Site-Suche

Botox Haar: Was ist es, das Prinzip der Aktion und Feedback

Gepflegt, gesund, mit schöner Farbe und GlanzHaare erregen natürlich Aufmerksamkeit. Besitzer dieser Frisur können leicht ihren eigenen Stil betonen, ihre Individualität ausdrücken. Aber die Natur ist weit davon entfernt, jeden mit einem solchen Geschenk zu belohnen. Laut Forschung und sozialen Umfragen hat jede zweite Person in der Welt irgendwelche Probleme im Zusammenhang mit der Gesundheit von Ringellocken. Meistens klagen über reichlichen Verlust, Zerbrechlichkeit, Trockenheit der Kopfhaut. Die moderne Kosmetologie und Dermatologie bietet eine breite Palette verschiedener Methoden zur Behandlung von Haarfollikeln. Insbesondere Schönheitskliniken begannen, ein solches Verfahren wie Botox-Haar anzubieten. Was ist das, was bewirkt diese Manipulation, was sind ihre Vor- und Nachteile - und nicht nur in unserem Material.

Botox Haar: Was ist das?

Was ist Botox für das Haar?

Beachten Sie, dass der Name der Prozedur lautetausschließlich durch Marketing. Es stellt sich heraus, dass es fast nichts mit "Schönheitsinjektionen" zu tun hat. Botox Haar - was ist das wirklich? Versuchen wir zu verstehen. Tatsache ist, dass Botulinum die wichtigste aktive Komponente der Botox-Injektionen für die Haut ist, während es im Haarserum keine solche Komponente gibt. Das Verfahren selbst ist radikal anders. Aber das Prinzip der Wirkung solcher Mittel ist ähnlich: Die Essenz des Botox-Verfahrens für Haut und Haar ist die gezielte Zufuhr von Nährstoffen.

Funktionsprinzip

Wenn in "Injektionen der Jugend" nützliche Substanzenaufgrund von Botulinummolekülen an ihren Bestimmungsort geliefert werden, dann wird diese Funktion in dem Botox für Haar durch eine Komponente wie etwa Intrasilam durchgeführt. Dieses in Keratin eindringende Molekül verändert seine Struktur von linear zu verzweigt. Dank dieser Fähigkeit gelangen die Komponenten des Serums leicht in die Gewebe und bleiben dort für eine lange Zeit. Infolge der Veränderung der Struktur des Moleküls findet eine Begradigung der Stränge statt, die Puffing- und Elektrifizierungswirkung wird eliminiert. Das Haar wird glatt und glänzend.

Botox-Zusammensetzung umfasst solche Komponenten wieElastin, wertvolle Aminosäuren, Vitaminkomplex, Hyaluronsäure, Pflanzenöle. Alle diese Substanzen tragen zur Wiederherstellung der beschädigten Haarstruktur bei.

Botox für die Haare: Folgen

Indikationen für die Verwendung von Botox

Ist dieses Verfahren für jeden geeignet? Im Prinzip kann jeder es tun, unabhängig von der Art der Haare. Aber unter bestimmten Bedingungen wird Botox von Kosmetikern und Trichologen empfohlen, nämlich:

  • mit geteilten Enden;
  • Zerbrechlichkeit;
  • häufige Flecken und chemische Wellen;
  • mit dumpfem, schwachem Haar;
  • den Ungehorsam von Locken und Nivellierlocken zu beseitigen.

Botokohaar Tokyo

Botox für Haare: Folgen der Anwendung

Wir beeilen uns zu beruhigen: Im Gegensatz zu den "Injektionen der Jugend" wird das Verfahren zur Kräftigung der Locken ausschließlich durch eine externe Methode durchgeführt, was bedeutet, dass es ausreichend sicher ist. Unabhängig vom Markenhersteller von Botox wird ein solches Medikament nicht subkutan verabreicht. Dennoch wurden Fälle von lokalen allergischen Reaktionen festgestellt. Üblicherweise tritt diese Komplikation bei individueller Unverträglichkeit der Bestandteile auf. Die Schwierigkeit, diesen Zustand zu behandeln, besteht darin, dass Substanzen schon vor dem Auftreten äußerer Symptome der Allergie tief in das Gewebe eindringen können. Daher wird in solchen Situationen eine Behandlung vorgeschrieben, die darauf abzielt, äußere Manifestationen der Krankheit zu beseitigen.

Es sollte auch beachtet werden, dass keine klinischen Versuche mit dem beschriebenen Mittel durchgeführt wurden. Daher wird nicht empfohlen, Botox für die Haare für schwangere und stillende Frauen zu verwenden.

Wie wird Botox für Locken durchgeführt?

Denken Sie daran, Botox-Verfahren zu tunHaar? Was ist es, wie wird es durchgeführt, was sind die Risiken? Zunächst betonen wir, dass dieses Verfahren äußerst kosmetisch und nicht therapeutisch ist. Die Wirkung einer solchen Manipulation kann beispielsweise mit der Laminierung von Haar verglichen werden. Das Ergebnis wird nicht länger als zwei Monate sichtbar sein, danach ist ein wiederholtes Verfahren erforderlich.

Wie wird diese kosmetische Manipulation durchgeführt, um die Schlösser zu pflegen? Das Verfahren besteht aus mehreren Phasen:

  • Die Haare werden gründlich mit einem professionellen Shampoo gewaschen und danach etwas getrocknet.
  • Über die gesamte Länge des Strangs, ohne die Wurzeln zu berühren, die erste Serumschicht mit Hilfe einer in das Set eintretenden Spritze auftragen.
  • Das Haar wird mit einer Fixiermasse behandelt und gemäß den Anweisungen getrocknet.
  • Schöne, gepflegte, glänzende Locken sind fertig!

Abhängig vom Hersteller von Botox,Einige Änderungen in der Technik eines solchen Verfahrens sind möglich. Zum Beispiel, wenn Sie das Heilmittel von Loreal verwenden, wird das letzte Stadium der Manipulation mit heißer Luft trocknen. Und Präparate anderer Marken benötigen Fixierungsstoffe im Haargewebe mit Hilfe eines speziellen Balsams.

Welche Wirkung hat Botox für das Haar? Das Foto unten zeigt das Ergebnis der Verwendung eines solchen Werkzeugs.

Botox für Haare: Foto

Hersteller von Botox für Locken

Betrachten wir die Produktion der verschiedenen Marken-Hersteller einer Vorbereitung:

  • Botox für die Haare Honma Tokyo genießtPopularität auf dem Weltkosmetologiemarkt. Der Vorteil dieses Produktes ist die Abwesenheit von Formaldehyd in seiner Zusammensetzung. Darüber hinaus zeigte die Anleitung zu dem Medikament, dass es zu Hause verwendet werden kann, und spart somit Material für den Eingriff in den Kosmetologie-Raum.
  • Die Droge des ungarischen Produzenten "Callos"Es wird in Handelsnetzwerken nur in einem Set bestehend aus 6 Ampullen realisiert. Daher ist es einfacher, ein solches Werkzeug für den professionellen Gebrauch zu kaufen. Der Nachteil des Medikaments dieser Firma ist das Vorhandensein von chemischen Komponenten und Silikonfüllstoff in der Zusammensetzung.
  • Die beliebteste Marke von Botox für Haare aufDer heimische Markt ist ein Heilmittel für Loreal. Aber trotz der weiten Verbreitung eines solchen Produkts bemerken die Verbraucher die Unannehmlichkeit, das Produkt zu vervollständigen - Botox dieser Marke wird in einem Set bestehend aus 15 Ampullen realisiert. Nichtsdestoweniger ist es dieses Werkzeug, das ungehorsame Locken vollständig begradigen kann, während andere dies nicht tun können.

Botox für Haare honma

Kosten

Der Preis der Einrichtung hängt von der Menge und der Marke abHersteller. So kostet Honma Tokyo (Botox für Haar) ab 1500 Rubel pro Flasche (50 ml). Die Drogemarke "Loreal" kostet 2000 Rubel. Eines der billigsten Heilmittel ist Botox für Locken "Callos". Also, ein Satz von 6 Flaschen dieses Medikament kostet nur 300-400 Rubel.

Wirkung und Kundenfeedback

Die Wirkung des beschriebenen Mittels wirdsichtbar unmittelbar nach dem ersten Verfahren. Daher sind die Verbraucher meistens mit dem Ergebnis zufrieden. Insbesondere, Bewertungen über ein solches Medikament wie Botox Haar Tokyo Honma, argumentieren, dass unmittelbar nach der Sitzung verbessert den Zustand der Locken: Elastizität, Geschmeidigkeit, gesunden Glanz. Darüber hinaus ist dieses Tool am bequemsten zu Hause zu verwenden. Die Verbraucher weisen darauf hin, dass zur Lockerung lockiger Locken das beste Mittel für Loreal am besten ist. Und das günstigste ist Botox für die Haare der Marke "Callos".

Honma Tokyo Botox für das Haar

Planen Sie ein kosmetisches VerfahrenBotox-Haar? Was ist das und was sind die Anzeichen für Manipulation, haben wir in diesem Material gesagt. Dennoch sollten Sie sich zuerst mit einem Fachmann über die Angemessenheit eines solchen Verfahrens beraten.

</ p>
  • Bewertung: