Site-Suche

Modische Frisuren für kurze Haare. Was bereitet uns das kommende Jahr vor?

Past Frühling Stylisten und Friseurevertraute Fashionistas mit neuen Trends in Frisuren und Make-up für die Herbst-Frühlingssaison 2013. Beachten Sie, dass nur die Farbskala wesentliche Änderungen erfahren hat. Es wird vorgeschlagen, alle Farben von Orange und Rot sowie Rosa, Lila, Bordeaux zu verwenden, um das Haar zu färben. Kreative Lösungen haben in dieser Saison die Natürlichkeit unter Beibehaltung einer Tendenz zur Einfachheit übertroffen.
Modische Frisuren für kurze Haare, im Vergleich mitdas laufende Jahr hat sich fast nicht geändert. Es ist die gleiche traditionelle Bohne, das klassische Quadrat in allen Variationen. Besonders relevant sind kurze Haarschnitte für einen Jungen, wenn die temporalen und okzipitalen Stränge sehr kurz geschnitten sind. In Kombination mit der ungewöhnlichen Haarfarbe sind solche Frisuren eine erstaunliche Quintessenz zarter Weiblichkeit und kühnem Mut. Besonders effektiv wirken solche Haarschnitte für kurze Haare in Kombination mit einer Farbpalette feuriger Rottöne.
Bleiben Sie nicht weg von großer Mode und anderendie Grundvariante ist eine "Kappe" (Haar gleicher Länge). Auf ihrer Basis kreierten Stylisten extravagante Frisuren, die in mancher Hinsicht dem männlichen "Half Box" -Modell ähnlich sind. Hier sind auch die unerwartetsten Farblösungen vorhanden, vom hellen Platinton des Blonden bis zu den weichen Honig- und Bernstein-Spillovers.

Sehr beliebt in der neuen Saison wird das Original seinHaarschnitte für kurzes Haar (feminin und sogar maskulin) mit Asymmetrieelementen. Die Grundlage dafür sind die gleichen klassischen Modelle. Technik kann anders sein. Sowohl klare grafische Linien und glattes Legen, als auch gerissene Ränder, die durch die Methode der Archivierung gemacht sind, werden begrüßt. Bei männlichen Frisuren wird die Aufmerksamkeit durch einen langen Knall akzentuiert.

In der Regel modische Frisuren für kurzes HaarIn der neuen Saison tendieren sie zum Retro-Style. Der Klassiker gibt aber auch seine Positionen nicht auf. Vergessen Sie nicht den mutigsten Liebhaber von Experimenten. Sie bieten Avantgarde-Lösungen, die sich sowohl in der Frisur selbst als auch in ihrem unkonventionellen Farbdesign widerspiegeln.

Leicht und frei, stilvoll und elegant, hellund kreativ. Haarschnitte für kurze Haare versprechen dieses Jahr anders zu sein. Aber ein Element vereint sie unweigerlich. Es ist unmöglich, sich einen Haarschnitt ohne einen Knall vorzustellen. Gleichzeitig ist vielen Damen bewusst, dass von diesem wichtigen Detail die Wirkung der Frisur im Allgemeinen abhängt.
Mit einem richtig geschnittenen Knall ist es einfachSie können die Mängel des Aussehens korrigieren und Ihre Würde betonen. Außerdem können Sie auf diese einfache Weise das Problem von dünnem und ungezogenem Haar lösen. Sie müssen nur einige Regeln kennen.

Zum Beispiel passt der gefräste Fransen perfekt und schafft gleichzeitig das Aussehen von Volumen. Unebene Linien mildern darüber hinaus große Merkmale.
Der Pony ist ein Halbkreis, die Länge bis zur Mitte der Stirn, im Gegenteil mehr passt zum Puppengesicht. Das klare, geometrische Design der Linien macht die Linien ausdrucksvoller und betont die Augen.

Kurzhaarschnitte in ZeitschriftenHaar-Stylisten, die uns in der neuen Saison bieten, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, wie oft gibt es auch eine Strafe in allen Fällen. Eine solche Anspielung auf die klassischen Formen gerechtfertigt ist. Diese Frisur passt jede Art von Person. Es ist nur wichtig, die richtige Länge der Haare und Ponys zu wählen. Die Mode in der kommenden Saison werden die Optionen asymmetrische bob sein. Der Schwerpunkt liegt auf dem schrägen Pony, während die Form der Frisur geometrisch genaue bleibt.
Das Volumen der Frisuren bleibt moderat und konzentriert sich vor allem in der okzipitalen Zone.

Für alle, die sich einfach und frei fühlen wollen,sondern ein stilvoller und elegante, Friseure bieten trendige Frisuren - ursprünglich, kreativ, klassisch. Wählen Sie nach Ihrem Geschmack und immer schön.

</ p>
  • Bewertung: