Site-Suche

Was ist das Informationsfeld?

Wie oft hören wir im Alltag den Satz: "Was für eine brillante Idee!" Wahrscheinlich würden viele Bewohner unseres Planeten nicht abgeneigt sein, unter denen zu sein, über die sie sagen: "Einsicht ging ihm ein". Dies gilt insbesondere für Geschäftsleute, Erfinder, Schriftsteller, Regisseure. Und auch für Dramatiker, Komponisten, Dichter, Modedesigner. Und Sie wären nicht daran interessiert zu erfahren, wie Ideen geboren werden und wo können sie gesucht werden?

Informationsfeld
Grundkonzept

Zu Beginn des vorigen Jahrhunderts, Wernadskijschlug vor, dass es ein Informationsfeld der Erde gibt. Er nannte es die Noosphäre (wörtliche Übersetzung aus dem Griechischen - "Vernunft", "Sphäre"). Nach Meinung des Akademikers sammeln sich auf diesem Gebiet alle Ideen und Gedanken von Menschen an. "Kollektives Unbewusstes" - so hat Karl Young dieses Konzept definiert. Er glaubte, dass es Ideen und Archetypen enthält, die Menschen gemeinsam haben. Der modernen Wissenschaft zufolge ist das Universum ein großes Hologramm, an dessen Stellen Informationen über die Welt konzentriert sind. Das Unterbewusstsein jedes Individuums ist ein separates Fragment.

Das Informationsfeld des gesamten Universums isteine riesige Bank von Gedanken und Ideen. Hier werden alle Daten, die existieren, existieren und sogar in Zukunft erscheinen! Einige Leute, die einen klinischen Tod überlebt haben, sagen, dass sie es wussten. In einer Welt, die uns vertraut ist, ist die Zeit linear, ihre Bewegung ist in eine Richtung - Vergangenheit - Zukunft. Aber das Informationsfeld lebt nach seinen eigenen Gesetzen. Der Informationsfluss bewegt sich in einer Spirale, sie ist immer verfügbar. Das Unterbewusstsein der Menschen ist mit diesem Feld verbunden. In jeder Person sind Daten über die Vergangenheit, wie auch die Gegenwart, gelegt, aber was besonders interessant ist, ist auch über die Zukunft. Von hier kommen die genialsten Ideen.

Der Perfektion sind keine Grenzen gesetzt

Vor allem sollte es verstanden werden, dass kein GedankeFallen Sie nicht auf einen Mann wie Schnee auf seinem Kopf. Einer der Begriffe vermittelt recht genau den Ursprungsprozess der Idee. Es geht um das Wort "Erleuchtung". Es wird angenommen, dass dieser Zustand für kreative Menschen charakteristisch ist: als verfeinerte Natur sind sie offener für den Empfang externer Informationen. Es gibt Fälle, in denen die Illumination einen schlafenden Menschen besucht, sozusagen in einem Traum. Der Zugang zu einer solchen Substanz als Informationsfeld hängt von der Bewusstseinsebene des Individuums ab. Je besser es in Menschen entwickelt wird, desto mehr Daten sind verfügbar.

Informationsfeld der Person
Es gibt eine interessante Geschichte über den Heiler undEin Medium namens Edgar Cayce, er ist vielen als "schlafender Prophet" bekannt. Dieser Mann konnte in einen Zustand eintreten, als ihm Informationen über verschiedene Menschen, ihr Leben zur Verfügung standen. Nach seinen Worten schien er in der Bibliothek zu sein, und der Älteste reichte ihm ein Buch über einen Mann. Case fand die notwendigen Informationen darin und kehrte dann in das wirkliche Leben zurück. Dies ist nur für Einheiten verfügbar. In der Regel haben Menschen einen Kommunikationskanal mit blockierten Informationen. Aber sei nicht entmutigt, jeder von uns neigt dazu, sich selbst zu entwickeln und sich selbst zu verbessern, es würde einen Wunsch geben. Es stellt sich heraus, dass das Informationsfeld eine riesige Datenbank des Universums ist. Hier ist alles in Schichten unterteilt. Es wird angenommen, dass der Zugang dort von den Eigenschaften der Person abhängt, die die Daten anfordert. In diesem Fall erhält die Person nur Informationen, die sie nicht verletzen können.

Kommunikation mit dem Informationsfeld

Es gibt verschiedene Arten:

- Standardkommunikation. Dieser Kanal ist fast vollständig gesperrt und arbeitet in Richtung "man-field". In der entgegengesetzten Richtung wird der Block selten offenbart. Es geht um Intuition und Vorahnung.

- "Unbewusste" Kommunikation ist eine Art Hellsehen. In diesem Fall hat der Datenstrom zwei Richtungen. Dieser Prozess ist unkontrolliert, das nennen die Leute "Illumination".

- Kontrollierte Kommunikation. Man kann sagen, dass dies eine geführte Hellsichtigkeit ist. Die Macht der Hellsichtigkeit hängt direkt vom Grad des Zugangs zum menschlichen Informationsfeld ab.

Informationsfeld ist
Je höher also die entwickelten Menschen, desto größer ihre Chancen. Deshalb liegt alles in unseren Händen! Verfolge keine Ideen, sondern verbessere dich, und dann werden sie dich besuchen.

</ p>
  • Bewertung: