Site-Suche

Wie man eine Stadt in Maynkraft baut und dort ein Portal baut

Wenn Sie ein "Maincraft" -Spieler sind, dannwahrscheinlich von der Tatsache gehört, dass es Städte gibt, die ohne Einmischung von außen funktionieren. Vielleicht haben Sie solche Siedlungen nie getroffen, aber sie sind es, und das ist eine Tatsache. Sie sollten also darüber nachdenken, wie Sie diese erkennen können. Und wenn das für Sie nicht klappt, dann gibt es immer einen kleinen Ausweg - um Ihre eigene Siedlung zu schaffen. Wir empfehlen Ihnen daher, im "Maincrafter" eine Stadt zu bauen.

Was ist eine Stadt?

Wie man eine Stadt in Maynkraft baut

Jeder kann sich eine Bevölkerung vorstellenPunkt: Eine große Anzahl von Häusern, in denen Menschen leben, hat eine gewisse Infrastruktur. Dies sollte berücksichtigt werden, wenn es um den Bau einer Stadt im "Maincrafter" geht. Aber zuerst sollten Sie versuchen, es zu finden, denn wenn Sie Ihre eigene Siedlung erstellen, müssen Sie in den kreativen Modus gehen, der nicht sehr fair ist. In jedem Fall werden Sie mit einer Reihe von Gebäuden konfrontiert, sowohl Wohn- als auch Zweckbauten. Außerdem wirst du nicht-aggressive Mobs treffen, die sie bewohnen. Auf der einen Seite ist die Stadt ein Symbol für Erfolg an sich, denn nicht jeder findet es oder schafft es. Auf der anderen Seite werden Sie mehr von ihm bekommen, weil Sie die notwendigen Gegenstände und Ressourcen in den Häusern sammeln können, und im Laden muss der Händler kaufen, was Ihnen am meisten fehlt. Man kann sofort darüber nachdenken, wie man eine Stadt im "Maincrafter" baut, aber das wird, wie bereits erwähnt, nicht die vernünftigste Methode sein. Zuerst ist es besser, danach zu suchen.

Stadt zufällig generiert

wie man ein Hauptportal in einer Stadt ohne Mods baut

Sie haben sich entschieden, nicht in den Creative-Modus zu wechselnVersuchen Sie nicht zu lernen, wie man eine Stadt in "Maynkraft" baut, und tun Sie es ehrlich und finden Sie es. Also, geh auf die Suche. Und achten Sie auf die flachen Gebiete, denn auf den Hügeln im "Maincrafter" gibt es keine Siedlungen (das gleiche gilt für den Wald). Mit Wasser können Sie den Suchbereich eingrenzen. Sehr oft entstehen Städte an den Ufern der Gewässer. Bekommen Sie den Transport, um schneller durch das Territorium zu reisen, oder noch besser, um sich ein fliegendes Haustier, nämlich einen Drachen, zu beschaffen, dann werden Sie in der Lage sein, die Ansiedlung viel schneller zu finden, da es aus der Luft sehr bemerkenswert sein wird. Aber die Suche kann nicht erfolgreich sein, und Sie können die Regeln ignorieren und einen einfachen Weg gehen. Wechseln Sie dann in den Kreativmodus und machen Sie sich bereit, die Stadt selbst zu erstellen.

Erstellen einer Abrechnung in einem Creative-Modus

Wie baut man ein Portal in einer Hauptstadt? 1 5 1

Viele Leute dachten, dass es ungefähr wäreder Bau jedes Hauses getrennt, aber es ist nicht. In der Tat ist die Antwort auf die Frage, wie man eine Stadt in Maynkraft (1.5.2 im Besonderen) bauen kann, sehr einfach: Sie können es wachsen lassen. In anderen Versionen wird alles genauso gemacht, so dass Sie ruhig zur Arbeit gehen können. Wechsle in den Kreativmodus oder erstelle ein neues Spiel darin, finde dann ein gleichmäßiges Gelände und sieh dir dein Inventar an. Dort musst du das Ei des Siedlers finden. Wenn du es wegwirfst, spawnt du einen Einwohner. Je mehr sie auf dem Boden sind, desto größer ist die Größe Ihrer Stadt. Sofort erscheint die Siedlung nicht, also sollten Sie sich selbständig machen und ungefähr einen Tag warten. Danach kehren Sie zu dem Ort zurück, an dem Sie sich entschieden haben, eine Siedlung zu erstellen, und sie wird fertig sein. Sie können alle Vorteile genießen, ohne eine Minute dafür aufwenden zu müssen.

Umzug in die Stadt durch das Portal

Wie baut man eine Stadt in Maynkraft 1 5 2

Es spielt keine Rolle, ob du eine Stadt gefunden oder sie erschaffen hast, egal in welcherSie werden einen schnellen Zugriff darauf haben wollen. Und dann stellt sich eine vernünftige Frage: "Wie baue ich ein Portal in der Stadt ohne Mods in Maynkraft?" Es stellt sich heraus, dass alles ganz einfach ist - Sie müssen nicht einmal nach seltenen Materialien suchen. Um ein Stadtportal zu erhalten, müssen Sie vier Blöcke im Siedlungsgebiet abbrechen und durch anderes Material ersetzen. Dann müssen Sie entlang des Umfangs dieses Quadrats zwölf Blöcke eines anderen Materials auslegen. Es spielt keine Rolle, welche Art von Material es ist, die Hauptsache ist, dass es anders ist als das, was in dem von dir geschaffenen Loch ist. Dein Portal ist bereit. Natürlich ist dies nur eine Seite davon, und um sie zu benutzen, brauchen wir eine andere, weil sie nach dem Prinzip der "Eingabe-Ausgabe" arbeitet. Gehen Sie daher dorthin, wo Sie Zugang zur Stadt haben möchten, und wiederholen Sie den Vorgang. Jetzt weißt du, wie man ein Portal in die Stadt ohne Mods in Maynkraft baut, aber es bleibt inaktiv - sie können nicht benutzt werden. Was soll ich tun?

Aktivieren Sie das Portal in die Stadt

Sie wissen, wie man ein Portal im "Maincraft" bautStadt. 1.5.1 oder jede andere Version des Spiels ist für dieses Verfahren geeignet. Aber Sie haben das Portal zu aktivieren, sonst wird es nicht funktionieren. Bewaffnen Sie sich für Stunden und gehen Sie zu ihm, und dann mit der rechten Maustaste auf das Material, das Sie in das Loch gefüllt haben. Wenn Sie alles richtig gemacht haben, dann wird der Raum mit Wasser gefüllt. Es ist leider führt nicht überall, so wiederholen Sie den Vorgang mit der anderen Seite des Portals, und dann können wir die Reise beginnen.

</ p>
  • Bewertung: