Site-Suche

WLAN-Router - was ist das?

Derzeit sind fast alle Geräte mitdie Beziehung zum Internet, werden mit eingebauten Modulen von Vai-Fay ausgegeben. Es stellt sich die Frage, warum das gemacht wird. Die Antwort ist einfach - damit diese Geräte eine Verbindung zum Internet herstellen können, das über Router verteilt wird. Versuchen wir nun ein wenig über die nächste Frage zu verstehen: "Wi-Fi-Router - was ist das?".

Dieses Gerät wird auch Router genannt,Dies ist ein Gerät, das empfangene Daten zwischen verschiedenen Netzwerkknoten überträgt und den optimalen Pfad für den Benutzerverkehr bestimmt. Er teilt den empfangenen Internet-Kanal selbstständig auf und verteilt ihn an interne Netzwerkadressen. Diese Adressen schaffen auch sich selbst.

Wi-Fi-Router, was ist das?
Der Hauptzweck des Routers ist es, verschiedene Geräte zu kombinieren - Computer, Laptops, Tablets usw. - in einem Netzwerk für den Verbrauch eines Kanals des Internets.

Wir haben in kurzer Form die Antwort auf diese Frage gelernt: "Wai-Fi-Router - was ist das?". In den letzten Jahren ist es schwierig, ein Büro, ein Restaurant, ein Café oder einen anderen gewöhnlichen Ort zu finden, an dem diese moderne drahtlose Technologie nicht funktionieren würde. Fast jeder Besucher einer solchen Institution nimmt seinen Laptop, sein Tablet oder sein Smartphone, um zumindest die Post zu überprüfen. Darüber hinaus wird ein solcher Service oft kostenlos angeboten. Nachdem versucht wurde, es zu benutzen, kaufen viele Leute einen Router für sich. Was ist es, für die meisten von ihnen ist keine Frage. Jetzt können Sie sogar einen Fernseher mit integriertem Wi-Fi-Receiver kaufen.

Angenommen, Sie haben sich für einen WLAN-Router entschieden. Was bedeutet das? Reicht es aus, in den Laden zu kommen und das erste Gerät zu kaufen? Nein, natürlich! Zuerst müssen Sie die richtige Wahl treffen.

Zuallererst muss man aufpassendas Netzwerkzugriffsprotokoll, das der Anbieter bereitstellt. Dies kann PPTP, PPPoE oder L2TP sein. Nicht alle, insbesondere die letzteren, werden von allen Routern unterstützt. Finde es klar heraus, dann lauf nicht wieder zum Laden, um das Gerät auszutauschen.

Wai-Datei-Router, was ist das?

Zweitens, entscheiden Sie über das Budget für den Kauf. Zentralasiatische Produkte sind viel billiger, aber auch von schlechterer Qualität, auch wenn sie ein bekanntes Logo tragen. Daher ist es besser, ein Gerät in einem großen Elektronikgeschäft zu kaufen, als auf dem Radiomarkt und teurer.

Das nächste, was Sie entscheiden müssen, ist Ihrbraucht. Es ist eine Sache, die Frage zu untersuchen: „Wi-Fi-Router - was es ist und was es für“ Kaufen Sie ein einfaches Gerät und im Internet surfen mit einer Geschwindigkeit von 5 Mbit / s, und einen ganz anderen - bei 20 Mbit / s Geschwindigkeit zu spielen Online-Spiele. Es ist bereits mehr leistungsfähigen Router benötigt wird, so dass er gut mit hoher Geschwindigkeit verarbeiten kann.

Es gibt verschiedene Wai-Fai-Standards, die gebräuchlichsten und die Universal 802.1g. Es gibt andere, also sondiere ein bisschen und dieses Thema.

Router was ist das?

Wenn Sie viele Inhalte herunterladen möchten, achten Sie auf die Größe des Arbeitsspeichers und die Frequenz des Prozessors. Sie sollten nicht weniger, jeweils 64Mb und 400Mhz sein.

Und achten Sie in der letzten Phase der Auswahl auf den Abdeckungsbereich und das Verschlüsselungsprotokoll. Dies, vielleicht, und nicht so wichtige Indikatoren wie die vorherigen, dennoch ...

Also haben wir die Frage nach dem WLAN-Router beantwortet,Was ist das. Haben Sie sich für eine Entscheidung entschieden, unabhängig oder mit Hilfe von Spezialisten, können Sie in den Laden gehen und sich ein weiteres High-Tech-Gerät kaufen.

</ p>
  • Bewertung: