Site-Suche

Die beliebtesten Berufe für Mädchen

Wir stellen uns alle früher oder später die Frage,welcher Beruf zu wählen, so dass es nicht nur interessant, sondern auch seit vielen Jahren gefragt war, außerdem würde es ein gutes Einkommen bringen. Heute werden wir versuchen herauszufinden, welche Berufe der moderne Arbeitsmarkt für Mädchen am meisten fordert.

beliebte Berufe für Mädchen

Also, die größte Anzahl von offenen Stellen fürVertreter der schönen Hälfte der Menschheit sind mit folgenden Spezialitäten verbunden: Kassierer, Buchhalter, Verkäufer, Personalchef und Lehrer. Sehr beliebt sind auch die Berufe von Krankenschwestern, Erziehern, Führern und Stewardessen.

Alle oben genannten Berufe für Mädchen bedeuten gute Kommunikationsfähigkeit, Stressresistenz, Nicht-Konflikt, Liebe zum Detail.

die beliebtesten Berufe für Mädchen

Wie für die Liste der meistenhochbezahlte Spezialitäten, dann stehen hier nicht nur ausschließlich Frauenberufe im Vordergrund, sondern auch Vakanzen, die bisher meist nur von Vertretern der starken Hälfte der Menschheit besetzt waren.

Erforderliche Berufe für Mädchen (2013-th Jahr) in Russland

Wir bieten Ihnen an, sich mit der Liste der beliebtesten und gut bezahlten Spezialitäten für die weibliche Hälfte der vom russischen Arbeitsmarkt angebotenen Bevölkerung vertraut zu machen.

forderte Berufe für Mädchen 2013

Der Führer in dieser Bewertung ist der BerufManager. Und Experten müssen in einer Vielzahl von Bereichen arbeiten. Kandidaten für diese Position im Durchschnitt im Land können mit einem sehr guten Gehalt von 45 bis 50.000 Rubel im Monat rechnen.

Stetige Position hält und ursprünglich weiblichBeruf des Buchhalters. Spezialisten in diesem Bereich verdienen durchschnittlich etwa 44 Tausend Rubel. Die Hauptbuchhalter können mit einem höheren Gehalt rechnen, durchschnittlich 61 Tausend.

Erforderliche Berufe für Mädchen umfassen undsolche Spezialitäten wie ein Makler und ein Dispatcher, deren Nachfrage fast so hoch ist wie für Manager und Buchhalter, aber die Löhne sind etwa zwei Mal niedriger.

In den letzten fünf Jahren gab es sehr vielhohe Nachfrage nach Vermarktern. Im Jahr 2013 beanspruchten jedoch nur vierhundert Vertreter des schwächeren Geschlechts diese Stelle. Das Durchschnittsgehalt für eine solche Stelle beträgt etwa 53 Tausend Rubel.

Darüber hinaus hohe Nachfrage in diesem Jahrwurde für die folgenden Vakanzen beobachtet: Assistant Manager (Durchschnittsgehalt - 36.000 Rubel), ein Handelsvertreter (47.000 Rubel), ein Anwalt (51.000 Rubel) und eine Sekretärin (29.000 Rubel).

Jetzt ein kleiner Hinweis auf das Thema der Chancen vonBeschäftigung. Vertreter der gerechten Hälfte der Menschheit sind im Alter von 25 bis 30 Jahren am einfachsten, einen guten Job zu bekommen. Nach dreißig Jahren beginnen die Chancen, einen Job zu finden, allmählich zu sinken. Eine wichtige Rolle spielt auch die Berufserfahrung in der Spezialität. Es ist am einfachsten, die gewünschte freie Stelle für Bewerber zu bekommen, die an einem ähnlichen Ort von ein bis drei Jahren gearbeitet haben.

</ p>
  • Bewertung: