Site-Suche

Wie öffne ich die Taskleiste? Taskleiste in Windows 7

Die Taskleiste befindet sich normalerweise am unteren RandTeil des Bildschirms und ist für den schnellen Zugriff auf häufig verwendete Programme und Dateien konzipiert. Sie können jede Anwendung mit einem Klick öffnen, wie Sie es benötigen. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie eine große Anzahl von verschiedenen Verknüpfungen auf Ihrem Desktop haben, so dass Sie Zeit verschwenden müssen, um das richtige Programm zu finden.

wie man die Taskleiste öffnet

Wie öffne ich die Taskleiste und konfiguriere sie? Was ist, wenn sie verschwunden ist? Über all das, lesen Sie weiter.

Wie gebe ich das PP ein?

Im unteren Bereich des Bildschirms sehen Sie eine dünneein Streifen. In seinem linken Teil sind Symbole von festen Programmen. Nach dem Start einer Anwendung wird das Symbol im mittleren Teil angezeigt. Auf der rechten Seite befindet sich der Infobereich (Uhr, Lautstärkeregler, Sprachleiste), der ebenfalls konfiguriert werden kann.

Taskleistenfenster 7

Um in die Windows 7 Taskleiste zu gelangen,Klicken Sie auf den freien Platz in der unteren Leiste (standardmäßig), wählen Sie den "Eigenschaften" -Abschnitt aus dem Dropdown-Menü. Ein Fenster mit drei Registerkarten wird geöffnet, in dem Sie nicht nur das PP, sondern auch das Startmenü sowie die Symbolleiste anpassen können.

Es gibt eine andere Methode, mit der Sie zum PP gehen können. Öffnen Sie das Startmenü, und klicken Sie dann auf Systemsteuerung. Zeigen Sie zur Vereinfachung die Ansicht "Kleine Symbole" an. Gehe zum PP und Startmenü.

Einstellungen in PP

Jetzt müssen Sie herausfinden, wie Sie die Taskleiste so anpassen, dass Sie so bequem wie möglich am Computer arbeiten können.

wie man die Taskleiste konfiguriert

Also, du bist in Immobilien gegangen. Hier sehen Sie, welche Operationen damit durchgeführt werden können:

  • Sperren Sie die Taskleiste. Wenn Sie diese Funktion auswählen, sichern Sie sie an einem bestimmten Ort. Verschieben Sie das Panel funktioniert nicht.
  • Automatisch ausblenden Wenn Sie das Kontrollkästchen neben dieser Option aktivieren, wird die Anzeige nur dann beendet, wenn Sie den Cursor dorthin bewegen.
  • Verwenden Sie kleine Symbole. Ändert die Größe der Symbole von Programmen, die im PP festgelegt sind. In Eigenschaften können Sie ihren Standort ändern (entweder Seite, oben oder unten). Wenn Sie mehrere Dokumente, z. B. Word, öffnen, werden sie gruppiert, wenn die entsprechende Funktion ausgewählt ist.

In den Einstellungen des Benachrichtigungsbereichs können Sie Warnungen für bestimmte Programme (z. B. Computeraktualisierungen) auswählen.

Wie füge ich ein Programm zu einem PP hinzu?

Sie wissen bereits, wie Sie die Taskleiste öffnen. Der nächste Schritt besteht darin, die Programme hinzuzufügen, die Sie am häufigsten verwenden.

Führen Sie beispielsweise Paint aus. Das entsprechende Symbol erscheint auf dem Panel. Klicken Sie darauf, um das Kontextmenü aufzurufen. In der Drop-Down-Box sehen Sie 10 (abhängig von den Einstellungen im Menü "Start") der neuesten Dokumente, mit denen Sie in dieser Anwendung gearbeitet haben. Es gibt auch eine Funktion, mit der Sie ein geöffnetes Programm in die Windows 7-Taskleiste aufnehmen können.

Wenn Sie eine Anwendung aus dem Panel entfernen möchten, klicken Sie im PCM darauf und wählen Sie die Option "Programm löschen".

Wie installiere ich die Taskleiste?

Möchten Sie die zuletzt angezeigte Anzahl ändern?Dokumente im Kontextmenü öffnen? Klicken Sie dann in der Taskleiste auf das RMB, gehen Sie zu den Eigenschaften und klicken Sie dann auf die Registerkarte Startmenü. Sie sehen die Schaltfläche "Konfigurieren", auf die Sie klicken müssen. Legen Sie unten die Anzahl der Programme fest, die im Dropdown-Menü angezeigt werden.

Drag & Drop von PP

Wie installiere ich die Taskleiste in irgendeinem Bereich des Bildschirms? Standardmäßig befindet es sich am unteren Bildschirmrand, aber einige Benutzer möchten es an einen anderen Ort verschieben.

Sperren Sie die Taskleiste

Sie können es auf zwei Arten ziehen:

  1. Klicken Sie darauf PKM und sehen Sie, ob es sich lohntDas Kontrollkästchen neben der Funktion "Taskleiste sperren". Wenn ein Häkchen vorhanden ist, deaktivieren Sie es. Wenn Sie nun LMB gedrückt halten, können Sie das Panel an einen beliebigen Ort verschieben.
  2. Wechseln Sie zu den PP-Eigenschaften, indem Sie auf den PCM klicken. Es gibt einen Bereich, in dem Sie den Speicherort im Dropdown-Menü ändern können.

Wenn Sie das Panel an einem geeigneten Ort installieren, vergessen Sie nicht, es zu reparieren, damit es sich nicht um den Bildschirm bewegt, wenn Sie versehentlich die linke Maustaste drücken.

Was soll ich tun, wenn die Taskleiste verschwindet?

Es gibt Zeiten, wenn das PP vom Bildschirm verschwindet. Keine Panik, suchen Sie nach Viren oder installieren Sie das Betriebssystem neu.

Überprüfen Sie vielleicht, ob Sie in den Einstellungen markiert sind"Blenden Sie das Panel automatisch aus". Bewegen Sie den Cursor an den unteren Bildschirmrand. Wenn es nicht angezeigt wird, dann schau nach links, rechts und oben. Wenn Sie einen Computer nicht nur für sich selbst verwenden, kann ein anderes Mitglied der Familie die Einstellungen ändern, ohne Sie zu benachrichtigen oder versehentlich. Sie wissen jetzt, wie Sie die Taskleiste öffnen können. Rufen Sie die Eigenschaften auf und geben Sie die alten Einstellungen zurück.

Das Problem ist nicht gelöst? Gehen Sie dann auf dem Desktop zu "Arbeitsplatz" und öffnen Sie die PU, indem Sie auf die entsprechende Schaltfläche klicken. Dann gehe zur "Taskbar und Startmenü". In dem sich öffnenden Fenster deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben der Funktion zum automatischen Schließen des Fensters.

Die Taskleiste wird nicht wiederhergestellt

Wenn die Taskleiste weg ist, aber das obigeRecovery-Methoden haben nicht geholfen, höchstwahrscheinlich ist es die Wirkung eines bösartigen Programms, das das System eingedrungen ist und den für den PP verantwortlichen Registrierungszweig geändert hat. In diesem Fall sollten Sie den Computer auf Viren überprüfen und infizierte Dateien desinfizieren. Wenn der Schädling Änderungen an der Registrierung vorgenommen hat, muss das Betriebssystem wiederhergestellt werden. Wählen Sie den Wiederherstellungspunkt, wenn das System ordnungsgemäß funktioniert, und führen Sie einen Rollback durch.

Es gibt einen anderen Weg. Starten Sie den Computer neu, drücken Sie F8. Es erscheint ein Menü mit Optionen zum Herunterladen von "Windows" im abgesicherten Modus. Wählen Sie die Option "Mit der letzten erfolgreichen Konfiguration". Diese Methode ist besonders relevant, wenn Sie ein Banner auf Ihrem Desktop haben mit der Anforderung, eine bestimmte Menge an Geld für das Entsperren zu bezahlen. In diesem Fall können Sie die Symbolleiste nicht einmal öffnen.

Fazit

So, jetzt wissen Sie, wie Sie die Taskleiste öffnen,so können Sie es selbst anpassen. Fügen Sie dem Panel nur diejenigen Programme hinzu, die Sie wirklich regelmäßig verwenden und nicht lange auf dem geladenen Desktop nach ihnen suchen möchten.

fehlende Taskleiste

Wenn das Panel verschwunden ist, überprüfen Sie zunächst seine Einstellungen. Und erst danach entscheiden Sie, was als nächstes zu tun ist.

</ p>
  • Bewertung: