Site-Suche

Trenchcoat für Damen: Modewahl, was zu tragen

In jeder modischen Garderobe finden Sie vieleDinge, die in einer bestimmten Saison relevant sind. Aber das Kabinett kann nicht ausschließlich aus Trends bestehen, nur weil es furchtbar unpraktisch ist. Was bringt es, eine riesige Menge an Kleidung zu haben, die nächsten Monat von gestern sein wird? Darüber hinaus ist all das Populäre ungewöhnlich, hat einen komplexen Schnitt, einen interessanten Stil, zeichnet sich durch Farbe und eine Fülle von Details aus.

Es ist klar, dass sich in diesen von Kopf bis Fuß kleiden"Details" ist das gleiche wie auf einer Neujahrsfeier. Sie müssen immer etwas mit Ihrer Erscheinung ausgleichen. Und für diese Zwecke gibt es nichts Besseres als den Klassiker. Nach Jahren bewährt, versagt es sicherlich nie. Deshalb sollten Mesh und Sparkles in jedem Kleiderschrank neben transparenten Stoffen auch ein schwarzes Kleid, ein Paar Hemdblusen, Boote und natürlich der Frauen-Trenchcoat der einfachsten Silhouette, Sandfarbe, sein.

Erforderlicher Artikel

Zu Beginn ist es notwendig zu verstehen, dass solcheTrenchcoat. Viele Menschen glauben irrtümlicherweise, dass dies nichts als ein Umhang ist, teilweise ist dies tatsächlich so. Der einzige Unterschied ist, dass es nicht nur ein Regenmantel ist, der Trenchcoat einer Frau ist eine Oberbekleidung mit einem gewissen klassischen Schnitt.

Trenchcoat für Frauen
Mit dem Neuen darf es keine Kompromisse gebenTrends. Normalerweise bedeutet Trench das Vorhandensein von Epauletten, aber nicht immer. Ihre Abwesenheit ist kein Verbrechen. Aber immer hat dieser Umhang einen Umlegekragen, das Vorhandensein eines Gürtels ist auch obligatorisch.

Trenchcoat für Frauen. Mit was zu tragen?

Jetzt, als es klar wurde, was von sich selbstFür diese Art von Frauenkleidung stellt sich die Frage, was man so trägt, um ein interessantes, ungeschlagenes Image zu schaffen. Klassiker - das natürlich seit Ewigkeiten, aber wirklich gibt es keine Optionen, die es erlauben, stylisch auszusehen und sich gleichzeitig irgendwie von der Masse abzuheben?
Was Sie nicht tun sollten, ist einen Rock zu wählen, der für einen Graben zu kurz ist.

Trenchcoat für Frauen
Seit dieser Art von Regenmantel, das ÜblicheVarianten sind Modelle bis zum Knie, aber häufiger ein wenig höher, gibt es eine große Chance, vulgär auszusehen, nachdem Sie einen unglaublichen Mini gewählt haben. Solch ein Outfit bedeutungsvoller Assoziationen wird auch von einer ruhigen, strengen Oberhand nicht gerettet werden. Denn wenn nur nackte Beine sichtbar sind, spricht die Erscheinung von etwas ganz Bestimmtem.

Wenn der Trenchcoat weiblich ist und einen Gürtel hat,es ist am besten, es geknöpft im Zustand zu tragen. Dies unterstreicht die ganze Zerbrechlichkeit des guten schlanke Figur, die ihm einen besonderen Charme. Allerdings Trenchcoat und Größe Frauen Silhouetten nicht das Gegenteil verderben, erlaubt das Modell, das Sie mehr mit dem Bild zu experimentieren. Wenn Sie eine modische Übermaß keine Lust tragen, lösen Sie einfach den Graben und die ganze Würde der Figur nicht weniger sichtbar als bei einer Short-Cut-Version.

Geschäftsbild

Mit genau welcher Art von Mantel zu kombinieren, in der Tathängt vom Gesamtstil der Kleidung ab. Es ist ziemlich einfach, ein Business-Bild zu erstellen, das für die Arbeit geeignet ist, in diesem Fall können Sie in einem Paar Trench absolut beliebige Dinge aus der Bürokleiderordnung wählen, und so wird das Bild einwandfrei aussehen.

Leder Trenchcoat für Frauen
Nichts passt zu den Klassikern so gut wie sich selbstKlassiker. Um ein Trapez nicht langweilig aussehen, können Sie ein weißes Hemd ersetzen hellblau und Mantel Rock zu tragen zu ersetzen, zum Beispiel. Keel-Analoga ist noch nicht erfunden worden, so dass der Schuh ist besser, die gewöhnlichsten zu wählen.

Bilder für Spaziergänge

Aber für alltägliche Spaziergänge, einige persönlicheMeetings, Koffer, Reisen, Frauen Trenchcoat ist einfach perfekt. Es gibt viel mehr Platz für Kreativität. Und es ist erstaunlich, wie eine klassische Silhouette ein Bild verändern kann. Wie Sie wissen, stößt Jeans "Freund" Männer ab, sie denken, dass diese Option schrecklich unweiblich ist, aber nicht in Verbindung mit einem Trenchcoat und Fersen. Es ist besser, wenn der Umhang so kurz wie möglich ist, und die Absätze sind ordentlich und ziemlich hoch. Aber hoch - bedeutet nicht Schuhe, die wie Hufe aussehen. Wenn eine verborgene Plattform für Nachhaltigkeit benötigt wird, lassen Sie sie wirklich verborgen. Ansonsten kann das Outfit nicht von den besten Verbänden überholt werden.

großformatiger Frauen-Trenchcoat
Außer Jeans, irgendwelche Röcke undKleider, beste Midi. Wenn wir über das Top-Kleid reden, dann gibt es überhaupt keine Grenzen. Der günstigste Look mit den Trench Rollkragenpullovern, aber die Shirts, Sweater und sogar Oberteile reichen aus. Das einzige, was Sie nicht vergessen können, ist das Wetter. Trench, natürlich, ist eine ausgezeichnete Version von Outerwear, aber es ist nicht nur nicht warm, aber im Gegenteil, es ist angeblasen.

Varianten und Kombinationen

Normalerweise wird diese Art von Regenmantel aus gewöhnlichem Material hergestelltoder ein Regenmantel. Es kann wasserdicht, aber nicht aufgeblasen sein. So scheint es auf den ersten Blick, aber es ist strikt nicht erwähnenswert. Was verhindert zum Beispiel, statt eines Umhangs aus einem Stoff, ein Leder Trenchcoat weiblich zu wählen? Es ist immer noch derselbe Klassiker. Mit dem einzigen Unterschied, dass so etwas noch viel länger dauern wird, außerdem ist es viel schwieriger darin einzufrieren. Was zu tragen ist, hängt nur von der Farbe ab. Wenn der Graben aus gewöhnlichem schwarzem Leder besteht, dann ist eine hervorragende Ergänzung die Farbe Blau, sowohl gesättigt als auch pastellfarben.

Trenchcoat für Damen mit was zu tragen
Aber die Schattierungen von Gelb, Rosa und Schwarz werden seinein bisschen seltsam aussehen. Es ist besser, ein solches Lied nicht mit Weiß zu kombinieren. Da Weiß und Schwarz zusammen das Auge irritieren. Wenn der Regenmantel aus beigem oder hellbraunem Material besteht, sind alle zarten Farben geeignet. Übrigens ist Weiß auch kein Tabu.

Eine kleine Schlussfolgerung

Im Allgemeinen ist der Trenchcoat für Frauen einfach anzupassenjede Garderobe. Wenn es eine ausreichende klassische Basis gibt, gibt es nichts einfacheres, als ein ideales Bild ohne komplizierte Tricks zu erstellen. Wenn das Kabinett ist voll von aktuellen Trends, Graben - eine große Chance, sie auf eine neue Art und Weise vorzulegen, irgendwie ausgleichen. Und in diesem Fall wird das Outfit auf jeden Fall nicht zu langweilig oder banal sein. Ein richtig ausgewählter Mantel, wie zum Beispiel ein Schnitt aus einem guten Stoff oder einer Haut, hält viel länger als beispielsweise der gleiche Park. Aus diesem Grund müssen Sie beim Kauf eines Grabens nicht sparen. Dies ist eine langfristige und vor allem rentable Investition, die sich sicherlich lange auszahlt, bevor es zu einem obszönen Aussehen und Verschleiß kommt.

</ p>
  • Bewertung: