Site-Suche

Französisch Zopf an der Seite: klassisch und exquisit

Spucke war schon immer modern und relevantFrisur. Unabhängig von der Weben oder der Länge der Haare, ermöglichen sie Ihnen, ein geschäftliches oder romantisches, strenges oder spielerisches Bild zu schaffen. Vor ein paar Jahren brach ein neuer Zopf in unser Leben ein - ein französischer Zopf. Und trotz der vergangenen Zeit verliert dieses Styling seine Neuheit und Wirksamkeit nicht. Heute die beliebteste französische Sense an der Seite. Es kann sowohl selbstständig als auch mit Hilfe einer Freundin oder Schwester gemacht werden.

Französisch Zopf an der Seite. Weben

Französische Sense auf der Seite
Um einen schönen Zopf zu bekommen, brauchst dudurchschnittliche Länge oder mehr. Ganz kurze Haare werden in diesem Fall nicht funktionieren, da sie auf der einen Seite gekämmt und dann in die Haare eingewebt werden müssen. Bürsten oder kämmen Sie vorsichtig Ihre Haare. Je nach Version der Verlegung beginnen wir eine Sense zu bilden. Es kann in der Nähe der linken Schläfe beginnen und allmählich Stränge durch die Okzipitalzone hinzufügen, um auf der rechten Seite in der Nähe des Ohres abzusinken. Wir fügen freies Haar hinzu und bilden ein Geflecht, so dass es auf der Schulter ruht. Wenn Sie ein glücklicher Besitzer von lockigem Haar sind, wird die endgültige Version voluminös und flauschig sein. Wenn es keine Locken gibt, werden Sie eine glatte und geschäftliche Frisur bekommen. Ein französischer Zopf auf seiner Seite kann einfach von einer Seite gebildet werden. In diesem Fall beginnt das Gewebe von rechts (oder links, wie Sie möchten) den Tempel. Nach und nach fügen wir lose Fäden hinzu, senken den Zopf und schließen gleichzeitig das Ohr mit dem Weben der Haare auf der Schulter. Achte darauf, dass die Rückseite der Haare sauber liegt und keine hervorstehenden Teile vorhanden sind.

Französischer Zopf auf kurzem Haar

Es gibt eine falsche Meinung, dass schönes Styling nur auf mittlere oder lange möglich ist

Französischer Zopf auf kurzem Haar
Haare. Aber auch ein kurzes Haar kann eine Sense erzeugen. Wir berücksichtigen einen Igel in der Größe von drei bis vier Zentimeter nicht. Aber von acht Uhr bis zehn Uhr könnte es ein schöner französischer Zopf werden. Auf der Seite - unwahrscheinlich, aber um den Kopf, imitieren eine Krone oder einen Kranz - bitte! Um es zu erstellen, müssen Sie Ihre Haare waschen und das Produkt auf Volumen geben. Dann vorsichtig von der Mitte der parietalen Zone zu den Schläfen, Stirn und Hals kämmen. Das Weben beginnt entweder in der Nähe des Ohrs oder in der Nähe des Halses. Wie du es bevorzugst. Manche bevorzugen eine Sense nur in der Nähe von Schläfen und Stirn. Versuchen Sie, ein Gewebe näher an der Stirn zu bilden. Dann genügen kurze Haare, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Der letzte Schritt ist, die Frisur mit einem Haarspray zu behandeln und das Ende des Geflechts mit einer dekorativen Haarspange oder einem elastischen Band zu fixieren.

Frisuren aus französischer Zopf
Frisuren aus französischer Zopf

Diese Art des Webens ermöglicht nicht nur das Formeneine Sense, sondern auch auf ihrer Basis eine andere, komplexere Verlegung durchführen. Zum Beispiel können Sie einen französischen Zopf nicht nur auf Ihrer Seite flechten, sondern auch umgekehrt. So erhalten Sie eine völlig andere Frisur. Sie können von beiden Seiten der Bügel des üblichen französischen Zopfs und nahe dem Hals zu einem schönen Knoten geflochten werden, der zusätzlich mit Bändern oder Stilettos geschmückt wird. Es lohnt sich auch, ein paar Kreise des französischen Zopfes um den Kopf zu legen. Natürlich, wenn die Länge der Haare erlaubt. Wenn das Band verwoben ist, stellt sich eine sehr effektive Frisur heraus.

</ p>
  • Bewertung: