Site-Suche

Anti-Cellulite-Massage der Gesäß und Oberschenkel: eine Beschreibung des Verfahrens, Wirksamkeit und Feedback

Anti-Cellulite-Massage von Gesäß und Oberschenkel ist eine derdie beliebtesten Verfahren in Schönheitssalons. Wie es durchgeführt wird und wie effektiv es ist, sind genau die Fragen, die wir heute beantworten werden.

Funktionsprinzip

Zuallererst müssen Sie verstehen, dass jede Massage -Keine Heilung für Cellulite, aber nur eine Chance, sie zu besiegen. Mit Hilfe von Grinding, Tweaks und Stroking sowie der Einwirkung auf die Haut verschiedener Geräte erwärmt der Masseur die Problemzone, wodurch Stoffwechselvorgänge schneller in ihm ablaufen. Die Lymphe bewegt sich schneller, der Blutfluss normalisiert sich, lose Fettzellen beginnen sich zu kontrahieren.

Anti-Cellulite-Massage von Gesäß und Oberschenkeln

Dadurch werden Haut und Muskeln elastischer,das überschüssige Wasser verschwindet, die Volumen nehmen ab. Spezielle Techniken in Kombination mit verschiedenen kosmetischen Produkten tragen zur Produktion von Elastin und Kollagen bei, wodurch sich hässliche Tuberkel glätten und verschwinden.

Indikationen und Kontraindikationen

Hinweis für den Zweck von nur einem - WunschKunde. Wenn Cellulite bereits vorhanden ist, wird Massage helfen, ihre Manifestationen zu reduzieren. Wenn die Haut glatt und elastisch ist, wird dieses Verfahren ein ausgezeichnetes präventives Werkzeug sein.

Die Liste der Kontraindikationen ist viel breiter:

  • Verletzung der Integrität der Haut - Abschürfungen, Kratzer, eitrige Eruptionen, Geschwüre, etc .;
  • Schwangerschaft und die ersten sechs Monate nach der Geburt;
  • irgendwelche ansteckenden Krankheiten;
  • erhöhte Temperatur;
  • Menstruation;
  • Verschlimmerung chronischer Krankheiten, allgemeine Schwäche, Unwohlsein unklarer Natur;
  • allergische Reaktionen auf Kosmetika;
  • Herz- und Gefäßerkrankungen, Thrombose, Krampfadern;
  • beeinträchtigte Blutgerinnung;
  • onkologische Erkrankungen;
  • geistige Anomalien.

Massage Anti-Cellulite Oberschenkel und Gesäß

Einige Kontraindikationen sind vorübergehend, während andere dauerhaft sind.

Typen

Anti-Cellulite-Massage der Hüften und Gesäß ist in zwei Arten unterteilt: manuelle und Hardware.

Die manuelle Massage ist wiederum unterteilt in:

  • Häufig. Massage ohne Verwendung von Anpassungen, aber mit verschiedenen kosmetischen Mitteln (alternative Techniken und Techniken werden verwendet).
  • Honig. Schlagbewegungen am Körper, wodurch ein kleiner Vakuumeffekt entsteht und die Poren gereinigt werden.
  • Trocken. Massage mit verschiedenen Bürsten, Handschuhen oder anderen mechanischen Geräten.
  • Vacuum oder Anti-Cellulite kann für die Hüften und das Gesäß massieren. Vaccum ist geschaffen, und die Bewegungen der Gläser "beschleunigt" das tiefste Fett (der Eingriff ist oft schmerzhaft, Blutergüsse können bleiben).
  • Lymphdrainage (Spanisch). Ein Komplex von wellenförmigen Bewegungen, die darauf abzielen, die Bewegung der Lymphe zu beschleunigen und überschüssige Flüssigkeit zu entfernen.

Anti-Cellulite-Massage für Oberschenkel und Gesäß Bewertungen

Die Hardware ist wiederum unterteilt in:

  • Hydromassage - Massage mit einem Wasserstrahl.
  • Vakuum oder Pneumomassage. Die Wirkung des Staubsaugers ist ähnlich wie bei einer Massage mit Silikongläsern (Kontraindikation ist Fettleibigkeit).
  • Vibromassage. Vibration, gerichtet auf einzelne Teile des Körpers oder auf den ganzen Körper (verwenden Sie vibrocrysles).
  • LPG-Massage kombiniert Elemente der Elektrolyse, Vibrations- und Vakuummassage.

Manuelle Technik der Anti-Cellulite-Massage für Bauch, Po und andere Problemzonen

Was ist die Schönheit einer manuellen Massage? Die Tatsache, dass Sie es sogar zu Hause tragen können. Natürlich können solche Verfahren ohne das Wissen über entsprechende Techniken und Fertigkeiten nicht effektiv sein - der Amateur hat einfach nicht die Kraft, die Fett- und Muskelschicht auf die erforderliche Tiefe zu dehnen und auch die Intensität der Belastung während der gesamten Sitzung aufrecht zu erhalten. In den Salons erfolgt jedoch eine manuelle Massage. Oft ist es besser als die Hardware. Zum Beispiel kann der Meister das Verfahren sanfter und delikater machen.

Anti-Cellulite-Massage für Oberschenkel und Gesäß Preis

Wie man massiert

Es ist besser, die Sitzungen am Morgen vor dem Frühstück durchzuführen. Während des Tages werden die Beine zusätzlich belastet, was die Effizienz erhöht. Die Verfahren sollten regelmäßig sein. Der optimale Anfangskurs ist 10 Sitzungen jeden zweiten Tag. Dann machen sie eine Pause für 7-10 Tage und wiederholen den Kurs. Die Intensität der Wirkung sollte nicht reduziert werden, die Muskeln dürfen nicht abkühlen.

Bewegung grob und mit Druck im UhrzeigersinnPfeil, leichtes Reiben und Streichen - dagegen werden die Schenkel innen von unten nach oben geknetet, mit der Außenseite - im Gegenteil. Das Gesäß wird mit kräftigen kreisenden Bewegungen massiert und der Bauch wird sanft, ohne Druck, gerieben, aber die Haut mit einer Prise gegriffen. Spezialisten wenden verschiedene Techniken an: Verwenden Sie tiefen, schmerzhaften Druck, zwickt, klopft und einige Werkzeuge - Bürsten, Silikongläser, runde Gegenstände. Verwende kosmetische Mittel - Peelings, Cremes, Lifting-Systeme, sowie natürlichen Honig und Salz.

Massagegeräte

Was ist gut an dieser Art von Massage? Es hängt nicht vom menschlichen Faktor ab und ist oft weniger schmerzhaft als manuell. Eine Hardware-Anti-Cellulite-Massage der Gesäß und Oberschenkel sorgt für die Wirkung auf die tiefsten Schichten, und die Intensität der Belastung wird während der gesamten Sitzung beibehalten. Zur gleichen Zeit können die Kosten für ein Verfahren von 1000 Rubel beginnen, während die Massage mit Silikon-Dosen 1500-3000 und manuelle - und 4000-44500 Rubel insgesamt kostet.

Kursdauer und Kosten

Wie oft muss eine Anti-Cellulite-Massage durchgeführt werden?Oberschenkel und Gesäß? Der Kurs umfasst 7-15 Prozeduren, die jeden zweiten Tag durchgeführt werden. Die Dauer von jedem kann von 15 bis 70 Minuten sein, im Durchschnitt - 30-40 Minuten. Der volle Kurs sollte alle sechs Monate stattfinden, aber um die Wirkung zu erhalten, wird empfohlen, 1-2 Sitzungen pro Monat zu erhalten.

Anti-Cellulite-Massage für Oberschenkel und Gesäß natürlich

Wie viel kostet die Anti-Cellulite-Massage?Oberschenkel und Gesäß? Der Preis für ein Verfahren für das Land variiert zwischen 2000-4500 Rubel, obwohl hier und da in Low-Cost-Salons finden Sie Preisschilder von 500-700 Rubel. Die Kosten beeinflussen die Art der Massage, ihre Dauer und das Niveau der Kabine. Wenn Sie einen Kurs von Geld kaufen, wird deutlich weniger ausgegeben, als wenn Sie für jede Sitzung separat bezahlen. Rabatt beträgt in der Regel 10-15%, und in Zeiten von Aktien erreicht 30-40%.

Anti-Cellulite-Massage für Oberschenkel und Gesäß: Bewertungen

Das Internet hat viele negative Bewertungen über Anti-Cellulite-Massage, aber alle von ihnen können auf zwei Arten reduziert werden:

  • Prellungen, ausgedehnte Prellungen und Schmerzen während des Eingriffs;
  • Geringe Effizienz oder Abwesenheit eines sichtbaren Ergebnisses im Prinzip.

Anti-Cellulite kann für Hüften und Gesäß massieren

Wie für erstere, ist es möglich, dass ein SpezialistIch war einfach nicht an die Arbeit mit einem bestimmten Patienten gewöhnt und habe noch nicht den Grad der sicheren Exposition bestimmt. Oder der Klient hat dünne Kapillaren, die bei geringster körperlicher Einwirkung zerstört werden. Oder der Masseur hat die Technik des Verfahrens nicht ganz beherrscht. Hier ist es notwendig, zu warten, bis der Spezialist, ihre Fähigkeiten an die spezifischen Gegebenheiten anpassen (es dauert durchschnittlich 2-4 Behandlungen), oder wählen Sie eine sanftere Technik. Sie können den Masseur auch ändern.

Wie für Unzufriedenheit mit geringer Effizienz,dann müssen Sie verstehen, dass solche Verfahren nicht funktionieren, wenn Sie eine Menge fettiger und salziger Lebensmittel, Alkohol, Rauch und nicht Sport treiben. Auf der anderen Seite gibt es viele positive Bewertungen, die darauf schließen lassen, dass die Massage der Anticellulite Oberschenkel und Gesäß wirklich hilft, dieses heikle Problem loszuwerden.

Effektivität

Wenn Sie Geld für eine Prozedur geben, dannerwarten Sie ein gutes Ergebnis oder eine gute Dynamik. Massage Anti-Cellulite Oberschenkel und Gesäß verbringen, um den Körper vor der Wirkung von "Orangenschale" zu speichern, machen die Haut geschmeidig und glatt, entfernen Sie überschüssige Zentimeter. Wird der Ablauf der Verfahren damit umgehen? Alles hängt von vielen Variablen ab:

  • Das Gesamtergebnis wird durch die Anfangsparameter beeinflusst: Gewicht, Alter, Tiefe und Fläche des Problembereichs. Je jünger und schlanker die Frau ist, desto größer ist die Chance, Cellulite vollständig zu beseitigen.
  • In quantitativer Hinsicht gewinnen Mädchen oft im Körper - die Muschi von den Hüften kann 2-3 cm verschwinden, und in dünnen - nur 0,5, obwohl objektiv das letzte Bild als Ganzes besser aussehen wird.

Technik der Anti-Cellulite-Massage für den Bauch des Gesäßes

  • Individuelle Eigenschaften, erblicher Faktor. Es ist eine Tatsache, dass Cellulite zu jemandem mit Alter und zusätzlichen Pfunden kommt und manifestiert sich in einer impliziten Form, und jemand von einem jungen Alter kann nicht am Strand wegen unappetitlicher Beulen auf der Haut ausziehen.
  • Ernährung, Bewegung, Trinkregime - all das wirkt sich auch auf die Effektivität von Verfahren aus.
  • Der menschliche Faktor ist besonders wichtig bei der manuellen Massage, wenn es notwendig ist, die Tiefe des Eindringens und die Kraft des Drucks richtig zu kombinieren, so dass das Ergebnis war und Hämatome nicht zurückblieben.

Mythen über Anti-Cellulite-Massage

1. Anti-Cellulite-Massage der Gesäß und Oberschenkel hilft, Gewicht zu verlieren.

Das ist nicht wahr. Volumina werden entfernt, indem überschüssige Flüssigkeit entfernt wird, und auch, weil gleichzeitig mit dem Verfahren Frauen Diät, Wasserregime empfohlen werden und ins Fitnessstudio gehen. Und im Allgemeinen werden Kosmetologen empfohlen, zuerst überschüssiges Gewicht loszuwerden und dann die Haut zu nivellieren oder es gleichzeitig zu tun.

2. Nach einer guten Anti-Cellulite-Massage sollten Prellungen bestehen bleiben und der Schmerz im Eingriff zeigt seine Wirksamkeit an.

Das ist eine Täuschung. Anti-Cellulite Massage der Gesäß und Oberschenkel ist manchmal unangenehm und sogar schmerzhaft, aber danach sollte es keine Blutergüsse geben.

Anti-Cellulite-Massage von Gesäß und Oberschenkeln

3. Anti-Cellulite-Massage ist nicht mit körperlicher Aktivität vereinbar.

Das ist nicht wahr. Moderate körperliche Aktivität ist nicht nur erlaubt, sie sind eines der wichtigsten Elemente eines umfassenden Programms namens "Gewichtskorrektur + Hautglättung".

</ p>
  • Bewertung: