Site-Suche

Versace "Man Eau Fraiche" für Männer ist ein Duft, der nicht kritisiert werden kann. Oder ist es möglich?

Versace "Eau Fraiche Man" wurde 2006 veröffentlicht. Es ist eine leichtere, weiche und raffinierte Version des berühmten Versace "Man" -Duftes, obwohl er ebenso elegant und harmonisch ist. Im Jahr 2010 wurde diese Neuheit von Versace auf Platz 18 in den Top 20 der meistverkauften Düfte Amerikas.

Versace Mann Eau Fraiche

Pyramide des Aromas

Erstellt von dem berühmten Parfümeur Olivier Crespom,Aroma enthält würzig, holzig und frische Noten. In den Kopfnoten klingen frisch und saftig Zitrone, Bergamotte, die Torte Bitterkeit, würzigen Kardamom und weiches Licht Duft aus Palisander (Palisander) geben, einen süßen blumigen Ton mit. In der Mitte einer Zeder erscheint, eingerahmt von würzigen Cocktail aus schwarzem Pfeffer, Estragon und Salbei, die alle mit frischem Estragon ergänzt. Die Basisnoten von Zedernholz Aroma der edlen Schatten warmer Ambra und Moschus, würzigen Safran und Bernstein.

Kurzcharakteristik: raffiniert, elegant, frisch, knackig, sauber, charismatisch.

Trotz der Fülle von würzigen und holzigen Noten, ist Versace "Man Eau Fraiche" so frisch, dass es normalerweise auf die Gruppe der Sommeraromen bezogen wird.

Toilettenwasser Versace

Was? er, Versace "Man Eau Fraiche"?

Nachdem Sie die ersten Noten gehört haben, können Sie zu dem Schluss kommen, dassdas ist ein typisches Zitrusaroma, aber bei näherer Betrachtung stellt sich heraus, dass es ein ausgezeichnetes Spiel und eine ausgezeichnete Enthüllung zeigt. Herbe und würzige Noten, klarer Pfeffer, fruchtige Weichheit und sogar Pudding, und das alles vor dem Hintergrund eines edlen, holzigen Sounds - der Duft verändert sein Gesicht mehr als einmal, darum kommen so viele Meinungen. Sein Schillern ist einer der Hauptvorteile. Fragrance erobert leicht treue Fans, die es als den Standard eines männlichen, auffallend edlen, aber gleichzeitig leichten Duftes betrachten. Trainieren und Ausdauer - es gibt keine eindeutige Meinung über sie. Aber insgesamt Bewertungen sind positiv, außerdem, vergessen Sie nicht, dass dies ein frischer Duft ist, und in seiner Gruppe zeigt es hervorragende Leistung.

Geruch ist auch bei Frauen beliebt, die nicht immerkann brutale schwere Gerüche schätzen. Darüber hinaus genießen Fans von frischen und zurückhaltenden Parfüms es selbst, obwohl es für Männer bestimmt ist. Der Duft dieses Toilettenwassers ist köstlich, sexy und natürlich angenehm für die meisten. Selbst diejenigen, die es nicht für ihr Bild geeignet finden, werden es anderen auf positive Weise schmecken. Universell, leicht, entspannend und immer relevant, sieht es in jeder Situation gut aus, wie ein klassischer Anzug von exzellenter Qualität. Trotz seines Sommerziels "spielt" es an kalten Herbsttagen gut und wärmt sich mit warmen holzigen und würzigen Noten auf. Ideal, um universelle weibliche Aufmerksamkeit zu erregen.

Ähnliche Aromen: Blaue Verführung von Antonio Banderas, Eau Sauvage Dior.

versace eau fraiche mann

Wer passt nicht? Versace "Mann Eau Fraiche"?

Natürlich hängt alles von der Natur des Mannes ab, aber schonnicht ein Benutzer hat die Jugend des Duftes bemerkt. Es hat keine Schwerkraft, reife männliche Stärke, Repräsentativität, Durchsetzungsvermögen, obwohl natürlich genug Männlichkeit und Sexualität, die es erlauben, sie in jedem Alter zu "tragen". Es ist definitiv zu spüren, dass dieses Versace Wasser - so teuer es klingt, die Perfektion ist. Kein konstruktiver Makel wurde in den Bewertungen festgestellt, jeder sagte ja, es war perfekt genäht. Aber vielleicht ist dieser perfekte Anzug einfach nicht deine Farbe?

Einige bemerken das Fehlen davonErkennbarkeit. Und es wäre wirklich ein großer Nachteil für diejenigen, die nicht nur schön, teuer und exquisite Frische wollen, aber auch dramatische kompromisslose Originalität. Das ändert nichts vom Geschmack der Ausstrahlung: trotz der offensichtlich massiv, es seinen eigenen Geschmack hat. Es ist bemerkenswert, dass alle Frauen, ohne Ausnahme, sprechen von Versace „Man Eau Fraiche“ mit Freude, wenn auch nicht alle Menschen ihr Image erstellen möchten. "Für einen Jungen, zuckrig, nicht genug Power" - das sind Kommentare. Allerdings deutet eine zunehmende Anzahl von Bewertungen anders die gleichen Qualitäten und sagte, dass der jungen Duft - ja, aber nicht matschig. Eher - gemütlich, bequem, entspannt. Interessanterweise auch diejenigen, die nicht für das Bild betrachtet werden selbst feierte seine Qualität und sagte, dass seine Kristall Reinheit und Harmonie nicht, aber ich mag es helfen kann.

Also, wenn wir versuchen zu charakterisierenArmani ist die Schaffung des Hauses, können wir sagen, dass dies eine brillante Arbeit. Dieses Meisterwerk der Volkskunst, die mit nur einer Handvoll von Ästheten unzufrieden sein wird, die müde von Masse und auf der Suche nach Originalität, oder diejenigen, die für den Duft raue und harte Männlichkeit warten. Aber auch sie können nicht leugnen, dass Versace „Man Eau Fraiche“ von Meister seines Faches geschaffen.

</ p>
  • Bewertung: