Site-Suche

Hefe für medizinische Zwecke

Seit jeher wird Bierhefe zur Behandlung verwendet. Sie können mit verschiedenen Produkten kombiniert und zur Behandlung verschiedener Beschwerden, insbesondere zur Haarbehandlung, verwendet werden.

Was ist der Einsatz von Hefe?

In ihrer Zusammensetzung haben sie ein einzigartiges Produkt,welches durch Selbstverdauung von Hefezellen erhalten wird. Als Ergebnis erscheint ein neues Produkt, das alle für den Körper notwendigen Substanzen enthält und die Bildung neuer Zellen initiiert. Das heißt, der Organismus verjüngt sich.

Dank der Wirkung von Hefe können Sie entkommenDrohungen verschiedener Krankheiten sowie die Verbesserung der Arbeitsfähigkeit des gesamten Organismus. Um genauer zu sein, ist der Vorteil wie folgt:

- Hefe kann von Diabetes, Furunkulose, Magenkrankheiten, Geschwüren, Hautkrankheiten befreien;

- Sie enthalten Vitamine der Gruppe B, sowie Kalium, Magnesium, Kalzium, Zink, so notwendig für den Körper;

- Sie normalisieren die Darmarbeit, schonen sanft die Gesichtshaut;

- Hefe für das Haar ist einfach notwendig, positiv beeinflussen die Struktur der Nägel;

- Durch den Gehalt an Aminosäuren und Antioxidantien erhöhen sie die Widerstandskraft des Körpers und entfernen Schadstoffe nach außen;

- Wiederherstellung der Stärke nach der Krankheit;

- Hilfe bei Gewichtszunahme und Verbesserung des Appetits;

- die Heilung von Wunden fördern;

- Hilfe bei starkem physischem und nervösem Stress;

- bei der Behandlung von Fettleibigkeit verwendet werden, und auch zu seiner Vorbeugung beitragen.

Aber zusammen mit den obigen Pluspunkten gibt es Nachteile, aber sie sind viel kleiner:

- Nehmen Sie Bierhefe für medizinische Zwecke mit Vorsicht, um keine unerwünschte Gewichtszunahme zu erzielen;

- Es kann Schwellungen sein, dh Flüssigkeitsretention im Körper;

- kategorisch verboten die Verwendung von Hefe bei Erkrankungen der Nieren, Gicht;

- Mit der Aufnahme können Nebenwirkungen auftreten, insbesondere wenn der Stoff eine Unverträglichkeit aufweist.

Bierhefe sollte richtig und rechtzeitig eingenommen werden, um ein positives Ergebnis zu erzielen. Es ist ratsam, einen Arzt zu konsultieren und das System der Zulassung zu bestimmen.

Also, wissenschaftlich bewiesen, Bierhefe für das Haar -ein unentbehrliches natürliches Heilmittel, um sie wiederherzustellen. Dies ist ein wunderbares kosmetisches Produkt, das effektiv wirkt und mit seiner Zugänglichkeit gefällt.

Hefe für Haare wird nicht nur als inneres Mittel, sondern auch in Form von Masken verwendet, zum Beispiel:

- Nehmen Sie eine große Zwiebel, den Saft auspressen aus ihm heraus,fügen Sie den Boden eines Teelöffels Salz, Pflanzenöl und einen Esslöffel Hefe in Wasser verdünnt hinzu, alles mischen und auf den Kopf vor dem Waschen für eine halbe Stunde anwenden;

- Lösen Sie eine halbe Packung Hefe in süßWasser und setze diese Masse in Bewegung, füge dann ein wenig Senfpulver und einen Esslöffel Honig hinzu, trage den entstandenen Brei zwei Stunden lang auf den Kopf und wasche dann ab;

- Hefe mit Milch verdünnen, Ei, Pflanzenöl hinzufügen, alles vermischen, etwa 15 Minuten ziehen lassen und für einige Stunden auf die Kopfhaut verteilen, über die gesamte Haarlänge verteilen;

- um Schuppenhefe zu entfernen, wird mit Kefir gezüchtet und auf den Kopf aufgetragen.

Diese und viele andere Rezepte für die Herstellung von Maskenfür Haar und Kopfhaut, bei denen Hefe als Hauptbestandteil verwendet wird, ist das Haar einfach unersetzlich. Das Haar wird schön, gesund, voller Kraft und erfreut das Auge.

Aber ein paar Rezepte, die Hefe für das Haarwachstum verwenden:

- 30 Gramm Hefe in warmem Zustand auflösenWasser, füge zwei Esslöffel Pfeffertinte hinzu, rühre und trage es auf die Haarwurzeln auf, wir wickeln den Kopf mit Zellophan, dann mit etwas Warmem und halten es für mindestens zwanzig Minuten, dann wasche es ab;

- Lösen Sie die Hefe in der Kräuterbrühe der Kamille,oder Salbei oder Brennnessel, bestehen Sie für etwa dreißig Minuten, dann fügen Sie das Eigelb, einen Esslöffel Klette Öl, ein paar Tropfen ätherischen, rühren und verteilen gleichmäßig über den gesamten Kopf.

Bierhefe für die Haare, Zeugnisse für sich, Schlussfolgerungen:

  • Erstens sind die Überprüfungen entweder positiv oder neutral;
  • zweitens, Hefe, eine Substanz natürlich, nützlich, aber es gibt keine Wunder, es ist notwendig, auf eine komplexe Weise zu handeln, in diesem Fall haben wir die Wirkung auf das Haar im Auge;
  • drittens, ein sehr erschwingliches Mittel, ohne Chemie, das heißt natürlich;
  • Viertens, wenn es klugerweise vorher mit einem Spezialisten konsultiert wird, wird alles in Ordnung sein.
</ p>
  • Bewertung: