren Büchern sind die Charaktere weit entfernt von guten Menschen ohne Makel. Sie haben eine normale, nicht perfekte innere Welt. Sie sind wie wir. In Büchern gibt es nur ein paar Drachen und sogar Zauberer. Aber darüber nachdenken? Als ob wir sie nicht sehen würden.

Wie der Autor schreibt

Der Autor verbessert sich selbst, schärft seine Sprache. Nach den Werken ist es klar, dass Olga die Romane anderer Schriftsteller zugrunde legt. Aber das kann nicht Plagiat genannt werden. Versuchen wir, diese Worte genauer auszudrücken.

Nur manchmal gibt es Momente, die mit der Geschichte anderer Bücher übereinstimmen. Aber das wird nur von einem sehr aufmerksamen Leser bemerkt werden.

Huseynova Olga schämt sich nicht, Erfahrung von zu nehmenbekannte Autoren. Es ist gut, von erfahrenen Menschen zu lernen und nicht zu schreiben, dass es so furchtbar ist, sich an jedem Komma in deiner Schöpfung zu freuen. Überlegen Sie, was Leser mögen, schreiben Sie eine detaillierte Geschichte. Es ist erwähnenswert, dass Olga weiß, wie man die Geschichte mehrerer Charaktere zu einem ganzen Buch zieht.

Der größte Teil des Buches widmet sich der Beschreibung von Landschaften und der Argumentation über die Erfahrungen von Heldinnen.

Von welcher Person schreibt der Autor?

Olgas Bücher stammen von der ersten Person von Mädchen. Ihre Gefühle und Emotionen werden sehr deutlich gezeigt, der Leser kann die Hauptheldinnen näher kennenlernen, ihre Meinung über bestimmte Ereignisse oder Charaktere erfahren.

Natürlich werden Ego-Bücher nicht von allen Romanliebhabern bevorzugt, da zu viel auf ihre eigenen Erfahrungen der Hauptfiguren geachtet wird.

Worüber der Autor schreibt

Huseynova Olga schreibt nicht alle Bücherkompliziert. Die wichtigsten sind Schweine. Dieses Thema ist so beschrieben, dass es schon schwierig ist, sich etwas Ungewöhnliches und Originelles vorzustellen. Aber der Schriftsteller schafft es immer noch, sich unter dieser Masse hervorzuheben.

Uejnova Olga alle Bücher
Wenn ein Freund ein Mädchen aus einer Welt istEs stellt sich plötzlich heraus, anders zu sein. Aber hast du darüber nachgedacht, dass ein Mädchen sich nicht komplett bewegen muss? Es kommt auch vor, dass ein Mädchen aus unserer Welt, die Erde, nicht ganz in eine andere fällt. Aber nur die Seele ist im Körper einer Person oder eines Vertreters anderer Rassen gefangen. Trotz des meist tragischen Anfangs, enden Romane für Helden glücklich.

Olga liebt es, über die Charaktere zu schreiben, die es sindunvereinbar, aber trotzdem lieben sie einander und erreichen, dass sie bis zum Ende der Geschichte zusammen sind. Es ist Licht. Er ist Dunkelheit. Sie sind gegensätzlich und ergänzen sich gleichzeitig.

Kinder sollten diese Bücher nicht lesen, die Olga Huseynova schreibt! Der Autor achtet auf erotische Szenen. Und in vollen Farben.

Im Allgemeinen können Bücher der Liebe zugeschrieben werdenAbenteuerromane und Fantasy. Spannende Ereignisse, interessante Charaktere und Liebeserlebnisse. Und auch Magie und Monster, Mysterien und Intrigen. All dies wird von unseren lieben Lesern so geliebt.

</ p>
  • Bewertung: