Site-Suche

Koeffizient der finanziellen Abhängigkeit

Das Verständnis der Terminologie ist nicht nur wichtigWirtschaftsexperten, Buchhalter, manchmal ist es notwendig für Leute, die weit von einem solchen Tätigkeitsbereich entfernt sind. Anfänger benötigen zusätzliche Informationen, wenn sie eine finanzielle Analyse des Unternehmens durchführen.

Während der Zusammenfassung des Jahres,Verwenden Sie Begriffe wie den Koeffizienten der finanziellen Abhängigkeit. Was bedeutet es? Dieser Indikator zeigt den Grad der Abhängigkeit des Unternehmens (Unternehmen, Firma) von Drittgläubigern und Investoren. Es ist das Gegenteil des Index der Kapitalkonzentration des Unternehmens selbst. Mit dem Wachstum der finanziellen Abhängigkeit des Unternehmens wird die Dynamik des Anstiegs der aufgenommenen Mittel beobachtet. Mit einem Wert von 1 finanziert der Eigentümer des Unternehmens seine Organisation selbstständig. Mit einem Koeffizienten von 1,25 können wir folgern, dass für jeden 1,25 Rubel, der in das Vermögen des Unternehmens investiert wird, 25 Kopeken geliehen werden. Der Indikator der finanziellen Abhängigkeit ist in der Praxis weit verbreitet.

Der Begriff "finanzielleNachhaltigkeit ". Dies ist der Hauptfaktor bei der Durchführung einer Finanzanalyse des Unternehmens. Dieser Wert zeigt, in welchem ​​Umfang das Unternehmen unabhängig von Fremdmitteln stabil ist, wie frei es in der Lage ist, sein Kapital zu verwalten.

Sie können finanzielle Nachhaltigkeit als definierenfinanzielle Unabhängigkeit des Unternehmens, in dem der Rechnungsabschluss die garantierte Zahlungsfähigkeit des Unternehmens festlegt. Die folgenden Arten von finanzieller Stabilität werden unterschieden, die nach ihrem Grad unterteilt sind:

  1. Absolute Stabilität. Damit ist die völlige Unabhängigkeit von externen Gläubigern gewährleistet. Die von der Gesellschaft für den Erwerb von Vorräten gewährten Kredite sind durch eigenes Betriebskapital gedeckt.
  2. Normale Stabilität. Das Unternehmen beim Erwerb von Aktien bezieht normale Quellen ihrer Deckung mit ein.
  3. Instabiler Zustand. In diesem Fall ist das Unternehmen gezwungen, zusätzliche Quellen zur Deckung der Reserven anzuziehen.
  4. Krisenzustand. Es zeichnet sich dadurch aus, dass das Unternehmen ausstehende Verbindlichkeiten hat.

Berechnung des Koeffizienten der finanziellen StabilitätUnternehmen, verwenden Sie die folgenden Indikatoren. Der Koeffizient der finanziellen Abhängigkeit bestimmt, in welchem ​​Umfang die Vermögenswerte des Unternehmens auf Kosten von geliehenen Mitteln finanziert werden. Wenn das Eigenkapital des Unternehmens zu viel in Anspruch nimmt, kann dies für die Eigentümer des Unternehmens nachteilig sein, da es die Produktionskapazitäten einschränkt. Der größte Teil des Fremdkapitals kann jedoch die Stabilität des Unternehmens untergraben, wodurch das Vertrauen der Kontrahenten in ihn fällt.

Zusätzlich zu diesem Indikator, bei der Analyse der finanziellendie Konzentrationsverhältnisse des Unternehmens werden berechnet; Manövrierfähigkeit, die das eigene Kapital der Organisation hat; Koeffizient, der die Konzentration des Fremdkapitals usw. zeigt. Der Wert all dieser Indikatoren (einschließlich des Koeffizienten der finanziellen Abhängigkeit) hängt von vielen Faktoren ab. Zum Beispiel, wie die Branche, in der das Unternehmen beschäftigt ist, Kreditbedingungen, die Struktur der Quellen für die Abdeckung von Immobilien. Mit ihrer Hilfe werden die Dynamik der Finanzstruktur und die Stabilität des Unternehmens bewertet. Qualitative Indikatoren können in zwei Gruppen unterteilt werden.

Einer wird Kapitalisierungsindikatoren enthalten,zeigt die Struktur der Einnahme von Mitteln für das Unternehmen. Der zweite - Indikatoren der Qualität der Ausgaben von Fonds. Sie können als Indikatoren für die Abdeckung bezeichnet werden. Sie bewerten den Zustand des Unternehmens und seine Fähigkeit, die Struktur der Finanzierungsquellen zu unterstützen.

Berechnen Sie den Koeffizienten der finanziellen Abhängigkeitist notwendig, um den Anteil der Fremdmittel am Gesamtkapital des Unternehmens zu kontrollieren und sicherzustellen, dass der Indikator nicht sehr groß wird. Andernfalls deutet dies auf eine riskante Position des Unternehmens hin und kann zum Konkurs führen.

</ p>
  • Bewertung: