Site-Suche

"Amor Amor", Parfum: drei Bilder eines Geschmacks

Die sexieste, hellste, quälend, jung undkokett - das ist "Amor Amor", die Geister, mit denen Jugend und Liebe verbunden sind. Aber kann ihr Duft nur Entzücken hervorrufen? Wahrscheinlich gibt es solche Gerüche nicht, weil es so viele Leute gibt, so viele Meinungen. Versuchen wir "Amor Amor" aus ganz anderen Blickwinkeln zu beschreiben.

amouröses amor Parfüm

"Amor Amor": Parfüm, Liebeselixier. Die Meinung des Herstellers

Die Geister von "Amor Amor" sind größtenteils auf ihren Erfolg zurückzuführensehr aktive Werbekampagne. Ein küssendes Pärchen, begleitet von einer roten Flasche, war buchstäblich überall präsent: im Fernsehen, auf Werbeerweiterungen, in Hochglanzmagazinen. Es ist nicht verwunderlich, dass Mädchen in unserem Land, noch nicht mit Tonnen von Werbung gewürzt, sofort "Amor Amor" gekauft haben, naiv glauben, dass dieses Parfüm ihnen Erfolg in den Vertretern des anderen Geschlechts bringen wird. Laut Hersteller ist "Amor Amor" die Verkörperung von Jugend und Versuchung, ein unglaublich attraktives, mutiges und lebendiges Bild. Das ist die Liebe, nach der wir alle in unserer Jugend suchen: leidenschaftlich, sehr leidenschaftlich, voller ungezügelter Freude, Freude und Reinheit. Das Mädchen, das diesen Duft trägt, ist der Gewinner, sie zieht alle in einer Reihe an.

"Amor Amor" - Parfüm von Kasharel. Meinung der weiblichen Fans

Parfüm Amorph amorph
Meinungen über das Aroma von Kasharel "Amor Amor" sind genugeinstimmig: es ist sehr angenehm und natürlich. Egal, was Marketingexperten sagen, es ist wichtig, dass Parfümeure ein Qualitätsprodukt kreieren. Dieser Geschmack ist sehr lecker, alle Noten klingen sehr natürlich und wiedererkennbar. Schätzen Sie diese Zusammensetzung: Aprikose, schwarze Johannisbeere, etwas frische Zitrusfrucht. Alles wird von süßen Blumen ergänzt: Jasmin, Rose, weiße Lilie. In der Basis - sinnliche Amber und Moschus, warme Zeder, Bohnen dünn und Vanille, die immer den Duft Weichheit, Rundheit, Vollständigkeit und eine Art von Vollständigkeit verleiht. In Kombination mit Bohnen wird dünne Vanille noch besser, nicht so eine Süßigkeit ... Es scheint, dass Noten frivol sind, aber es ist nicht so: der Duft ist tief, voluminös, stark und sehr widerstandsfähig. Vanille ist süß, aber mit einem leichten bitteren Geschmack, der nicht an eine Bäckerei erinnert. Das Mädchen, das diesen Duft trägt, mag Männer anziehen oder nicht wollen, auf jeden Fall kommt von ihr ein sehr angenehmer Geruch, der Anziehung erregt.

"Amor Amor": Das Parfüm ist ein Mysterium? Meinung der Gegner

Diejenigen, die "Amor Amor" kategorisch nicht mögen,nicht so sehr. Es gibt vielmehr diejenigen, die die Qualität der Produkte von Kasharel schätzen, aber gesagt haben: "Das gehört mir nicht." Ja klingt der Name sehr faszinierend, aber ist es wirklich sexy? Das Bouquet ist fröhlich, fröhlich, positiv, prickelnd ... Zweifellos, attraktiv, aber unschuldig und völlig frei von reifer, herber, tierischer Sexualität. Er wird nicht den Wunsch befriedigen, geheimnisvoll oder raffiniert zu sein, eine völlig unübliche und wertvolle Frau, deren Sinnlichkeit nicht über sich selbst kreischt. Darüber hinaus erfordert dieses Aroma eine genaue Dosierung, sonst wird es zuckerhaltig, unerträglich erstickend und lästig.

Cacharet
Viele "wachsen" daraus und im Rückblicksagen: "Ich mochte ihn, aber jetzt mag ich etwas komplizierter." Sie können auch oft hören: "Oh, wenn es nicht so populär war ...". So ist das Mädchen, das diesen Duft wählt (in Bezug auf desillusionierte Damen) eine sehr oberflächliche Person, obwohl hell und attraktiv, aber kein tiefes Interesse provozierend.

Wer trägt also "Amor Amor"? Wagemutige, moderne und sehr attraktive Mädchen, Fans von schmackhaften und fröhlichen Gerüchen, denen nichts im Wege steht, verlassen einen einfachen, leicht naiven Geschmack, wechseln zu etwas feinerem ... Oder naiven Ninnies, die glauben, dass der kurze Rock, Jugend und Ein Lächeln genügt, um die Aufmerksamkeit der Männer auf sich zu ziehen. Vielleicht weder das eine noch das andere, denn der gleiche kurze Rock kann ganz anders aussehen. Alles hängt davon ab, wer es anzieht.

</ p>
  • Bewertung: