Site-Suche

Parfüm "Chanel Chance" - das Rad der Frauen Glück

Der 2002 entstandene Strudel der Blütenleidenschaft verliebte sich in die Parfumfans der großen Coco. Was hat die Welt der Damendüfte bewegt? Natürlich das Parfüm "Chanel Chance".

Das Glücksrad von Chanel

"Ich hatte eine Chance, und ich habe sie benutzt." Es ist dieses Zitat von Coco, das den gesamten Blumenstrauß reflektiert, der im Blumenarrangement gelegt wird.

Der Duft, den der Designer von Gerüchen von Jacques kreiert hatPoljem, wurde die Verkörperung seiner Idee der revolutionären Mode des zwanzigsten Jahrhunderts. Wie der Schöpfer selbst zugibt, "Chanel Chance" Geister sind ein Hurrikan, es ist eine Tür zum Abenteuer und das Unbekannte, es ist Lippen für einen Kuss geöffnet. Deshalb sind sie ideal für eine junge und mutige Frau, deren zweiter Name Einzigartigkeit ist.

Parfüm Chanel Chance

Jacques Polge entschied, dass Frauen Glück haben solltenin einem warmen Blumen- und Fruchtthema zu hören sein. Also komponierte ich eine Komposition aus Noten von Hyazinthe, Iris, Patchouli und rosa Pfeffer. Herznoten sind eine komplexe Mischung aus Jasmin und Zitrusfrüchten. Über sich selbst, die Geister von "Chanel Chance" werden an eine schöne Kombination aus Moschus, Vetiver und rosa Pfeffer erinnern. Aber nach ein paar langen Stunden für duftendes Wasser, reagiert der Duft mit einem schönen Patchouli-Patch, der auf jedem schönen Sex individuell klingt.

Aber nicht nur die Zusammensetzung von Toilettenwassereinzigartig, aber auch die Form des Fläschchens, in das es diffundiert wird. Die Designer beschlossen, die symbolische rechteckige Flasche zu verlassen. Die Geister von "Chanel Chance" sind in eine Runde gekleidet, wie ein Glücksrad, ein Behälter, alles sprechend: Glück in deinen Händen, benutze es.

Süßer, frischer und warmer Duft passt perfekt zum Image einer gewagten Kokette im Alter von 18 bis 35 Jahren.

Jeder wird sein eigenes finden

Fortsetzung der Düfte für gewagten und jungen Stahlzwei Variationen zum Thema - Chanel Parfum "Chance Fresh" und "Eau Tendre", oder "Soft Water", in den Jahren 2007 und 2010 veröffentlicht. Beide Düfte gehören auch zur Feder, oder besser gesagt zur Nase, Parfümhaus Chanel Jacques Palju.

Parfüm Chanel Chance frisch

Erfrischender Duft "Chance", veröffentlicht in diesemline, im Jahr 2007, ändert die Zusammensetzung. Es klingt auch wie eine süße Blume, aber Holz und grüne Noten fangen an, darin zu spielen. Aroma trifft seinen Besitzer mit einer Mischung aus Zitrone und Zedernholz. Die erfrischende Komposition offenbart sich durch zarte Nuancen von Wasserhyazinthe, Jasmin und rosa Pfeffer. Die Feder wird komplizierter: Sein Parfumeur entschließt sich, Bernstein, Teak, weißen Moschus, Patchouli, Iris und Vetiver zu erkennen. Frisch bleibt traditionell langspielend, wie sein Vorgänger. Und die gebrauchten Noten machen das Toilettenwasser zu einem wunderbaren Tagesgeruch im Stil von Blümchen-Chypre.

Parfum Chanel Chance Bewertungen

Ein neuer Blick auf den bereits bekannten Duft wareingereicht von Jacques Polje im Jahr 2010. "Eau tendre" - das dritte Parfüm "Chanel Chance", Rezensionen von denen mit Kontrast zu erstaunen. Einige Kritiker betrachten sie als die Spitze der berühmten Linie, einige sind nur eine gut umgeschriebene Version des Flaggschiffs. Ist es so?

Im Gegensatz zu früheren Versionen, "Tender Water"auf den Markt in Form von Parfüm, vertreten durch eine Frucht- und Blumenzusammensetzung. Die Kopfnoten sind dagegen kontrastreich - erfrischende Grapefruit, süße Melone und Putenquitte. Das Herz des Duftes ist wirklich blumig geworden: Zwei zarte Blüten - Hyazinthe und Jasmin - sind in einer einzigen Note miteinander verflochten. Der Zug zaubert Gedanken über den Sommerwald - Ambra, weißer Moschus, Iris und jungfräuliche Zeder. Solch eine süße Kombination verhindert nicht, dass diese Geister von Chanel einen wahren Sommer-Ruf haben.

Die gesamte Linie des "Zufalls" ist auf Oppositionen aufgebaut und verursacht die gleiche Reaktion. Aber das einzige, was wirklich gesagt werden kann, ist "Chance" ist das gleiche wie eine veränderliche junge weibliche Seele.

</ p>
  • Bewertung: