Site-Suche

Benutzeroberfläche des Programms

Die Entwicklung eines Programms ist ein Prozess, derbesteht aus einer Anzahl von separaten Operationen, aber am Ende wird der Benutzer direkt nur mit visuellen Daten interagieren. Somit ist die Programmschnittstelle der Leiter zwischen dem Client und den vorgeschlagenen Funktionen. Daher muss das Design alle notwendigen Anforderungen erfüllen, ansonsten werden die Fähigkeiten des Programms nicht bewertet.

Programmschnittstelle

Das Design der Programmschnittstelle sollte nicht seinweniger Zeit als das Schreiben des Hauptcodes, also sollten Sie diesen Teil der Entwicklung nicht vergessen. Sie müssen es berücksichtigen, wenn Sie den Zeitpunkt der Ausführung eines Auftrags besprechen. Darüber hinaus sollte die Schaffung eines Managementsystems gleichzeitig mit der Entwicklung des funktionalen Teils des Programms erfolgen.

Schnittstellendesign des Programms

Die Programmoberfläche erscheint aufgrund vonein Arbeitsprozess, der in separate Aufgaben aufgeteilt werden kann. Die erste Entwicklungsstufe ist eine Analyse der Aktivitäten, die der Benutzer ausführen wird, um ein bestimmtes Ergebnis zu erzielen. Dementsprechend werden Testmodelle erstellt und festgestellt, ob die Handlungen des Kunden die spezifizierten Anforderungen erfüllen. Nach dem experimentellen Teil werden einige Änderungen an der Entwicklung vorgenommen, die zukünftige Schnittstelle des Programms wird um fehlende Elemente ergänzt. Dann wird die endgültige Version des Prototyps ausgewählt und nach der Erstellung der Testversion wird das Ergebnis der Arbeit mit dem Kunden abgestimmt. Bei Bedarf umfasst die Arbeit die Erstellung von Schulungsunterlagen.

Daher die Entwicklung der Benutzeroberflächemuss mit der Erstellung eines Menüs enden. Sie sollten einen schnellen Zugriff auf die Hauptfunktionen des Programms bieten und auf eine große Anzahl visueller Anforderungen reagieren. Bei der Entwicklung müssen Sie alle Details berücksichtigen, die das Verhalten der Person beeinflussen können, die die Programmfenster verwendet. Die grafischen Eigenschaften der Schnittstelle umfassen den Effekt einer Kombination von Farben, die Übereinstimmung von Schriftarten und die Größe des Stiftes mit der Aufgabe. Es wird auch geschätzt, welchen Eindruck das Gesamtbild des Programms im Allgemeinen hat, ob es die Anforderungen einer harmonischen Komposition erfüllt und ob der Benutzer mit diesem Programm wieder arbeiten möchte.

Entwicklung der Programmoberfläche

All diese Anforderungen können durch einen charakterisiert werdenBegriff - Benutzerfreundlichkeit, die eines der Hauptkriterien für die Bewertung der Qualität beim Erstellen einer Programmschnittstelle ist. Das Niveau der Usability wird bestimmt, wie in allen Fragen rund um ergonomische Probleme im Zusammenhang, Leistungsindikatoren und Leistung.

Sie können die wichtigsten gemeinsamen Ziele identifizierenEntwicklung einer beliebigen Benutzeroberfläche. Eine qualitativ hochwertige Interaktionsumgebung sollte Zeiteinsparungen bei der Suche nach den erforderlichen Informationen, der Auswahl und Zuweisung eines bestimmten Teams ermöglichen. Wenn eine anständige Schnittstelle verwendet wird, erhöht sich die Produktivität einer Person für einen bestimmten Zeitraum. Wenn der Kunde bei längerer Arbeit in einer Umgebung nicht müde wird oder sich unwohl fühlt, ist eine der Hauptaufgaben des Interface-Entwicklers professionell erledigt.

</ p>
  • Bewertung: